US-Studie vergleicht genetische Risikofaktoren

Ötzi war anfällig für Herzinfarkt

Samstag, 02. September 2017 | 09:44 Uhr

Bozen – Ötzi war offenbar genetisch anfälliger, einem Herzinfarkt zu erliegen, als der moderne Mensch. Dies ist das Ergebnis einer Studie von Genetikern des Georgia Institute of Technology, die im US-amerikanischen Fachmagazin Human Biology veröffentlicht wurde.

Nicht nur der Mann aus dem Eis, der im Jahr 1991 in den Alpen im Vinschgau entdeckt wurde und der vor 3300 bis 3100 v. Chr. gelebt haben soll, war Gegenstand der Studie. Auch das 48.000 bis 30.000 Jahre alte Fingerglied, das vermutlich von einem fünf- bis siebenjährigen Denisova-Menschen stammt und 2008 in Sibirien entdeckt worden war, wurde für den Vergleich herangezogen.

Beim Ötzi soll eine genetische Veranlagung für Herz-Kreislauf- sowie für Magen-Darm-Erkrankungen festgestellt worden sein.

Laut Studie weist das Genom der Denisova-Menschen und der Neandertaler deutlich mehr Risikofaktoren für Krankheiten auf, bei dem Denisova-Mensch sind es 97 Prozent mehr als beim modernen Menschen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

34 Kommentare auf "Ötzi war anfällig für Herzinfarkt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
tresel
tresel
Superredner
23 Tage 20 h

Ötzi wollte ins ausland um beim herzspezialisten untersucht zu werden, bei den wartezeiten hierzulande wollte er auf nummer sicher gehen.

Surfer
Surfer
Tratscher
23 Tage 20 h

der isch guat 😂

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
23 Tage 14 h

….aber iaz hätt er bei uns auch einen Termin bekommen. 😂

Jetzt geht er nicht hin und muss Strafe zahlen. 😂

tresel
tresel
Superredner
23 Tage 11 h

@enkedu Gewaltig und der deutsche General gibt iatz die schuld in seine vorgänger. Mehr als ein geschmeidiges lochn hot er net brocht.

Mamme
Mamme
Tratscher
23 Tage 20 h

na bist narrisch,auf solche Nachrichten haben wier gewartet🤔Für so was wird unser Steuergeld verschwendet

Hoibuibn
Hoibuibn
Grünschnabel
23 Tage 19 h

Ja eben am besten wir fangen mit Forschung und Entwicklung erst dann an, wenn du krank bist. Ohhh leider nach einer woche verstorben? Hätten wir nur mal früher Erkenntnise gesammelt

natan
natan
Tratscher
23 Tage 19 h

@Hoibuibn
Aso du glaubst, dass durch die Erkenntnisse das Ötzi an Herzinfarkt anfällig war, diese Krankheit nun ausgerottet werden kann? Find i super…..

anonymous
anonymous
Tratscher
23 Tage 21 h

Wie lang wollt ihr noch an den Armen Kerl Herumdoktern 
ES IST GENUG

einstein
einstein
Tratscher
23 Tage 20 h

Und wem hilfts?? Erneut reinste Geldverschwendung.

Sirio
Sirio
Grünschnabel
23 Tage 21 h

Was bringt uns dieses Wissen? Anstatt für derartige unnütze, kostenaufwendige Studien sollte das Geld in medizinische Forschung zur Heilung schwerer Krankheiten der Zukunft investiert werden.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
23 Tage 20 h

und wie war sein Testosteronwert???

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
23 Tage 21 h

der arme teifel, was der alles kopp hott……

iglabnix
iglabnix
Tratscher
23 Tage 20 h

Lost decht amo den heita in ruhe ruhen

fritzol
fritzol
Tratscher
23 Tage 21 h

olleweil besser de studien morgn kommt raus das er aids hatte . ma verarschen können wir uns selber.

Marta
Marta
Superredner
23 Tage 19 h

ein Hühnerauge machte ihm zu schaffen !!!

sou ischs
sou ischs
Tratscher
23 Tage 19 h

und assn do zeachnnougl ingowochsn isch……se omse no et aussafun.

Mamme
Mamme
Tratscher
23 Tage 18 h

Und hatte er nicht Rotlauf,Bauzungenkrankheit,Mastitis,BSE,Cae und ehec?

offnzirkus
offnzirkus
Grünschnabel
23 Tage 19 h

Morgen wissen wir vielleicht schon ob er vor seinem tod noch sex hatte!

fritzol
fritzol
Tratscher
23 Tage 18 h

war sicher auch impfgegner deswegen hat er alle möglichen krankheiten .

sepp2
sepp2
Tratscher
23 Tage 19 h

Leichenschändung,

Vieldenker
Vieldenker
Tratscher
23 Tage 20 h

Za oft dirve in gewesn 🤔

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Grünschnabel
23 Tage 18 h

Danke für die überaus nützliche Information…. So a Kas, mecht amol in Kosten/Nutzen Faktor von de wichtigen Ergebnisse erfahren…

witschi
witschi
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

i loss mi verbrennen. man woass nia

natan
natan
Tratscher
23 Tage 19 h

hopas a kompletes Blutbild, komplette Urin- und Gasprobe durchgeführt? Nor brauch mo no an CT und an Ultraschall, im OP glei unmelden, vielleicht rettmo den ormen Ötzi no

Hudy17
Hudy17
Grünschnabel
23 Tage 18 h

ma gea ietz isch nr schun galing genue.. lots decht den amom arue..

Igor
Igor
Grünschnabel
23 Tage 17 h

Der arme Kerl war sicher auch dem Dauerstress wegen Wolf und Bär ausgesetzt, und das hat seinem Herzkreislauf arg geschadet.🤣

Iceman
Iceman
Grünschnabel
23 Tage 18 h

irgendwann findet man auch heraus, dass es zu meiner Zeit intelligentere Menschen gab als jene, die solche Kommentare posten! 

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

Aha,
dann war er nicht gut trainiert 😩

da hat der Pfeil auch nicht viel geändert…🙆 😂

So ist das
So ist das
Superredner
23 Tage 13 h

Und welche Medikamente könnte man nachträglich empfehlen?
Aber bitte nicht an die Sanität weiterleiten, mit den derzeitigen Wartezeiten, würde er doppelt so alt werden.

wuestenblume
wuestenblume
Superredner
23 Tage 18 h

War er übergewichtig oder sehr gestresst😅

Mutti
Mutti
Grünschnabel
23 Tage 13 h

Tresel du hoschs verstondn,obo wia du sogsch ,zu spät

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
23 Tage 12 h

Zum Glück braucht er net so long af an Termin wortn, weil schuscht brauchats no a poor Johrhundert😁

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
23 Tage 10 h

Deer werd in Himmel woll a lei mehr lochn..

iglabnix
iglabnix
Tratscher
23 Tage 17 h

Onzeigen brigt nix

wpDiscuz