Winterphase der Pinocchio Trophäe  in Leifers.

Krönender Wintersaisons Abschluss der Bozner Bogenschützinnen- und Bogenschützen-Jugend

Dienstag, 19. Februar 2019 | 23:32 Uhr

Leifers – Angetreten sind letzten Sonntag nicht nur die Bozner Bogenschützen sondern auch der Bogenschützen Club Leifers, der Sportclub Meran und die Bogenschützen Kobolds aus Kaltern.

Bozner Bogenschützen Jugend

Das Ergebnis waren nicht nur strahlende Nachwuchsaugen, sondern auch packende Finalkämpfe und zerschossene Auflagen. Schließlich ging es nicht nur um die Goldmedaille sondern auch um die Qualifikation zur Teilnahme an der Italienischen Jugendmeisterschaft, die heuer Anfang Juli im Piemont ausgetragen wird. Die beste Schützin und der beste Schütze durften sich, noch vor der Austragung der Sommerphase am 1. Mai in Meran, über eine Fahrkarte zur Jugendmeisterschaft freuen.

Zur großen Freude der Bozner Bogenschützen schossen sich Elettra Daltrozzo und Massimo Alessio Taddei (amtierender Landesmeister seiner Kategorie) auf das höchste Treppchen der Kategorie zweite Mittelschule und somit direkt in den Piemont zur Italienmeisterschaft Anfang Juli.

Die Bozner Bogenschützen freuten sich aber auch über viele weitere Top-Ergebnisse. Insgesamt gingen 23 Sportler an den Start.

Bozner Bogenschützen Jugend

Die Platzierungen der Bozner Bogenschützen Jugend:

2. Mittelschule Schützen: 1. Platz Massimo Alessio Taddei, 3. Platz Luca Bortoli, 4. Platz Enea Nardini, 7. Platz Simone Presotto und 8. Platz Andrea Pezzé
* 2. Mittelschule Schützinnen: 1. Platz Elettra Daltrozzo, 2. Platz Giorgia Coser, 3. Platz Laila Hleihil

1. Mittelschule Schützen: 2. Platz Mauro Cives, 3. Platz Davide Testa
Jugend bis 5. Grundschule: 6. Patz Mattia Bortoli
Am 1. Mai bietet sich die zweite Change sich für die Italienisch Jugendmeisterschaft zu qualifizieren.

Bozner Bogenschützen Jugend

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz