Jubiläumsfeier in Brixen

15 Jahre trägt Frei.Wild das Geweih

Donnerstag, 22. Dezember 2016 | 15:17 Uhr

Brixen – 15 Jahre Frei.Wild muss gefeiert werden. Ihr Geweih tragen die Mitglieder der Südtiroler Band „mit Liebe, Stolz und Leidenschaft“. So nennt sich auch die DVD/Blu-Ray  zum Jubiläum, die unter anderem bei der Party in Brixen am Dienstag mit zahlreichen Ehrengästen vorgestellt wurde.

 

Frei.Wild – 15 Jahre – Die Premiere, der Livestream

Frei.Wild – 15 Jahre – Die Premiere, der HD Livestream

Pubblicato da Frei.Wild su Martedì 20 dicembre 2016

 

Viele Highlights prägen die Karriere von Frei.Wild. Von den jungen, wilden und ungestümen Anfängen bis zu den heutigen ausverkauften Arenashows, dem Echo und den Platinverleihungen deckt die Bandgeschichte das volle Spektrum ab.

Besonders das Jubiläumsjahr 2016 wird der Band im Kopf bleiben. „Das größte Weltwunder war sicher der Echo. Danach kam die Almhütten-Tour und viele andere große Sachen“, erklärt Frontmann Philipp Burger. Stellenweise sei es hart für, die Band aber auch für die Fans gewesen.

Der Band jubelt nicht immer jeder zu, sondern sie hat auch ihre Kritiker – unter anderem die deutschen Medien. Doch Patriotismus ist nicht gleich rechtes Gedankengut.

Dabei spielt Südtirol für Frei.Wild nicht nur in ihrer Musik eine wichtige Rolle, wie etwa beim Frei.Wild-Reiseführer für Südtirol, in dem die Band ihre Lieblingsorte und Rezepte von heimischen Spezialitäten festgehalten hat.

Die Jungs von Frei.Wild gehen ihren eigenen Weg und die Zukunft scheint ihnen viel Raum für neue Möglichkeiten offen zu lassen.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal