Umfrage

DNA-Register gegen Hundekot: Gute Idee?

Dienstag, 07. August 2018 | 08:15 Uhr

Bozen – Hundehaufen sind ein Ärgernis und bringen Bürger sowie die Politik regelmäßig zur Weißglut. Viele Hundehalter sind vorbildlich und sammeln die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner brav ein. Doch manch andere fühlen sich von dieser Pflicht befreit.

In der Gemeinde Bozen will man nun das Erbgut aller in Bozen lebender Hunde erfassen. Herumliegendem Hundekot könnten dann DNA-Proben entnommen und mit dem Register abgeglichen werden.

Die 20 Euro für den Test werden dann dem Hundebesitzer angelastet.

Was meint ihr: Ist das eine gute Idee? Nehmt jetzt an der Umfrage teil!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare auf "DNA-Register gegen Hundekot: Gute Idee?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dagobert
Dagobert
Superredner
9 Tage 29 Min

Wo müssen sich dann die Turisten melden um die Sch….. ihres Hundes registrieren zu lassen?

dyle
dyle
Neuling
8 Tage 23 h

genau denen ist es meisten egal wo die hunde hinmachen.

Loewe
Loewe
Superredner
8 Tage 22 h

@Dagobert

guter Einwand!! 👌

alle beim jeweiligen 🍺 BierGameisto! Prost! 🍺👌 ☺☺

Norbi
Norbi
Superredner
8 Tage 22 h

@ Dagobert
wenn es in Bozen so weitergeht kommen in spätestens ein paar Jahre keine Touristen mehr. denn Kriminalität haben sie auch zu Hause 😝😝😝😝

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 22 h

@dyle Die hatten immer schon Hunde..da gab’s das Problem nicht.Seit es bei den Einheimischen modern würde fings an.

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 22 h

@dyle und wenn Ihr mit Eurem Hund in den Urlaub fährst währts dann auch dafür?

Lucifer_Morningstar
Lucifer_Morningstar
Grünschnabel
8 Tage 18 h

 @  Dagobert       vieleicht fangen wir mal mit unseren hundehaltern an und später kümmern wir uns um die touristen….. hauptsache etwas geht mal weiter….. laut ihrer logik könnte man keine probleme lösen, weil es immer mehrere probleme bei einem thema gibt….

Innsbrucker
Innsbrucker
Neuling
8 Tage 21 h

Super, so kann i a weggeworfenes Hundesackerl aus den Müll nehmen und heimlich wegwerfen und der Hundebesitzer zahlt. Diese Politik ist scheisse 💩

Gescheide
Gescheide
Tratscher
8 Tage 20 h

Welcher normale Mensch würde in Mülleimer nach Hundesch…e suchen um es auf di Straße zu schmeissen?!?! Bitte bissl realistisch bleiben…

Innsbrucker
Innsbrucker
Neuling
8 Tage 19 h

@Gescheide wer einem etwas antun will

Norbi
Norbi
Superredner
8 Tage 19 h

@ innsbrucker
ich glaub sie haben ein Problem. Wenn das in Innsbruck passiert ist es mir egal hier bei uns greifen wir noch nicht die Hundescheisse an um jemanden zahlen zu machen

Gescheide
Gescheide
Tratscher
8 Tage 17 h

@Innsbrucker und woher weis ich welche Schei..e vom Nachbarshund ist?

Innsbrucker
Innsbrucker
Neuling
8 Tage 16 h

@Gescheide wer sagten etwas vom nachbarshund ?

sonoio
sonoio
Tratscher
7 Tage 18 h

omg, hast du so viele feinde, dass du angst haben musst, jmd tut dir das an?

Tottele
Tottele
Tratscher
9 Tage 14 Min

Ich habe selbst einen mittlgrossen Hund und geb das Häufchen immer auf , aber täglich und immer wieder dieselben Personen lassen ihren Hund frei laufen und manchmal frag ich die Hundehalter dann ganz ironisch ob sie noch ein Säckchen bräuchten weil ich hätte noch eines übrig .
Von mir aus soll das ruhig eingeführt werden , weil wer seine Pflicht verrichtet hat ja nichts zu befürchten .

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
8 Tage 22 h

Genau so ist es! aufregen tian sich eh lei de, wos in dreck liaber liegen lossen als sich die Händ dreckig zu mochen

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

wo gibst Du’s auf?Bei der Post.😉

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
9 Tage 34 Min

JA

Leider wird es so weit kommen weil gute Erziehung und Hausverstand beim aussterben sind.

Loewe
Loewe
Superredner
8 Tage 22 h

@6079_Smith_W

Ich bin auch dafür, aber auch beim bösen , …. du wirst es nicht glauben, beim bösen 🐺🐺

Zum Glück sind noch genug Leute mit gutem Hausverstand, so wie du und ich und viele andere, die dafür sorge tragen, dass sie die Umwelt sauber halten! 👌👌

Blitz
Blitz
Superredner
8 Tage 23 h

Endlich wearn die Köterholter zur Kasse gebetn; höchschte Zeit !

Evi
Evi
Tratscher
8 Tage 20 h

Geb dir recht. Aber bitte, pass auf deine Wortwahl auf!

sunnn
sunnn
Neuling
8 Tage 23 h

Totalüberwachung? Was ich nicht verstehe warum bei Geburt nicht die DNS eines jeden Menschen genommen wird.
Jedes Auto mit GPS Geschwindigkeitskotrolle ausstatten.
Wenn man auf der Autobahn von Maut zu Maut fährt einfach mit der Zeit auf dem Ticket die durschnittliche Geschwindigkeit errechnen und gleich Strafe ausstellen. So viel wäre möglich….. Freiheit ade

dyle
dyle
Neuling
8 Tage 23 h

und wie bitte soll man dan bei den Turisten dieses Problem lösen. sehr oft sind die das Problem

sonoio
sonoio
Tratscher
7 Tage 18 h

Falsch! die deutschen touris sind diesbezüglich sehr gebildet! 

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
9 Tage 2 Min

der titel sollte nit “gute idee?” heißen sondern “sehr gute Idee!”. 20 Euro sein holt decht no zu wiani, mind 50 bis 100 miassens schun sein, sischt werrens decht no sehr viele olleweil wieder riskieren

Fungizid
Fungizid
Grünschnabel
8 Tage 23 h

Schwachsinn… was is mit den ganzen nicht registrierten und touristen usw/.?

Loewe
Loewe
Superredner
8 Tage 22 h

und wie sieht das dann beim Wolf aus? 😏😏

Zahlt dort der “Mister ROM” die Strafe für den Hunde – bwz. für den Wolfeskot??

Wenn der Wolf sich ausbreiten darf, ich glaube der Wolf muss dann in Menschennähe auch irgendwann mal sch….n.

wie sieht es dort mit der DNA aus?

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
8 Tage 22 h

höchste Zeit .Zwanzig Euro sind wenig.Aber immerhin ein Anfang.Bin dafür.

Krissy
Krissy
Tratscher
8 Tage 23 h

Hoffentlich noch vor den Wahlen und nicht nur in Bozen.

Werdschunsein
8 Tage 22 h

I als Hundeholter bin drfier👍 Obr botte südtirolweit und mit Meldepflicht a für Turisten dasses für olle fair bleib

Gescheide
Gescheide
Tratscher
8 Tage 22 h

Wer läuft denn dann bitte von Häufchen zu Häufchen um die Proben zu nehmen?! Hahaha freue mich schon auf die. Stellenausschreibung…

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

bei der sanität weard gsport ,ober jeden dreck DNA testn zi lossn hattn se genui

Wohlzeit
Wohlzeit
Tratscher
8 Tage 16 h

und nächstens werden die weissen Tücher neben den Wanderwegen erfasst

laggl
laggl
Neuling
8 Tage 13 h

hobs schun olle glesn 20 euro firn test , wia hoach die strof isch steat net gschriebn . 20 + xxx !!

Tina234
Tina234
Grünschnabel
7 Tage 13 h

…und was ist mit den Katzenkot? Und die Ausscheidungen von Pferd, Marder, Mäuse, Vögel usw…

Engele_123
Engele_123
Neuling
7 Tage 19 h

…und wer zohlt des???

wpDiscuz