Christmette im Dom zu Brixen

Weihnachtszeit 2022: Gottesdienste mit Bischof Muser

Mittwoch, 21. Dezember 2022 | 10:57 Uhr

Bozen – Weihnachten ist das Fest der Geburt Jesu. Bischof Ivo Muser ist über die Weihnachtsfeiertage im ganzen Land unterwegs, um mit den Gläubigen zu feiern. Hier die Übersicht der Gottesdienste, denen der Bischof zwischen dem 24. Dezember 2022 und dem 7. Jänner 2023 vorsteht.

Am 24. Dezember wird Bischof Muser um 22.00 Uhr im Dom zu Brixen die Christmette feiern.

Im Bozner Dom steht der Bischof am Christtag, 25. Dezember, um 10.00 Uhr dem Weihnachtsgottesdienst vor. Diese Eucharistiefeier wird von RAI Südtirol im Radio und im Fernsehen (Kanal 808) und von den diözesanen Kirchensendern „Radio Grüne Welle“ und „Radio Sacra Famiglia“ direkt übertragen.

Am Stephanstag, 26. Dezember, um 15.00 Uhr wird Bischof Ivo Muser im Dom von Brixen mit Ivan Wegleiter (Algund) und Roberto Mataloni (St. Michael/Eppan) zwei neue Ständige Diakone weihen. Die Weihe findet im Rahmen des Dankgottesdienstes zum 25-Jahr-Jubiläum des Ständigen Diakonats in unserer Diözese statt. Weitere Informationen dazu gibt’s auf der Webseite www.bz-bx.net/25-jahre-staendige-diakone.

Am Fest des heiligen Apostels und Evangelisten Johannes, 27. Dezember, wird der Bischof das Patrozinium mit seiner Heimatgemeinde in Gais feiern. Die Eucharistiefeier beginnt um 10.15 Uhr.

Am 30. Dezember feiert Bischof Muser im Brixner Dom um 9.00 Uhr einen Gottesdienst anlässlich des sechsten Todestages von Bischof Karl Golser.

Am Silvestertag, 31. Dezember, wird der Bischof um 18.00 Uhr dem feierlichen Gottesdienst zum Jahresabschluss im Dom von Brixen vorstehen.

Am Neujahrstag, 1. Jänner 2023, feiert Bischof Muser mit den Gläubigen in Kastelbell um 18.00 Uhr einen Festgottesdienst.

Am 6. Jänner feiert der Bischof um 9.45 Uhr den Hl.-Drei-König-Gottesdienst in Weitental. Um 17.00 Uhr findet eine Vesper im Brixner Dom statt.

Am Samstag, 7. Jänner findet das traditionelle Sternsingentreffen in Bozen statt: Um 14.00 Uhr beginnt im Bozner Dom eine Andacht mit Bischof Muser. Das Treffen endet mit einem Dankeschön an alle Sternsinger und deren Begleitpersonen für den ehrenamtlichen Einsatz.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Weihnachtszeit 2022: Gottesdienste mit Bischof Muser"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OrB
OrB
Kinig
1 Monat 15 Tage

Herr Bischof, wie sieht es mit Unterkünften für Obdachlose aus ?

wpDiscuz