Begeisterte Besucher

Senioren im Kinderdorf

Montag, 16. April 2018 | 17:43 Uhr

Brixen – Eineinhalb Stunden Südtiroler Kinderdorf intensiv! So erlebte die 50-köpfige KVW-Seniorengruppe St. Christina ihren Frühjahrs-Nachmittagsausflug. Sie besuchten das Südtiroler Kinderdorf und wurden vom Direktor Heinz Senoner in die pädagogische Philosophie und die konkrete Arbeit eingeführt.

„Wir waren alle sehr begeistert von der Arbeit im Kinderdorf. Es ist eine moderne, aktuelle Pädagogik“, so die Reaktionen. Die Senioren waren der Ansicht, dass das Südtiroler Kinderdorf immer noch Waisenkinder begleitet. Es erstaunte sie, dass es heute keine Waisenkinder mehr sind, sondern Kinder, die per Gerichtsbeschluss für eine Zeit lang zu ihrem Schutz vom Elternhaus entfernt und fremduntergebracht werden.

„Ihr scheint ein gutes eingespieltes Team zu sein im Kinderdorf. Die Führung war von Anfang bis Ende sehr interessant und jetzt versteht man erst, was hinter eurer Arbeit wirklich steckt“, so der Kommentar einer Teilnehmerin.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz