Gegen Renate verlieren U15 1:2 und U17 0:4

Punkteloses Wochenende für FCS-Jugendmannschaften

Sonntag, 08. Oktober 2017 | 19:53 Uhr

Eppan/Rungg – Beim fünften Spieltag der jeweiligen Meisterschaft trafen die Under 17 & Under 15 im Sportzentrum Rungg auf Renate. Die U17 musste eine herbe 4:0 Niederlage hinnehmen, die U15 verlor hingegen knapp mit 2:1.

Under 17

Nach zwei positiven Ergebnissen in Serie (ein Remis und ein Sieg) musste das Team um Trainer Flavio Toccoli gegen Renate eine herbe 4:0 Niederlage hinnehmen. Alle vier Tore der Gastgeber fielen in der ersten Halbzeit. In der zweiten Hälfte lief es besser für die Jungs von Toccoli, doch Renate war technisch überlegen und konnten das Match für sich entscheiden.

FC SÜDTIROL – RENATE 0-4 (0-4)
FC Südtirol: Gentile, Firler, Trompedeller (41. Brentel), Morabito (47. Ferrari), Salvaterra, Tutino (55. Scepi), Unterthurner (47. Zglavoci), Sissoko (41. Perri), Mlakar (47. Chiarello), Grezzani (41. Truzzi), Jamai
Allenatore/Trainer: Flavio Toccoli
Renate: Rota, Daversa (41, Giugno), Florindo, Cazzanigo, Frigerio, Ferrario (62. Meroni), Sala (58. Fumagalli), Confalonieri (60. Corvino), Cobucci (62. Carbone), Castria (58. Donadio), Tocci (41. Mintrone), Giudici
Allenatore/Trainer: Marco Visconti
Arbitro/Schiedsrichter: Piccolo (Bolzano/Bozen)
Reti/Tore: 10. Cobucci (0-2), 25. Ferrario (0-2), 29. Castria (0-3), 38. Sala (0-4)

FCS

Under 15

Vierte Niederlage in den letzten fünf Spieltagen für die Mannschaft von Trainer Semenzato. Die Weißroten mussten zu Hause im Sportzentrum Rungg gegen Renate eine knappe 1:2 Niederlage einstecken. Die Südtiroler Talente konnten sich mit Sartori in Führung bringen, doch die Gäste aus Renate glichen zur Ende der ersten Spielzeit aus. Zu Beginn der zweiten Halbzeit war es dann wieder Benedetti der das persönliche Doppelpack schoss und damit den Gästen den Sieg bescherte.

FC SÜDTIROL – RENATE 1-2 (1-1)
FC Südtirol: Überegger, Bussi, Sinn, Heinz (55. Hochkofler), Salaris, Cominelli, Vinciguerra (55. Toci), Gennari (42. Margoni), Sartori, Pierro (55. Bazzanella), Morina (42. Lohoff)
Allenatore/Trainer: Semenzato
Renate: Martiravi, Zattoni, Demeo, Rosa (36. Oragone), Giussani, Tambasco (65. Gini), Benedetti (36. Sardo), Ravasi (55. Gabellini), Bosco (36. Aspesani), Butti, Eberini
Allenatore/Trainer: Visconti
Reti/Tore: 27. Sartori (1-0), 31. Benedetti (1-1), 40. Benedetti (1-2)

Von: ka

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz