30 Prozent hatten freien Eintritt

2,2 Mio. Besucher waren 2017 in Südtirols Museen

Donnerstag, 19. Juli 2018 | 15:49 Uhr

Bozen – Die 116 Museen in Südtirol verzeichneten 2017 von mehr als 2,2 Millionen Besucher. Fast ein Drittel davon besichtigte das Museum mit freiem Eintritt.

Hier geht’s zum PDF-Link

Das Landesinstitut für Statistik (ASTAT) hat in Südtirol im Jahr 2017 116 Museen erhoben, die mehr als 2,2 Millionen Besucher verzeichneten.

Die Rechtsträger der Museen sind zu 49,1 Prozent private Einrichtungen.

Das Land und die Gemeinden verwalten mehr als 40 Prozent der Museen in Südtirol.

Von: luk

Bezirk: Bozen