So kommt man nachhaltig zu neuen Kleidern

Brixen: Offener Kleiderschrank kehrt zurück

Mittwoch, 17. Juni 2020 | 16:21 Uhr

Brixen – Nach dem Erfolg des offenen Kleiderschranks Ende Jänner im Kulturzentrum Astra in Brixen freuen sich die Organisatorinnen Evelyn Fink und Julia Vontavon auf die nächste Ausgabe.

Der Nachhaltigkeitsgedanke und die Freude an neuer Kleidung schließen sich nicht aus und werden wie auch die vorigen Male großgeschrieben. Sogenannte Schrankleichen finden neue Liebhaberinnen und Liebhaber.

“Wer hat sie nicht, tolle Teile, die einem trotzdem keine Freude mehr bereiten? Bring bis zu fünf Kleidungsstücke mit und finde deine neuen Lieblingsteile”, erklärt Evelyn Fink das Projekt. Sie weist daraufhin, dass jede Altersstufe egal welchen Geschlechts fündig wird. “Der Lockdown hat uns gezeigt, dass wir auch mit weniger zurechtkommen, trotzdem bleibt die Freude an Neuem – gerade bei Kleidung. Und das ganz ohne die entschlackte Corona-Brieftasche oder die Umwelt zu belasten”, freut sich Julia.

Denn das Mitbringen ist kein Muss und das Nehmen kostenlos. Der offene Kleiderschrank findet am 20. Juni von 10.00 bis 15.00 Uhr im Kulturzentrum Astra in Brixen statt.

Weitere Infos gibt es hier!

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz