Herren und Damen spielen gemeinsam

Raiffeisen Beachcup: Jugendspieler triumphieren in Tramin

Montag, 30. Juli 2018 | 17:08 Uhr

Tramin – Inmitten der Weinberge um Tramin fand am vergangene Wochenende am Samstag die zweite Mixed Etappe und am Sonntag die insgesamt dritte Jugendetappe des Raiffeisen Beachcups statt. Der ASV Tramin Volley organisierte nicht nur das Turnier optimal, er sorge auch dafür, dass sich die Athleten im nahegelegen Schwimmbad in den Spielpausen so richtig gut erholen konnten.

Herren und Damen spielen gemeinsam

Ein voller Turnierraster lässt auf den Erfolg dieser Etappe schließen. Ganze 24 Teams waren am Samstag angereist. Bei dem Mixed-Bewerb stehen jeweils eine Frau mit einem Mann im Feld. Es wird auf eine Netzhöhe von 2,35 (Herren 2,43, Damen 2,24) nach den normalen Beachvolleyballregeln gespielt. Das machte diese Etappe zu einer der spannendsten auf dem ganzen Turnierplan.

Mit diesen Begebenheiten konnten sich vor allem Südtirols Jugendspieler anfreunden: die U18 Spieler Peter Seeber und seine Partnerin Nora Gasser holten sich den Turniersieg.  Im Finale konnten sie sich gegen die Trientner Paarung Alessandrini/Fruet durchsetzten (21:17; 21:09). Auch der dritte Platz ging an Jugendspieler: Lea Weithaler und Johannes Gasser gewannen klar gegen Fischer/Fischer.

Das Jugendturnier

Eine große Zahl an Athleten in den Kategorien u13w, u14m, u15w und u16m standen am Sonntag in Tramin auf den Feldern und kämpften um jeden Punkt.  Der ASV Tramin ist einer der Vereine, die im Sommer Beachvolleyballtraining für seine Schützlinge anbietet. Mit Erfolg, denn zahlreiche Spieler des Turniers kommen aus den eigenen Reihen.

 

Die Resultate vom Wochendende:

Mixed:

1° Seeber Peter/Gasser Nora

2° Federica Alessandrini/Damiano Fruet

3° Gasser Johannes/Weithaler Lea

4° Fischer Georg/Fischer Annika

 

U13W:

1° Mazzotti Ilaria/Esposito Erika

2° Raschi Annalisa/Colombari Emma

3° Lazzarini Sofia/Soiris Keyshia

4° Griessmair Emma/Schifferegger Franziska

 

 

U14M:

1° Pechlaner Fabian/Zarmignan Jacopo

2° Hintner Dennis/Natoli Alex

3° Bachmann David/Grünberger Jonas

4° Stolzlechner Michael/Gantioler Johannes

 

U15W:

1° Spies Katharina/Weissensteiner Hanna

2° Schöpfer Maja/Cologna Emma

3° Weissensteiner Verena/Ortú Giulia

4° Schifferegger Susanna/Garoscio Milly

U16M:

1° Tanesini Francesco/Finke Thomas

2° Paris Philipp/Ladurner Felix

3° De Martin Marc/Burgmann Michael

4° Forer Leopold/Gantioler Maximilian

Der nächste fixe Termin in Südtirols Beachszene findet am 11. und 12. August in Bruneck statt, wo der Titel des „Landesmeisters/der Landesmeisterin“ vergeben wird. Anmeldungen und Informationen unter www.beachcup.it oder unter der Facebookseite facebook/ssvbruneck oder facebook/beachcup.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz