Song über Migration

“Timbreroots”: Junge Band will zum Nachdenken anregen – VIDEO

Freitag, 08. Oktober 2021 | 18:51 Uhr

Kurtatsch – “Timbreroots”: So nennt sich eine junge Band aus Südtirol, die im Sommer vor zwei Jahren von Benedikt Sanoll (Leadstimme, Gitarre) zusammen mit seinem
Bruder Philipp Sanoll (Marimba/ Drum-set, Tenor), seinem „Kumpel seit ewig“ Thomas Vicenzi (E- Bass, tiefer Bariton) und seinen Studienkollegen Sebastian Willeit (Banjo/ E- Gitarre, Tenor) sowie Simon Oberrauch (Piano/ Keyboard, hoher Bariton) in Kurtatsch gegründet.

Nun präsentiert die Band ihr erstes Musikvideo zur ihrer Single „Let’s give them a chance“. Der Song wurde 2017 von Bandleader Benedikt Sanoll geschrieben und befasst sich mit dem Thema Migration und Integration, das zu jener Zeit eines der brennendsten Themen Europas war. Durch die Entwicklungen in  Afghanistan rückte diese Thematik erneut in den Fokus der Öffentlichkeit.

“Weil Migration, Emigration und Integration ein immer wiederkehrendes und aktuelles Thema sein wird, muss die Menschheit lernen, damit umzugehen. Genau damit befasst sich unser Lied und will zum Nachdenken anregen”, so Timbreroots.

 

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "“Timbreroots”: Junge Band will zum Nachdenken anregen – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Trina1
Trina1
Universalgelehrter
10 Tage 1 h

Ich frage mich ob wir die selben Chancen in Muslimischen und auch nicht in anderen Ländern hätten! Mehr Sozialhilfen kann sich wahrscheinlich kein Land leisten und von Toleranz reden wir schon gar nicht!

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
9 Tage 23 h

Sehr, sehr richtig. Und mit diesen unerschöpflichen Leistungen sollte viel sparsamer umgegangen werden.

The Hunter
The Hunter
Tratscher
9 Tage 13 h

bravo, zu 100% der gleichen Meinung

Dagobert
Dagobert
Kinig
9 Tage 11 h

Trina
Voll deiner Meinung!
Die Meisten interessiert eh nur unser Geld.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

@Dagobert leider stimmt das, und eine Präpotenz obendrein!

wpDiscuz