Bürgermeister von Riffian zeigt Bischof Ivo Muser sein Heimatdorf von oben

Bischof Muser von Gleitschirmflug begeistert

Mittwoch, 26. Juli 2017 | 15:28 Uhr

Riffian/Saltaus – Bischof Ivo Muser war kürzlich auf Einladung des Riaffianer Bürgermeisters Franz Pixner im Gebiet rund um den Hirzer unterwegs. Gemeinsam mit einer Wandergruppe erkundete der oberste Kirchenmann Südtirols die beeindruckende Bergwelt, die schönen Almen und die gepflegten Wanderwege.

Doch als es zurück ins Tal gehen sollte, wählte Bischof Muser einen anderen Weg – nämlich den über die Lüfte.

Franz Pixner gilt als erfahrener Gleitschirm-Tandempilot. Der Startpunkt an der Hirzer-Mittelstation versprach einen rund 30-minütigen Flug über das vordere Passeiertal, Schenna und Riffian.

Franz Pixner

Die Landung fand beim Torggelhof in Saltaus statt.

Bischof Ivo Muser war vom Flug derart begeistert, dass er bei nächster Gelegenheit erneut mitfliegen möchte.

 

Franz Pixner

 

Auch für Franz Pixner, der bereits zahlreiche Personen mit in die Lüfte genommen hat, war der Flug mit dem Bischof ein besonderes Highlight.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Bischof Muser von Gleitschirmflug begeistert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
erika.o
erika.o
Tratscher
21 Tage 17 h

Auch Würdenträger sollten vom Alltag abschalten dürfen und ihren Spaß haben 👍
… ist halt auch nur ein Mensch .

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

Von oben sieht er besser,wie ihm scharenweise die “Schäflein” abhauen!

typisch
typisch
Tratscher
21 Tage 18 h

die kirche sagt aber das fliegen sei nur den vögeln überlassen, der wille gottes

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

…und den Engeln.

…und den Drachen. 😂

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

Ja Hut ab Herr Bischof , als nächsten Schritt machen SIE gleich den Hubschrauberpilotenschein und fliegen dann gelegentlich Rettungseinsätze .

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

Bravo, respekt👍👍👏👏

StreetBob
StreetBob
Grünschnabel
21 Tage 14 h

Hot ear schusch nix za tean? Dear weart olls sein, ober sich kein Würden-träger….

tresel
tresel
Superredner
21 Tage 12 h

A der bischof hot sich a bissl freizeit verdient.
als bischof ist er würdenträger, ob er sein amt in würde trägt, liegt im auge des betrachters.
Wenn man Golser, Egger, Gargitter oder Fohrer kannte kann man da natürlich denken was man will, er ist warscheinlich ein moderner mensch mit konservatiever einstellung.

111122222
111122222
Neuling
21 Tage 19 h

haha geil

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

…er fliegt in den Lüften wie ein Geier, von unten sieht man nur die…Füsse… 😁

poison
poison
Grünschnabel
21 Tage 15 h

de fliegende hollender

Orchideen2016X
Orchideen2016X
Tratscher
21 Tage 14 h

A jeadr Prieastr solletn eigentlich amol oubn ummer flieagn , sommtn Bischof.Tat ihmene lei guet.

So ist das
So ist das
Superredner
21 Tage 4 h

So ist der Bischof dem Himmel auch mal näher gekommen.

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Grünschnabel
21 Tage 2 h

hot er probiert die Erzengel zu suchen oder etwa seine “Heiligsprechung”

nikki
nikki
Grünschnabel
21 Tage 54 Min

Bravo Franz. Hoffentlich hosch ihn wieder weich auf die Erde zruggebrocht.
Worum sollte des nit a Bischof a amol tian.
Isch jo a lei a Mensch , der vielleicht amol in Traum vom Fliegen kop hot.

wpDiscuz