Gemeinsam mit "The Moorings" in St. ulrich

Upload on Tour

Mittwoch, 04. April 2018 | 17:51 Uhr

St. Ulrich – Der April verspricht gut zu werden: In St. Ulrich im Kreis für Kunst und Kultur am Antoniusplatz 102 schlägt die #UploadOnTour wieder einmal ein. Am 7. April mit Beginn um 20 Uhr 30 wird die Headliner-Band The Moorings aus Frankreich gemeinsam mit 3 UploadSounds-Newcomer-Bands auf die Bühne treten. Die jungen Nachwuchskünstler der euroregionalen Musikplattform UploadSounds sind die Tiroler Rachet Bronco, die Südtirolerin Marion Moroder und die Trentiner Point Nemo. Das Konzert wurde von UploadSounds in Zusammenarbeit mit Poison for Soul und dem Kreis für Kunst und Kultur organisiert.

Das Quintett The Moorings sprüht nur so vor mitreißenden Energie. Das Publikum erwartet ein ausgeglichener Mix aus keltischem Folk, alternativem Rock und traditionellen, angelsächsischen Themen. Die Band hat die Bühne mehrmals mit einigen der meistbekannten Bands des Genres wie The Dubliners, The Pogues und The Dropkick Murphys geteilt. Die Hinwendung zur irländischen Musik und zum Punk Rock hat sich schon seit der ersten EP „Pints & Glory”, publiziert im Oktober 2011, gezeigt. 2013 ist eine Live-Aufzeichnung mit dem Titel „La Cigale Unplugges” herausgekommen. Die zweite EP „Nicky’s Detox” wurde im Herbst 2014 herausgegeben, während sich die neue Platte vom Frühjahr 2017 „Unbowed“ nennt. In den letzten Jahren trat die Band bei bedeutenden Festivals in zahlreichen Orten in ganz Europa auf.

Das Konzert am 7. April ist die vierte Etappe der Tour von UploadSounds in Südtirol, eine Tournee mit insgesamt 17 Konzertterminen auf euroregionaler Ebene. An jedem Abend dürfen drei Bands der aktuellen Ausgabe 2018 auf die Bühne treten. Eine Konzertreihe, die den Musiker*innen reichlich Raum geben möchte, denn das Ziel von UploadSounds ist es schließlich junge aufstrebende Bands zu fördern. Dank eines euroregionalen Organisationsteams deckt die Tournee das gesamte Gebiet der Europaregion ab und besucht dabei nicht nur die städtischen Zentren, sondern auch Dörfer und Täler der drei Länder. Dies ist auch dank der Zusammenarbeit mit lokalen Verbänden und Vereinen im Kultur- und Musikbereich möglich.

Die Ausgabe 2018 verkörpert die Entwicklung, die UploadSounds in den letzten Jahren wiederfahren ist. Das als Wettbewerb entstandene Projekt hat sich zu einer facettenreichen Plattform für Musiker*innen und Profis entwickelt, die vieles bietet: Da gibt es die UploadOnTour, den internationalen Export und die brandneuen Calls, von denen der erste bereits gestartet ist und noch bis 30. März läuft.

UploadOnTour 7. April 20 Uhr 30 – Konzert der 3 UploadSounds-Bands Rachet Bronco (T), Marion Moroder (BZ), Point Nemo(TN) mit dem Headliner The Moorings in St. Ulrich Kreis für Kunst und Kultur, Eintritt 5,00 Euro
With the support of: Circolo Artistico Ortisei, PFS events

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz