Hilfe für Afrika

Barbara Zanetti eröffnet AMREF-Jubiläumsabend

Mittwoch, 17. Mai 2017 | 13:39 Uhr

Salzbrug – Am vergangenen Wochenende wurde der offizielle Jubiläumsabend „25 Jahre AMREF Austria und 60 Jahre AMREF Flying Doctors“ von der Südtiroler Sängerin Barbara Zanetti musikalisch eröffnet.

Zanetti hatte die Hymne für die internationale Kampagne STAND UP FOR AFRICAN MOTHERS für AMREF komponiert. Zahlreiche Freunde, Förderer und Prominente feierten auf Schloß Fronburg in Salzburg die traditionelle Black and White Charity 2017.

Seit mittlerweile 25 Jahren unterstützt Chairman Dr. Walter Schmidjell mit seinem Team AMREF Austria den Aufbau der medizinischen Infrastruktur in Afrika – ob Ausbildungsprogramme für Hebammen, Weiterbildung der einheimischen Mediziner oder Einsätze der Flying Doctors in den entlegensten Gebieten Afrikas.

„Eine afrikanische Erfolgsgeschichte!“, betont Zanetti. Durch den Abend führte Fritz Egger.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz