Umfrage in Meran durchgeführt

Fachschule Frankenberg: Schülerinnen begeistern für Hauswirtschaft

Mittwoch, 28. März 2018 | 16:34 Uhr

Bozen – Eine Umfrage zur Hauswirtschaft haben die Schülerinnen der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg in Tisens in Meran durchgeführt.

Die vier Schülerinnen der ersten Klasse der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg in Tisens vermochten es, das Interesse der Passantinnen und Passanten für die Hauswirtschaft zu wecken. Männer und Frauen verschiedenen Alters mit und ohne Kinder berichteten den Schülerinnen über ihren Zugang zu Hausarbeit und über ihre Bewältigung des täglichen Haushalts. Einig waren sich alle Befragten darin, dass Hauswirtschaft auch heute noch im Leben der Menschen einen wichtigen Platz einnimmt, und dass Wirtschaften im Haus erlernt werden muss.

Bis auf Ausnahmen wusste kein Angesprochener, dass es einen Welttag der Hauswirtschaft gibt. Selbst die Frankenberger Schülerinnen haben erst durch diese Aktion erfahren, dass dieser Tag, der seit 1982 jährlich am 21. März weltweit begangen wird, vom Internationalen Verband für Hauswirtschaft ausgerufen wurde. Dieser Weltverband setzt sich für die Hauswirtschaft und für die Verbesserung der Lebensqualität von Haushalten und Familien ein.

Die  Umfrageergebnisse zum Tag der Hauswirtschaft 2018, durchgeführt von Schülerinnen der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg in Tisens, finden sich auf der Schulhomepage.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz