Spontanbefragung

Green-Pass für das Gasthaus: Findet ihr das gut?

Dienstag, 10. August 2021 | 08:02 Uhr

Bozen – Seit dem 6. August ist in Italien für das Betreten von Gastronomie-Innenräumen der Green Pass nötig.

Geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen haben Anspruch darauf. Dem Wirt obliegt die Kontrollpflicht. Die Regelung, die Südtirol von Rom übernimmt, soll für mehr Infektionsschutz sorgen.

Was denkt ihr darüber?

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

139 Kommentare auf "Green-Pass für das Gasthaus: Findet ihr das gut?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
primetime
primetime
Kinig
1 Monat 11 Tage

Nein. Stück “Papier” welches nur viel Aufwand, Zeit und Geld kostet und in einigen Monaten eh wieder obsolet ist

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

und in der Zwischenzeit kann ich mit dem Stück „Papier“ alles ohne Einschränkungen machen… heute Nachmittag fahr ich Shoppen nach Innsbruck und dort ins Restaurant, morgen fahr ich weiter nach Deutschland oder wieder heim… weiß noch nicht, kann ich spontan entscheiden… morgen geh ich dann ins Kino oder geh nochmal gemütlich Essen… entscheide ich spontan!

und was machen die Impfgegner so? Jammern, dass sies nicht können 😂

ach das Leben ist wieder wie vor der Pandemie… ich kann alles wieder machen wie vorher … das Leben ist schön 😍

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@Anja …in IBK frag di die Kellnerin: zoag in green pass…hosch koan, kriegsch nix…oanfacher wie so…
🤪

gogogirl
gogogirl
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@primetime welchen zeit und geldaufwand kostet der greenpass? in 5 minuten heruntergeladen🙈

TobiASS
TobiASS
Neuling
1 Monat 11 Tage

Liebe Anja, der Sinn der Impfung sollte der Gesundheit dienen nicht und um Freiheiten zurück zu erlangen.

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@ Anja
ziemlich, ziemlich verantwortungslos was du da machst, denn das Israelische Gesundheitsministerium hat vor kurzen Zahlen vorgelegt, nach denen die Effektivität der in Israel verwendeten Biontech /Pfizer-Impfung seit Anfang Juni stark nachgelassen hat. Nach Angaben des Ministeriums verhindert die Impfung eine Corona-Infektion nur noch zu 39 Prozent

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Beeile Dich…wer weiß wie lange noch Zeit hast😁😏

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

@TKirk
verantwortungslos sind die Impfmuffel und impfrebellen

The Hunter
The Hunter
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@Anja wer Restaurant, Kino odor sischt wos brauch um glücklich zu sein hot is lebn sowieso net verstondn.

Des sein olls Sochn de i Dorhoam mit Kollegn a tian kon… sem beauch i den Papier Fetzn net und hon mehr Spaß

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Anja
“wie vor der Pandemie…” 😅🤣😂🤣😅🤣😂 darfst du drinnen auch ohne Maske gehen? Dir ist schon bewusst, dass du dich anstecken kannst und auch andere anstecken kannst?? Ja, ja, wie vor der Pandemie… was man sich so alles einbilden kann! 🤦‍♂️🤦‍♀️

Lenilein
Lenilein
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Folsch @ liebe Anja, mir egoistischen Impfgegner kenn ebnfolls olls tion wos mir well… bin heint erscht vom Bodnsee zrug und afn Weg Hoam Ibk shoppn und stell dir vor: olls OHNE irgend oan Wisch… kontrolliert sowieso niomand 😅

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@Aurelius
Verantwortungslos und dazu noch gefährlicher sind die die meinen durch die Impfung 97% geschützt sein, und dann dank des grünen Passes dann “ihre Freiheit” genießen und so munter das Virus verteilen

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Anja
Bis iatz honu nou keine Einschränkungen kob,eventuell fohri Gardasee usw,sem frog Niemand,sem schaugnse lai viel Geld zu mochn,und net aufregn wenn auswärts Geld ausgebn werd

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@Anja
Nach der Pandemie ist vor der nächsten Pandemie.
Ist dir das bewusst?
Denk mal nach was das für die Zukunft der Menschen bedeutet!

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@TobiASS es isch scheiss egal worum man sich impfen losst wichtig isch das man sich impfen losst und keinen ansteckt und kein impfgener isch wos i no nit

genau
genau
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Anja

Das kann ich auch machen.
Und wenn ich nach Innsbruck fahre mache ich keinne Test.
Wenn ich nach Italien fahre kontrolliert keiner.
Und bei den Bars in Südtirol kontrolliert auch keiner.
Wenn ich am Freitag schwimmen und am Samstag ins Kino gehe investiere ich eben am Freitag 10 Euro für diesen dämlichen Test! 😂😂
Das tut mir bun wirklich nicht weh! 😜😜

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 11 Tage

@anja… Auch ohne GP kann man spontan was machen… Ich war heute z.B. bei meiner Lieblings Alm… war kein Problem 😉

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Anja..ich bin auch geimpft und befürworte die Impfung und die Nutzung des 🟩 Passes ausdrücklich. Aber mit deinem Freizeitverhalten kann ich in der jetzigen Situation, mit wieder steigenden Zahlen, überhaupt nicht einverstanden sein.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Orbeitstrottl..das könnte auch täuschen. Freunde waren eine Woche am Gardasee und wurden 13 !! Mal nach dem Impfpass gefragt und haben zusätzlich 3 Test machen lassen.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Anja frei di nit zu friah und wait for it😉🤏🏼🤏🏼

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

lieber @TobiASS, die Freiheit ist nur wegen eines Gesundheitlichen Notstandes eingeschränkt. Glaubst du es hat noch niemand versucht seine Rechte einzuklagen?
Laut Gerichte steht das Infektionsschutzgeset über dem Recht auf Freiheit alles, zu jeder Zeit, ohne Einschränkungen machen zu dürfen.

Im Gerichtssprache kurz zusammengefasst könnte man so sagen:
1. Die Einschränkungen dienen dem schutz der Gesundheit.
2. Die Impfung dient dem schutz der Gesundheit.

Ergo, wer geimpft ist braucht keine Einschränkungen mehr.

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@genau donn loss die holt testen wenn du so viel Geld hosch aber donoch jammer nit wenn dir die Tests zu teuer werden

AnWin
AnWin
Superredner
1 Monat 11 Tage

@TKirk …wen interessiert‘s…bin geimpft,habe den Greepass und kann mich wieder frei bewegen!!!!…die Impfverweigerer nicht…..😂😂😂

AnWin
AnWin
Superredner
1 Monat 11 Tage

@Aurelius …lass es gut sein,die laufen vor lauter Neid grün an!!!😂😂😂

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@xXx
Rein rechtlich ist das wohl im Moment so.
Was den realen Infektionsschutz angeht ist es aber Unsinn, wenn wie das Israelischem Gesundheitsministerium
berichtet der Schutz von Ansteckung nur noch bei 39% liegt

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article232855169/biontech-impfung-delta-variante-schutz-wirkung-analyse-israel.html

Es ist eigentlich sogar gefährlich den Leuten vorzugaukeln sie wären geschützt und in Wahrheit ist nicht mal die Hälfte der geimpften in Israel vor Ansteckung geschützt

Elvira 67
Elvira 67
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@The Hunter Bravo ! Bin deiner Meinung .Man kannts nit besser beschreiben.Kompliment👍

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

5 minuten? ok, im hintersten Tal, es war nicht ganz eine Minute.

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

Ende Oktober wenn die Touristen und die Erntehelfer wieder weg sind sperren wir wieder zu, als allererstes die Schulen, gefolgt von den Gastbetrieben.
Ich sag schon mal danke.

genau
genau
Kinig
1 Monat 10 Tage

@Waiby

Man kann sich den Test au h verschreiben lassen! 😜

frankyfaz
frankyfaz
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Aurelius bist du geimpft? hast du Kinder? wie schauts aus mit der Verantwortung wenn du in 2 Jahren Krebs bekommst? Ich bin 41 und werde diese Grippe überstehen. Danach dank natürlicher Antikörper besser auf Mutationen vorbereitet sein als alle Impfmittel zusammen.
Und wenn das Schicksal es für mich vorgesehen hat dann sowieso irgendwann oder dann, irgendwie….
….aber du brauchst dir keineSorgen um mich machen, denn du bist ja geimpft….oder seh ich das falsch?

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

du druckst noch aus? ist die Digitalisierung bei dir noch nicht angekommen?

tom
tom
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

@Orbeitstrottl und plärren dann herum, wenn sie wieder schließen müssen, also keid tut mir dann keiner mehr. schließlich haben sie es ja regelrecht herausgefordert

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

du vergisch ,dass de trotz impfung covid kriegn konnsch und die kronkheit unter die leit bringen konnsch,

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

die zukunft der menschen ist mir sowas von egal.

antibiotika resistente keime z.b. ist viel tödlicher als corona, des werd ober verschwiegen.
wieso reagiert do stoot do net?

Albu
Albu
Neuling
1 Monat 11 Tage

Dagegen, weil der Pass eine Sicherheit vortäuscht, die nicht gegeben ist.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

ja und es spaltet die Gesellschaft , sehr bedenklich !
jetzt im Sommer wird das viele nicht stören ,da sitzt man ja eh lieber draußen aber im Winter würde das zu großen Problemen führen .
So wie es sich jetzt schon zeigt werden die Gastwirte auch mit Mindereinahmen rechnen müssen .
Ich bin voll dagegen !

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 11 Tage

ganz genau! 👏👏👏👏👏 hat gestern auch Dr. Crisanti gesagt!!

info
info
Superredner
1 Monat 11 Tage

Um den Infektionsschutz zu erhöhen, wäre Testen für alle angesagt, die Impfung alleine scheint da nicht auszureichen.

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

wie müssten nur noch wegen euch testen und das machen wir nicht mehr… wir Geimpften leben jetzt mit dem Virus und wer nicht impfen will, soll halt erkranken und im schlimmsten Fall sterben, aber das ist nicht das Problem der Geimpften, denn jeder kann sich gratis impfen lassen!

Man muss halt langsam lernen, mit dem Virus zu leben 😉

info
info
Superredner
1 Monat 11 Tage

Hallo Anja,
da hast Du einiges missverstanden:
erstens: ich bin sowohl geimpft, als auch für eine möglichst hohe Durchimpfungsrate.
zweitens: Die Impfung ist zwar zum Selbstschutz sehr wirksam, beim Unterdrücken von Ansteckungen leider etwas weniger. Daher meine Meinung: Alle testen gäbe mehr Sicherheit.

Also viel Spaß mit Deinen Shoppingtouren, aber bitte Abstand, Maske, etc. nicht vergessen!

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

mit dem Virus leben heißt etwas anderes , dazu braucht es keinen Pass !

Donmclean
Donmclean
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@Anja: oanfoch lei peinlich

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage
@info da bin ich nicht deiner Meinung, obwohl du recht hast damit das die Impfung nicht vor Infektion und Verbreitung schützt. Es gibt eine sichere und hochwirksame Impfung, die für ALLE schon lange und kostenlos zur verfügung steht. Warum sollen wir, die sich seit 1,5 Jahren an alles gehalten haben und ihr bestes getan haben um diesr Pandemie herr zu werden, noch weiter auf alles mögliche verzichten? Für wen? Wie lange noch? Für die, denen schon immer alles egal war? Irgendwann ist sich halt jeder selbst der nächste, diesen Egoismus müssen wir uns von Verleugnern und Gegnern, seit 1,5 Jahre… Weiterlesen »
Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

@ Anja Jo Einbildung isch a a Bildung 😉

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Zefix
wie Anja schon ein mal schrieb, sie hatte eine gute Bildung! 😉

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Anja das Leben ist begrenzt mit oder auch ohne Impfung!

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@xXx
Ab welchem Prozentsatz an Schutz ist eine Impfung für dich “hochwirksam”

Anduril61
Anduril61
Tratscher
1 Monat 10 Tage

@Xxx; nun ich hoffe, du kannst deine Freiheiten wieder und lange geniessen, das Virus (die aktuellen Varianten) werden dir nicht viel anhaben, wobei ich mir allerdings bei den aktuellen Impfstoffen nicht so sicher bin, speziell die MRNA Impfstoffe kempeln dein angeborenes Immunsystem ganz schön um, wie sich das in einigen Jahren auswirkt kann leider noch keiner seriös sagen, die klassischen Impfstoffe haben vor der Zulassung meist Viele Jahre dauernde Testphasen durchlaufen. Auf alle Fälle ist es positiv dass durch diesen Impfstoff die Intensivstationen nicht überlastet werden, ich für meinen Teil werd lieber noch etwas abwarten…

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

ohne Green Pass geht bald gar nichts mehr…. entweder Impfen oder Testen oder draussen bleiben, aber hört auf zu jammern

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

…eben, mir sein alls Profi im Jammern…
😆

AusDemWegGeringverdiener
1 Monat 10 Tage

Voll deiner Meinung.
Entweder impfen oder zuhause bleiben.

Gustl64
Gustl64
Superredner
1 Monat 11 Tage

Wieso sollten die Gasthäuser von dieser Regelung ausgenommen werden? Es findet dort stets eine Menschenansammlung statt, also unbedingt erforderlich. Ansonsten kann man den grünen Pass in allen Bereichen streichen.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage
Hallo nach Südtirol, es wird nicht gern darüber geredet aber dieser Pass hat ein Verfallsdatum, 270 Tage. (Genesene 180 Tage) Der Papst hatte sich im Januar unter Mediengetöse im Januar als einer der ersten impfen lassen,da wird es schon nächsten Monat spannend. Bislang gibt es keinerlei Informationen was nach diesen 270 Tagen passiert. Persönlich würde ich mich diebisch freuen wenn das Ding wirklich einfach verfällt und der Inhaber nach 270 Tagen wieder ein “dreckerter Ungeimpfter” ist. Die “grosse Lawine” mit den verfallenden Pässen käme dann mitten in der Wintersaison. Dann heisst es “testen”,kostet ja kaum was.. Es hat Jahrzehnte gedauert… Weiterlesen »
info
info
Superredner
1 Monat 11 Tage

Da gibt es natürlich ein paar Einwände:
Erstens sind die großen Zahlen an Impfungen erst ab Frühsommer abgeschlossen worden und daher gelten die Pässe bis zum Frühling.
Bei den früher geimpften Mitbürgern wird es sinnvollerweise eine Auffrischung geben.
Testen wird spätestens im Herbst ohnehin unumgänglich werden.
Und der Pass ist noch das billigste Instrument, um Europa vor größeren wirtschaftlichen und menschlichen Schäden zu schützen.
Charakteriell sagt Deine “diebische (Vor)freude” darauf, Menschen als “dreckerte Ungeimpfte” bezeichnen zu dürfen einiges über Dich aus.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 11 Tage

@Info Das Sanitätspersonal, die Freiwilligen des Weißen Kreuzes, das Kindergarten- und Schulpersonal, die Risikopatienten… wurde alle Anfang des Jahres geimpft, die stehen also in den nächsten Monaten vor dem gleichen Problem wie Nicht-Geimpfte. Warum sollte eine Auffrischung nach 9 Monaten sinnvoll sein, wo steht das? Gab es jemals in der Geschichte eine Impfung, die nach der Versprochenen “Vollimmunisierung” nach 9 Monaten eine dritte Auffrischung brauchte?
Wirtschaftliche Schäden wird es vor allem WEGEN den Pass geben. Haben wir nicht gelernt, dass die meisten Ansteckungen im privaten Umfeld, dort wo am wenigsten kontrolliert wird, erfolgen?

info
info
Superredner
1 Monat 11 Tage
@WeHaveAProblem Was Sanitätspersonal, die Freiwilligen des Weißen Kreuzes, das Kindergarten- und Schulpersonal, Bergrettung, Feuerwehr etc. anbelangt hast recht, das sind vielfach junge Menschen, bei denen die Auffrischung vielleicht auch nicht nötig wäre, bei den Risikopatienten hingegen zeigt uns Israel, dass es vorteilhaft wäre, eine dritte Dosis zu verabreichen. “Vollimmunisierung” wurde von seriöser Seite nie versprochen, leider gibt es auch auf Seiten der Impfbefürworter Populisten, die diese falsche Hoffnung in den Raum gestellt haben. Impfungen mit mehreren Dosen gibt es, z.B. FSME (von Zecken übertragbare Gehirnhautentzündung), die braucht 3 Verabreichungen, aber auch die Grippe-Impfung wird jährlich gemacht, weil wir es mit… Weiterlesen »
Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

nor die 4te 5te usw?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 10 Tage

@info Tja, und was machen wir mit jenen jungen, bei denen keine Auffrischung nötig wäre? Wenn dann wieder 9 Monate um sind, kommt dann die 4. Dosis?

info
info
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Zefix
für Risikopatienten wahrscheinlich ja, ist aber, wie gesagt, nichts Neues.
Für die breite Bevölkerung wird es das hoffentlich nicht brauchen.
Ich rechne damit, dass nach dem Winter der Green-Pass wieder fallen wird, da bis dahin über Impfung oder Infektion praktisch alle eine Grundimmunisierung haben dürften.

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 10 Tage

loss mor ins mol überroschn.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 10 Tage

@info Meinst du, dass es bisher “nur” 74.000 Infizierte gab? Der Großteil ist gar nicht testen gegangen. Ich kenne auf 1 offiziell getestete Person 9 andere, die auch erkrankt sind mit Symptomen und später einen positiven Antikörpertest hatten, die sich aber nicht testen haben lassen. Vor allem in den Tälern. Deshalb lassen sich dort auch viele nicht impfen.

TKirk
TKirk
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Info
die Grippeimpfung wird aber jedes Jahr “neu gemixt” gegen die zu erwartenden Virenvariationen. Ich glaube, wenn jedes Jahr der gleiche Virenvariaton kommen würde, wäre eine jährliche Grippeimpfung nicht notwendig

Do Tearna fa Tearatn
Do Tearna fa Tearatn
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

solonge no mog dohoame a Biarl trinkn isch miar des Wurscht!

mithirnundherz1
mithirnundherz1
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

dohoam ischs e am bestn…😁

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

Jaaaaaaaaaaaaa !!

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

Konsch jo in deitschlond draussn für dein jaaaa stimmen

schreibt...
schreibt...
Superredner
1 Monat 11 Tage

Mindestens sind die Lokale jetzt nicht mehr so überfüllt wie früher! Wahrlich ein Genuß das Privileg, mit dem Green- Pass, so speisen zu dürfen!
Ohne Green- Pass sollte es viel, viel mehr Einschränkungen geben müssen! Aber das wird schon noch kommen.

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

jojo am bestn es schnaufn verbiatn ohne grianen poss!

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

Sie einladen ? Wer tut sich das an ? Kleine private “Sado Maso” Party ?

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Missx, mal sehen, ob sie es schaffen einmal ein “Gebissklapperer” zu werden! die alternative ist halt jung zu sterben, das ist ihnen lieber? Sich abfällig über unsere Senioren zu äußern ist wohl unterste Schublade und in diese aller aller unterste gehören sie eindeutig!

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

@ tantemitzi na bitte.Iber wiaviele leit äussersch du di jedn tog obfällig do?

Maenny
Maenny
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Das Geilste ist aber wie viele Impfgegner andere um einen Screenshot von deren Green Pass zu schicken, damit sie auch in die Lokale dürfen. Ist wirklich dieses Wochenende des Öfteren vorgekommen. Denen ist nichts mehr zu blöd. Aber wie gesagt: die Uhr tickt weiter…..hihihihiihihihihiihihihihihiihihihiih

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 11 Tage

@manny
Also deinem histerischem Kichern nach, scheint dir grad einer abzugehen.
Aber bitte erkläre das mit der Uhr nochmal. Sie tickt, denn das ist, wofür es Uhren gibt. Und weiter?

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

Schaukel zu nah an der Wand maenny?

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

Ihr Niveau 🤮 ist unübertrefflich….

Maenny
Maenny
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Missx was los mit dir? Habe lediglich auf eine sehr skurrile Vorgehensweise hingewiesen, die ich nicht nachvollziehen kann. Kannst du mir erklären was das soll?

Maenny
Maenny
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

@Zeflix immer zu nah an der Wand und mit der Impfung wird die Wand eingerissen!!!!!! Bin a Maschin dank der Impfung!!!!!!

axe
axe
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Mit den momentanen Stand der Umfrage (50/50) ist wohl zu befürchten dass sich einige nicht an die Regeln halten.
Darunter auch sicher der eine oder andere kurzsichtige Gastwirt und jeden Euro mitnimmt den er kriegen kann.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 11 Tage

Gerade um die Jahreszeit wollen eh alle lieber draußen sitzen.

Es handelt sich sicher nicht um die Ideallösung, aber eine bessere Methode, wie man die Gasthäuser offen lassen kann, fällt mir jetzt spontan nicht ein.

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
1 Monat 11 Tage

Neumi@ wearsch a nit gfrog wegn a ondre möglichkeit

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 11 Tage

@iwo Ohne Alternative einfach nur dagegen zu sein … nein, das überlass ich anderen. So lange ich keine bessere Idee habe, spricht nichts dagegen, die aktuelle Vorgehensweise zu unterstützen.

super-man
super-man
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Durni
Durni
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

In dem 50/50 Ergebnis sieht man dass es die Bevölkerung spaltet, das war in der Geschichte niemals gut…

Nette
Nette
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Bravo 👏🏻👏🏻

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 11 Tage

Natürlich ist es gut, endlich freier zu sein, aber schiebt nicht immer alles auf den Gasthausbetreiber. Nehmt beim reingehen ins Lokal euer Handy in die Hand und zeigt ihn freiwillig.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Zeigen? Ich dachte der Wirt muss scannen?

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 11 Tage

Brauch niemand mein Handy zeign,beim ausgehen brauch i koan Handy.jeder schaut lei mehr ins Handy…wor früher ohne Handy viel stressfreier

vomdorf
vomdorf
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Bin damit nicht einverstanden.
Sowieso sinnlos. Trifft man sich eben in den eigenen 4 Wänden.
Bin gespannt, wann die Impf Gurus merken, dass auch ihr Pass nicht unbegrenzt gültig ist…

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
1 Monat 11 Tage

mit den grian poss geat dor schuss noch hintn los!

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 11 Tage

Der Green Pass garantiert nicht ob Jemand zur Zeit negativ ist. Einzig diejenigen die ein negatives Testergebnis haben und das nicht älter als 48 Stunden ist, können mit Sicherheit sagen, daß sie Virusfrei sind.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

…nein, können sie nicht, denn nach dem Test können sie sich angesteckt hsben, bevor 48 Stunden rum sind…Test ssgt nur aus, dass im Moment des Testens o.k. ist…ist ja logisch…

obemar
obemar
Neuling
1 Monat 11 Tage

Den Greenpass finde ich generell nicht gut. Man kann keine Gesellschaft so polarisieren. Man muss alle überall reinlassen. Natürlich mit Regeln: Abstand, Maske usw.

obr jetz.
obr jetz.
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage
Nein. Er vermittel falsche Sicherheit. Wenn, dann nur, wenn auch geimpfte einen Ag Test vorlegen, der nicht älter als 48 Std ist. Ansonsten hat es keinen Sinn. Solange nicht auf der EMA Seite selbst ausdrücklich steht, dass geimpfte weniger Viruslast haben, glaube ich gar nichts. Auf der Ema Seite steht nur: The impact of vaccination with Comirnaty on the spread of the SARS-CoV-2 virus in the community is not yet known. It is not yet known how much vaccinated people may still be able to carry and spread the virus. So auch bei den restl. Impfstoffen. Deshalb ein klare Nein… Weiterlesen »
marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Das sind Aussagen aus ??? deshalb auf Englisch geschrieben. Wozu brauchen Impfgegner Besserwisser noch die Wissenschaft und die Virologen.

obr jetz.
obr jetz.
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

@marher das habe ich von der Ema Seite kopiert über den Impfstoff Comirnaty. Aber steht bei allen anderen auch.

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 11 Tage

Wörter von Dr. Crisanti gestern Abend: “il green pass aumenta la sicurezza? Una bufala pazzesca!”

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Es kommt also auf den Wirt an. Der eine fragt, der andere nicht.

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Gegenfrage: was wenn der Wirt und seine Angestellten Impfgegner sind, sich nicht impfen bezw. nicht einmal testen lassen und dann die Frechheit haben nach den Greenpass zu fragen.

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Dann sagst einfach ja 😉

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

sem hosch du sicher a problem als geimpfter xDD

Missx
Missx
Kinig
1 Monat 11 Tage

Nein, keine gute Idee da Grundlage für Privatparties gelegt wird,da den meisten das ganze drumherum zu gscherig ist.

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

Wie war das nochmal mit der (unbezahlten) Arbeitszeit an Smartphone und/oder Laptop fürs Kommentieren auf SN ??

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
1 Monat 11 Tage

viele geimpfte glauben sie brauchen keine Maske mehr bzw.müssen den Abstand nicht mehr einhalten….der Herbst wird zeigen wer recht behält!

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

Sehen Sie den “keine 😷 Tragenden und keinen Abstand Einhaltenden” an, dass Sie geimpft sind ??

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Burgltreiber – fragst du denn jeden der ohne Maske geht und keinen Abstand hält, ob er geimpft ist? oder woher weißt du, dass es sich dabei um geimpfte handelt? sieht man ihnen das an????????????????

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

i sig holt mol kuan uanzign mehr mit maske ummerennen.Auser holt de wos alluen im auto schun mit maske drinnhuckn.

Burgltreiber
Burgltreiber
Superredner
1 Monat 10 Tage

@Tantemitzi – ganz einfach du trägst Maske und hältst den Abstand ein und sie gucken dich blöde an und sagen dir wir brauchen den Maulkorb bzw. den Abstand nicht mehr einhalten weil wir geimpft sind!

sophie
sophie
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Die Frage ist wohl die! Wo führt das alles hin? Für etwas brauchts den Pass für anderes wieder nicht, es ist ein hin und her, das Virus lauert überall, es gibt fortlaufend Änderungen. Ich hab den Pass ja mit und immer Griffbereit dann ist man wieder irgendwo, da kümmert sich kein Mensch darum.

Spartacus
Spartacus
Superredner
1 Monat 11 Tage

Es ist, wie bei vielem, nicht die perfekte Lösung, aber zur Zeit die Peste.

Fraser
Fraser
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Voll sinnvoll..2m donebm ban Pudl brauch man koan weil sebm gitraut sich is virus net zuign 😂😂😂

Eines geht noch
Eines geht noch
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Ban pudel lai 15 minuten!!!😂😂😂😂 Total bescheuerte regeln!!!!

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 11 Tage

i hon kune Probleme damit i verstehe di leit nit de so e Theater mochen können froh sei das sie e bisl Freiheit wieder hoben

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

lei geimpft wegn deiner Freiheit?Sem glab i gonz sicher das du schun mehrers net verstondn hosch

meilenstein
meilenstein
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Gesunde Menschen dürfen am normalen Leben nicht mehr teilnehmen ohne Pass das ist krank.

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

und nor gibs no individuen de de entwicklung guat findn.Iber de konn man lei in kopf schüttln

Meran24
Meran24
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

sinnlos geregelt wieder mol. wenn zum budl zui geasch brauchschn net und wenn zum tisch zui geasch brauchschn. gratistests waren gscheider meiner meinung noch norr isch man sich sicher das mans net weitergib. die geimpften sitzen norr im restaurant und steckn sich gegenseitig un und die zohlen wern wieder explodieren. laut regierung hobmer mit 60% geimpften die herdenimmunität erreicht und brauchen kuan lockdown mehr. i hoff es bleib a dorbei das kuan lockdown mehr kimp.

Brauni
Brauni
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Dieser grüne Pass macht mich zwar 200 euro im Monat ärmer und das ist viel wen man nur einen normalen Gehalt hat,aber meine freie Entscheidung (Freiheit) bleibt mir und das ist in der Zeit meines Erachtens das wichtigste, den ich lass mich von den Politkern weder erpressen noch kaufen. Und noch eins, es spaltet die Gesellschaft das dann auch jemand zu verantworten hat.

mazzisonni
mazzisonni
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Eigentlich egal…bei den Barn sowie Restaurants in den Dörfern fragt eh kein Mensch um den grünen Pass…wenn mit dem grünen Pass auch in Zukunft alles offen bleiben soll bin ich dafür dass er erhalten bleibt…ich glaube mal uns nichtimpfern ist das egal solange der Arbeitsplatz erhalten bleibt.🤷‍♂️

Angelina
Angelina
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Auf gar keinen Fall, selbst als komplett Geimpfte find ich das nicht gut, jeder Einlass mit Impfpass, das ist mir einfach zu blöd! Funktuoniert bestimmt nicht lange und das Zertifikat wird zu Grabe getragen..

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 11 Tage

worum sigg man di Prozentzahlen der Umfrage nicht mehr?!🤨🤨🤔 @südtirolnews

krikri
krikri
Grünschnabel
1 Monat 10 Tage

Isch eper nit is gewünste Ergebnis ausikemen🤡😂🤥

Sim
Sim
Neuling
1 Monat 11 Tage

es geht ja auch ohne Green Pass….viele halten sich ja doch nicht daran und es wir auch nicht so viel kontrolliert(ist auch nicht möglich)
es wird nicht viel nützen und so auch kein Sinn haben…man kann den Menschen nicht etwas aufzwingen nicht in der heutigen zeit…50% halten sich daran 50% nicht.. also alles umsonst!!!!!!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

sim, wenn sich 50 % daran halten, wann war es schon mal nicht umsonst!

zorro1972
zorro1972
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Wenn ein nicht Geimpfter in ein Restaurant will, dann leiht er sich einfach das Handy von jemanden der den grünen Pass hat und das Problem ist gelöst. Warum immer kompliziert? Das wir doch nur bei uns hier so genau genommen. Habe viele Bekannte, die am Meer waren und noch sind, aber noch nirgens um den grünen Pass gefragt worden sind.

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 11 Tage

jo ban buachn hobmer gfrog ob mor in grian poss zoagn solln nor hotts koasn na denn brauchts do net xDD

pathfinder
pathfinder
Neuling
1 Monat 11 Tage

Na dann! Frohes Gelingen allen Impfbefürwortern. Dass euch auch einmal eine der zahlreich aufgelisteten Nebenwirkungen treffen könnte, daran denkt ihr wohl keine Sekunde!? Hauptsache in Innsbruck shoppen gehen (@Anja 🤦🏼‍♀️) und sich die Welt so träumen, wie ihr sie gerne hättet. Mein Schwager liegt mit einer schweren Darmblutung im Krankenhaus! Woher die wohl so plötzlich kommen mag? 🤔

Sigo70
Sigo70
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Ich bin gegen ein Zugangssystem Namens Green-Pass, unabhängig aufgrund welcher Thematik, Bedingungen dieser Gültigkeit hat.

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
1 Monat 11 Tage

prinzipiell finde ich das in Ordnung, zumal man ja auch die Möglichkeit hat, sich testen zu lassen. Was ich nicht In Ordnung finde, ist dass der Wirt das kontrollieren muss. das ist nicht sein Zuständigkeitsbereich, dafür gibt’s die Polizei

Brauni
Brauni
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Anja wenn du dich hast impfen lassen aus voller Überzeugung zum Schutz deiner Gesundheit dann find ich es ok. Aber wenn du es nur wegen der sogenannten “Freiheit” damit du wieder ins Restaurant Kino ect. kannst dann tust du mir leid denn auch für dich kehrt die wahre Freiheit nicht mehr zurück den es wartet schon die 3 und 4 Impfung

Orbeitstrottl
Orbeitstrottl
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Nei für Grünpass im Gasthaus,draufzahlen tun die Gastwirte wenn die Kunden nicht mehr Essen gehen,den Pass könnt Ihr Anderswo h…….

hogo
hogo
Tratscher
1 Monat 11 Tage

green pass dient ja nur unsere Freiheiten einzuschränken und impfen durch di hinter tür zu erzielen  und  nicht dem Schutz gegen das Virus.
geimpfte können sich ja trotzdem immer noch infizieren u weiter geben,nur weil es anscheinend heißt der Verlauf ist schwächer (was ja noch nicht bewiesen ist) ist diese ganze Sache ein riesiger Blödsinn für nichts.

Fred-Feuerstein
Fred-Feuerstein
Grünschnabel
1 Monat 11 Tage

Was ist der Sinn hinter den ganzen Maßnahmen?
Gesundheitsschutz kann es doch nicht wirklich sein.
Welche wirtschaftlichen Interessen sollen denn da durchgesetzt werden?
Oder soll nur das einfache Volk, früher Pöbel genannt, klein gehalten werden?

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
1 Monat 10 Tage

JA.
bitte Green Pass für alles.

Waiby
Waiby
Tratscher
1 Monat 11 Tage

Es seits lei olm beim jammern

Guennl
Guennl
Superredner
1 Monat 10 Tage

Ja ohne Einschränkung!

moty69
moty69
Neuling
1 Monat 9 Tage

Finde ich super!!!
Wenn dann die Zahlen der positiven nach oben steigt, ist es eine weitere Bestätigung von den Experten und Ärzte dass die Impfung keine Garantie ist…
wenn nicht, dann umso besser! Jeder macht Fehler…

annalisa11
annalisa11
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Nein. Zweiklassengesellschaft sollte nicht gefördert werden. So haben wirs mal gelernt. Freie entscheidung für jedermann und das ist dann privatsache.

want_my_life_back
want_my_life_back
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Impfen isch wirklich schlimm, tuat weah, isch gfehrlich und nutzt nix…
unglaublich wos Impfmuffl fir a Energie aufwendn anstott auf sich und dr Gsellschoft zu schaugn….Alternativvorschläge zur Impfung herzlich willkommen

wpDiscuz