17 Rennen in 13 Südtiroler Gemeinden

VSS-Mountainbiker starten in die neue Saison

Mittwoch, 17. April 2019 | 16:44 Uhr

Bozen – Am Ostermontag starten Südtirols Nachwuchsmountainbiker traditionell in die neue VSS-Saison. Zum Auftakt der VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy finden am 22. April in Nals ein Cross Country- und ein Hindernisrennen statt. Insgesamt 17 Rennen in 13 Südtiroler Gemeinden stehen in der Saison 2019 auf dem Plan.

Seit dem Jahr 2002 leitet Erwin Schuster das VSS-Referat Radsport. Von Anfang an war für den Gsieser klar, dass das Hauptaugenmerk auf der Vielseitigkeit liegen soll: „Wir sind bemüht unseren Kinder das Einmaleins des Mountainbikens beizubringen damit sie gerüstet sind für eine spätere Aufgabe in unserem Sport.“

Dieser Wunsch nach Vielseitigkeit zeigt sich auch im Programm der VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy 2019. Der Auftakt in die Saison erfolgt beinahe schon traditionell am Ostermontag, den 22. April in Nals mit einem Cross Country- und einem Hindernisrennen. Bis zum Finale am 31. August und 1. September in der Sportzone von Pichl/Gsies stehen Rennen in gleich sechs unterschiedlichen Disziplinen an. Neben Cross Country und Hindernisrennen gibt es auch noch Bewerbe im Easy4Cross, Eliminator-Race, Easy Down und Dual. In Klausen dürfen bei einem eigenen Elternrennen zusätzlich die Erwachsenen zeigen, was sie von ihren Sprösslingen gelernt haben

Dass sich die VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy in Südtirol etabliert hat, zeigt sich auch an den Athleten, die daran teilgenommen haben. Eva Lechner stand ebenso an der Startlinie der VSS-Serie wie etwa Greta Weithaler oder Gerhard Kerschbaumer. Das Hauptziel des VSS ist aber ein anderes, wie Erwin Schuster verrät: „Unsere Aufgabe ist es Freude am Mountainbike-Sport zu vermitteln, dann können wir sicher sein, dass unser Sport auch in Zukunft erfolgreich sein wird.“

 

Die Termine der VSS/Raiffeisen Jugend-Trophy 2019:

22. April: Nals (Cross County, Hindernis) – Sunshine Racers ASV Nals

04. Mai: Kortsch (Easy Down) – ASV Kortsch

11. Mai: Hafling (Cross Country-Verfolgungsrennen) – Sportclub Meran

18. Mai: Sarnthein (Cross Country) – ASC Sarntal

19. Mai: Sarntal/Bundschen (Easy4Cross) – Wild Born Biker Sarntal

01. Juni: Eppan (Cross Country) – Dynamic Bike Team Eppan

06. Juli: St. Lorenzen (Hindernis) – ASV St. Lorenzen

07. Juli: Gais (Cross Country) – Biketeam Gais ASV

13. Juli: St. Christina (Cross Country) – ASV Rodes Gherdeina

27. Juli: St. Georgen (Eliminator Race, Easy Down) – Team Green Valley

17. August: Klausen (Cross Country, Elternrennen) – Amateur Bike Club Klausen

25. August: Steinegg (Cross Country) – ASC Kardaun

31. August: Pichl/Gsies (Easy Down, Dual) – SSV Pichl/Gsies

1. September: Pichl/Gsies (Cross Country) – SSV Pichl/Gsies

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz