Show für Kinder läuft wieder im Planetarium Südtirol

„Meine Heimat – unser blauer Planet“

Dienstag, 03. Juli 2018 | 10:47 Uhr

Gummer – Umwelt, Natur, Sonne, Regen und Weltall sind die Themen, auf die der bekannte deutsche Kinderliedermacher Rolf Zuckowski im Film „Meine Heimat – unser blauer Planet“ eingeht. Das Planetarium Südtirol zeigt den Film für Kinder ab vier Jahren ab Sonntag, 8. Juli in deutscher Sprache.

Bereits im Jahr 2013 war im Sternendorf Gummer die Planetariumshow „Meine Heimat – unser blauer Planet“ mit Musik von Rolf Zuckowski zu sehen. Nun hat das Planetarium Südtirol die Lizenz für den Film über die Umwelt, ihre Schönheit und ihre Gefährdungen erneuert und die virtuelle Reise für Kinder ab vier Jahren ab Sonntag, 8. Juli wiederum regelmäßig in ihrem Programm.

Einem Wassertropfen auf seiner Reise folgen, Wolken und Regenbögen begegnen, zu den Sternen und Planeten reisen: das können die jungen Planteriumbesucher bei ihrem virtuellen Ausflug zu den faszinierenden Phänomenen unserer Natur. Ausgangspunkt ist Rolf Zuckowskis Kinderlied „Meine Heimat ist ein kleiner, blauer Stern.“ Wie Astronauten heben die Kinder ab und können die Erde aus dem All sehen. Leicht verständliche Erläuterungen, bewegende Bilder aus der Natur und die schönsten Lieder des bekannten deutschen Kinderliedermachers laden zum Mitmachen und zum Mitsingen ein. Mit der Show über Umwelt und Natur, Sonne und Regen, Weltall und Universum werden bereits Kindergartenkinder für den Natur- und Umweltschutz sensibilisiert – ganz nach dem Motto: Nur wer lernt, seine Umwelt bewusst zu erleben, kann helfen, sie zu beschützen.

 

„Meine Heimat – unser blauer Planet“

Planetariumshow über die Umwelt und Natur, die Sonne und den Regen, das Weltall und das Universum mit vielen Liedern von Rolf Zuckowski (in deutscher Sprache)

für Kinder ab vier Jahren

Dauer: 45 Minuten

Sonntag, 8. Juli um 10.30 und um 13.30 Uhr im Planetarium Südtirol (und dann regelmäßig im Programm)

 

Kartenreservierungen und Informationen: www.planetarium.bz.it

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz