Gab es eine Heimlich-Hochzeit?

Matthias Schweighöfer: Die Gerüchteküche brodelte schon lange

Donnerstag, 01. Dezember 2022 | 07:03 Uhr

Berlin – Matthias Schweighöfer (41) und Ruby O. Fee (26) sind seit drei Jahren zusammen. Seit die beiden Schauspieler ihre Beziehung öffentlich gemacht haben, wird über eine mögliche Verlobung oder gar über eine heimliche Hochzeit spekuliert. Die Gerüchteküche brodelte schon länger.

Jetzt bezieht die 26-Jährige endlich Stellung zu den Gerüchten: „Nein, wir sind nicht verlobt oder verheiratet“, so Ruby im Interview mit „Bunte“. Und mehr noch: In nächster Zeit werde es auch nicht dazu kommen: „Aktuell hätten wir auch kaum Zeit, eine Hochzeit zu planen.“

Glücklich ist das Paar aber trotzdem: „Matthias ist auch meine Heimat, das fühlt sich wie Nach-Hause-Kommen an. Dazu gehören vollkommenes Vertrauen und Loslassen“, erzählt die „Polar“-Darstellerin.

Wer braucht da noch einen Trauschein?

Von: luk

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
krokodilstraene
Tratscher
2 Monate 4 Tage

1. Gerüchte in die Welt setzen…
2. Artikel darüber schreiben…
3. Dementi publizieren…

Klicks generiert, alles super

Totale Degeneration!!!

wpDiscuz