Eishockey

Tabellenführer Jesenice unter Druck – Unterland im Vormarsch

Freitag, 20. Januar 2023 | 16:36 Uhr

Bozen – In der Alps Hockey League stehen am Wochenende fünf Partien auf dem Programm. In der Masterround will HDD SIJ Acroni Jesenice die Tabellenführung gegen die Hockey Unterland Cavaliers verteidigen. In den beiden Qualifikationsgruppen geht das Rennen um die letzten Playoff-Plätze weiter.

Masterround:
Sa, 21.01.2023, 18.00 Uhr: HDD SIJ Acroni Jesenice – Hockey Unterland Cavaliers
Referees: FAJDIGA, WUNTSCHEK, Javornik, Murnik | >> PPV-Livestream <<

Zum Auftakt in die Masterround musste sich Jesenice zu Hause gegen Cortina nach Verlängerung geschlagen geben. Damit hat der Tabellenführer nur mehr einen Punkt Vorsprung auf die ersten Verfolger Ritten und Cortina. Gegner Unterland kassierte am Donnerstag eine Niederlage gegen Ritten und liegt aktuell auf Rang vier. Im Grunddurchgang waren die Südtiroler hinter Jesenice das zweitbeste Auswärtsteam der Liga, bei den „Steelers“ mussten sich die Cavaliers aber klar mit 0:6 geschlagen geben. Dafür gewann Unterland das Heimspiel mit 5:2.

Sa, 21.01.2023, 20.30 Uhr: S.G. Cortina Hafro – Red Bull Hockey Juniors
Referees: GIACOMOZZI, VIRTA, Eisl, Pace | >> PPV-Livestream <<

Nach dem 3:2-Overtime-Sieg in Jesenice, steht für Cortina nun das erste Heimspiel in der Masterround auf dem Programm. Die Red Bull Hockey Juniors waren am Donnerstag spielfrei und steigen nun in die zweite Meisterschaftsphase ein. Zum Ende des Grunddurchgangs feierte der Finalist um den österreichischen AHL-Titel drei Siege in Folge. Zudem gewannen die Salzburger beide bisherigen Saisonduelle mit Cortina, insgesamt gingen sogar die vergangenen vier Vergleiche an die Juniors. Den letzten Heimsieg über die Red Bulls gelang den Italienern vor über drei Jahren, damals traf Riccardo Lacedelli zum 2:1-Erfolg.

Qualification Round A:
Sa, 21.01.2023, 20.30 Uhr: HC Gherdeina valgardena.it – Wipptal Broncos Weihenstephan
Referees: LEGA, STEFENELLI, Mantovani, Rigoni | >> PPV-Livestream <<

Im ersten Spiel der Qualification Round musste sich Gröden bei Fassa mit 1:3 geschlagen geben. Es war die bereits dritte Meisterschaftsniederlage in Folge. Sterzing gewann zum Ende des Grunddurchgangs vier Partien und steigt nun die die zweite Meisterschaftsphase ein. Die Broncos behielten in den bisherigen zwei Saisonduellen die Oberhand: Nach einem 5:3-Auswärtserfolg im Oktober setzten sich die Sterzinger vor wenigen Tagen zu Hause klar mit 11:3 durch. In der letzten Spielzeit qualifizierten sich beide Teams über die Qualification Round für das Viertelfinale.

So, 22.01.2023, 14.00 Uhr: Steinbach Steel Wings Linz – SHC Fassa Falcons
Referees: DURCHNER, HLAVATY, Voican, Weiss | >> PPV-Livestream <<

Im einzigen Sonntagsspiel stehen sich die Steel Wings Linz und Fassa gegenüber. Während die Oberösterreicher zum Start der Zwischenrunde eine Zwei-Tore-Führung gegen Zell am See aus der Hand gaben, verbuchten die Italiener ihre ersten Punkte. In dieser Saison holten die Linzer vier von sechs möglichen Zählern gegen die „Falken“, das Heimspiel Ende Dezember wurde mit 6:1 sogar klar gewonnen. Mit nur zwei Siegen aus 14 Partien war Fassa (hinter Linz) das zweitschwächste Auswärtsteam des Grunddurchgangs.

Qualification Round B:
Sa, 21.01.2023, 19.30 Uhr: EHC Lustenau – EC Die Adler Stadtwerke Kitzbühel
Referees: RUETZ, SCHAUER, Huber, Tschrepitsch | >> PPV-Livestream <<

Kitzbühel belegte nach dem Grunddurchgang den ausgezeichneten siebten Tabellenrang und startete mit einem 6:3-Heimsieg gegen den HC Meran in die Zwischenrunde. Die Tiroler haben damit bereits sieben Zähler Vorsprung auf die viertplatzierten Lustenauer, die am Donnerstag jedoch noch spielfrei waren. Im Grunddurchgang setzten sich die „Adler“ aus Kitzbühel zweimal durch – auf einen Sieg nach Penaltyschießen folgte ein klarer 6:0-Erfolg. Ähnlich wie der EHC Lustenau zeigen die Tiroler im Powerplay sehr gute Leistungen. Beinahe jedes vierte Überzahlspiel führt zu einem Treffer.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz