Schlüsselübergabe

Zwei neue Kleinbusse für den Südtiroler Landeswintersportverband

Freitag, 01. März 2019 | 11:35 Uhr

Bozen – Der Südtiroler Landeswintersportverband ist seit Kurzem Besitzer von zwei neuen Kleinbussen für den Transport der Nachwuchsathleten der Landeskader. Die beiden Fahrzeuge wurden mit Unterstützung der Stiftung Südtiroler Sparkasse und der Sparkassen AG angekauft.

Thomas Demetz, Verwaltungsrad-Mitglied der Stiftung Südtiroler SparkasseFederica Piller Hoffer, Direktorin der Bozner Filiale Waltherplatz der Südtiroler Sparkasse übergaben dem Präsidenten des Landeswintersportverbandes Hermann Ambach die Schlüssel für die beiden Kleinbusse. Sie werden künftig mit den Landeskader-Athleten der Disziplinen Askin Alpin und Snowboard unterwegs sein.

Bei der Schlüsselübergabe waren die beiden Vizepräsidenten des Landeswintersportverbandes, Markus Ortler (der auch für den Alpinen Skisport zuständig ist) und Giorgio Giovanelli  sowie der Snowboard-Verantwortliche Roland Unterleitner anwesend.

„Ich möchte mich bei Südtirols größtem Kreditinstitut für die großzügige Unterstützung bedanken. Die Südtiroler Sparkasse und die Stiftung sind schon seit vielen Jahren unser Partner. Wir haben nun neun Kleinbusse und müssen natürlich dauernd unseren Fuhrpark erneuern, denn es geht auch um die Sicherheit unserer Nachwuchsathleten. Nur wenn wir weiter arbeiten, können wir auch zukünftig in den Wintersportarten so erfolgreich bleiben“, sagte Präsident Hermann Ambach bei der Übergabe.

„Der Stiftung Südtiroler Sparkasse ist die Förderung von Sport, besonders im Nachwuchsbereich sehr wichtig. Der Landeswintersportverband fördert die jungen Athletinnen und Athleten vorbildlich, deshalb greifen wir hier gerne finanziell unter die Arme. Wir freuen uns über die vielen Erfolge, die unsere Skifahrer und Snowboarder in den vergangenen Wochen und Monaten gefeiert haben und wünschen allen auch weiterhin nur das Beste“, sagte Thomas Demetz bei der Schlüsselübergabe in Bozen.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz