Musikanten und Musikantinnen verwandeln sich während des Konzertes in Zirkusartisten

Manege frei! für die Bürgerkapelle Gries

Montag, 23. Juli 2018 | 20:53 Uhr

Bozen – Am Samstag, 04.August 2018 um 20.30 Uhr feiert die Bürgerkapelle Gries im Innenhof der Mittelschule A.Stifter in der A.Diazstr. in Bozen Premiere unseres neuesten Konzert-Events, wenn es heißt: Manege frei!

Die Musikanten und Musikantinnen verwandeln sich während des Konzertes in Zirkusartisten und natürlich wird das Ganze mit einer guten Portion Zirkusmusik von der Bürgerkapelle Gries temporeich begleitet. Es kommen Jongleure, Messerwerfer, Clowns und viele weitere Zirkusnummern vor – großer Spaß für Jung und Alt sollte damit garantiert sein! Seit Monaten proben wir bereits mit dem bekannten Bozner Regisseur Christian Mair und unserem Kapellmeister Georg Thaler. Alle Mitwirkenden sind Mitglieder der Bürgerkapelle Gries und beweisen gar einige versteckte Talente aus dem Zirkusbereich.

Mittelpunkt des Konzerts bleibt es nach wie vor, gute und niveauvolle Blasmusik, in diesem Fall zum Thema Zirkus, zu liefern, eingebettet in eine Geschichte um eine traurige Marketenderin und einen Clown, dessen Ziel es ist, die Marketenderin zum Lachen zu bringen. Wird es ihm gelingen?

Genauere Information im Flyer im Anhang – Eintritt frei!

A5 – Flyer

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz