Dominik Paris hatte ein ganz besonderes Erlebnis

Sonne, Sommer und Wasserspaß: So erholten sich Südtirols Wintersportler

Dienstag, 30. Mai 2017 | 16:59 Uhr

Südtirols Wintersportler haben eine harte Wettkampfsaison hinter sich. Deshalb war im Frühjahr Urlaub angesagt.

Die bevorzugten Reiseorte sind zwar von Athlet zu Athlet unterschiedlich, sie alle haben aber einen gemeinsamen Nenner. Der Urlaubsort muss sommerlich sein, schreibt Sportnews.bz.it.

 

Biathlet Dominik Windisch verbrachte seinen Urlaub auf der karibischen Insel St. Lucia. In einem Liegesack posierte er für ein Gruß-Foto.

#carribean #laybag #loacker What more could one want? #loackerteam

Pubblicato da Windisch Dominik su Sabato 15 aprile 2017

 

Seine Kollegin Dorothea Wierer zog es hingegen in die andere Richtung, und zwar auf die 9.000 Kilometer entfernte Insel Mauritius im indischen Ozean.

A post shared by DORO (@dorothea_wierer) on

 

Federica Sanfilippo verschlug es ebenfalls in die Karibik. Bei herrlichem Wetter und hochsommerlichen Temperaturen konnte sie genüsslich am Traumstrand entspannen.

Paradise 🍉👍

A post shared by 🇮🇹 Fede Sanfilippo (@federica__sanfilippo) on

 

Die Naturbahnrodlerin Greta Pinggera war schon im März in Thailand, wo sie auf der Phi Phi-Insel auf die dort verbreiteten Makaken getroffen ist.

We are not that friends…🐒🙄😀

A post shared by Greta Pinggera (@gretapinggera) on

 

Ski-Ass Christof Innerhofer zog es den Kommentaren nach zu urteilen auf die Malediven, wo er einen ganz besonderen Tauchgefährten fand!

⛷➡🐢=🏝

A post shared by Christof Innerhofer (@innerhoferchristof) on

 

Ein Erlebnis der ganz besonderen Art durfte Skirennläufer Dominik Paris auskosten. In einem vertikalen Windkanal konnte er für kurze Zeit fliegen, wie ein Vogel!

great experience… @aerogravity_milano @redbullitalia #timetteleali

A post shared by Dominik Paris (@dominikparis) on

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Sonne, Sommer und Wasserspaß: So erholten sich Südtirols Wintersportler"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
23 Tage 12 h

Wäre zu gern mit der Doro nach Bali…dann eben nächstes Jahr 😉

Fantozzi
Fantozzi
Grünschnabel
22 Tage 23 h

erholen von wos? es gonze johr in die besten hotels zu sein – sog so epes in oan wos olle tog 12 – 13 std puggelt und sell 6 tog di woch und sich hoechstens a woch rimini daleistet – de tian frei als wenn se wos gott wos taten – du wenns enk zu streng isch geat orbeten ….

TheWitcher
TheWitcher
Grünschnabel
22 Tage 22 h

Und du geh tranieren wenn du meinst es ist so leicht😚

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

niveau- und respektlos bis zum geht nicht mehr …… du kannst die Sportler gerne mal bei ihrem Sommertraining, das sie jetzt begonnen haben, mitmachen ….
Du würdest nach 2 Tagen zusammenklappen, so schauts aus …. 
Aber ich verstehe schon, selbst nicht so weit gekommen wie erhofft, dann muss man den Frust bei anderen ablegen.
Alles wird gut.

silas1100101
silas1100101
Tratscher
23 Tage 9 h

Ich war noch nie am Meer!!!! Höchstens Samstags in der Badewanne!!!

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
23 Tage 10 h

Poooh des muas jo herrlich sein , mol. a weil zr schwebn.Do kannt mon sich richtig entsponnen. Do war i schnell dabei obr des konn i mer net leistn.

unter
unter
Tratscher
23 Tage 9 h

Kenn jetzt nicht deine Situation und will auch nicht darüber urteilen. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass man im Internet mittlerweile sehr attraktive und günstiger Urlaube auch bei solchen Destinationen findet.

xyz
xyz
Tratscher
22 Tage 23 h

Hm….muss so etas wirklich immer veröffentlicht werden? 
Ist doch egal wo und wie sie Urlaub machen…

wpDiscuz