Zahlreiche Fans und Schaulustige erwartet

Sinner-Party in Sexten: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Dienstag, 11. Juni 2024 | 08:29 Uhr

Von: mk

Sexten – Am gestrigen Vormittag haben sich der Kommandant des Bezirkskommandos Innichen Major Simone Carlini und der Kommandant der Sextner Carabinieri-Station Stabsfeldwebel Gandellino Bucci mit dem Sextner Bürgermeister Thomas Summerer getroffen, um letze Details zu klären, damit die Willkommensfeier für Jannik Sinner in seiner Heimatgemeinde reibungslos verläuft.

Carabinieri

Zu den 450 geladenen Gästen wird zusätzlich ein starker Andrang von Sinner-Fans und Schaulustigen erwartet. In diesem Zusammenhang werden die Carabinieri – auch in Zusammenarbeit mit anderen Polizeiorganen – mit der Gewährleistung der Sicherheit des Events betraut.

Um den erwarteten Ansturm von Fans zu bewältigen, werden hierbei die zentralen Straßen des Ortskerns geschlossen und der Fahrzeugverkehr umgeleitet. Die Carabinieri haben deshalb die Rahmenbedingungen festgelegt und werden ausreichend Personal zur Verfügung stellen, um die Organisatoren und die kleine Gemeinde im Hochpustertal zu unterstützen.

Der Bürgermeister drückte erneut seine Dankbarkeit für die Zusammenarbeit aus und lobte Zuverlässigkeit sowie die stets tatkräftige Unterstützung vonseiten der Carabinieri.

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Sinner-Party in Sexten: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 19 h

Wäre ich Sinner, würd ich mir die Party schenken und nicht hin gehen.
Ich find das Ganze schin fast peinlich.

nikname
nikname
Universalgelehrter
5 Tage 19 h

das nimmt er sich sicher zu Herzen 😆

Sosonadann
Sosonadann
Superredner
5 Tage 18 h

@N.G. Ja, du würdest das machen. Zum Glück hat Sinner bessere Manieren und ist den Mitmenschen gegenüber aufgeschlossen!

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Universalgelehrter
5 Tage 22 h

Naja dann lasst die crem della crem kommen, schaulaufen sich mit ruhm anderer rühmen weil selber bekommen sie ja momentan nicht auf die reihe. Wird die presseabteilung der creme della crem schon tagelang berichte schreiben die sie danach als pressemitteilung rausgeben mit einen schönen Foto.
Lieber Jannik gratuliere zu dieser Leistung und bitte färb nicht von den Leuten ab die sich heute bei dir einschleimen.

marher
marher
Kinig
5 Tage 19 h

Damals fand Janik für seinen Sport keinen Sponsoren und nun siehe da jetzt rennen sie ihm alle nach. Sportlich und menschlich ist Sinner ein Vorzeigeathlet. Hoffe es gelingt ihm so weiterzumachen.

wpDiscuz