Spontanbefragung

Impfstoff gegen Corona: Lasst ihr euch Impfen?

Dienstag, 17. November 2020 | 07:12 Uhr

Bozen – Es ist zumindest ein Silberstreif am Horizont: Der Impfstoff der Pharmafirmen Biontech und Pfizer soll in Tests mit Probanden gute Resultate zeigen und einen mehr als 90-prozentigen Schutz vor Covid-19 bieten. Grippeimpfstoffe erreichen ungefähr 50 bis 60 Prozent.

Nun dauert es zwar noch etwas, bis ein Anti-Corona-Impfstoff an die Bevölkerung ausgegeben werden kann. Es ist nun aber eine Euphorie zu spüren, dass wir mittelfristig nicht mehr länger Geisel dieses unsichtbaren Erregers sind.

Doch da stellt sich nun auch schon die nächste Frage: Würden sich die Menschen überhaupt impfen lassen?

Hier wollen wir einhaken und nachfragen, wie ihr zu dem Thema steht. Macht mit!

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

186 Kommentare auf "Impfstoff gegen Corona: Lasst ihr euch Impfen?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 23 h

Do stellt sich gar nicht die frage. Wenn er auf normalem weg zugelassen wird isch zu impfen, wer sell net will oder sich weigert muas dohoambleibm bzw werd limitiert wia die regeln iaz grot sein und punkt!

Luiz
Luiz
Neuling
12 Tage 22 h

Nixnutz dein nome isch sehr passend

primetime
primetime
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

Ist mit den Menschenrechten und der Verfassung nicht möglich. Außerdem ist eine Impfung kein Garant die Krankheit nicht zu bekommen
Drehen wir den Spieß um – wer sich vor seinem eigenen Schatten fürchtet soll zu Hause bleiben.

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Tratscher
12 Tage 22 h

@NixNutz “Jawohl mein Führer..!” Nana Ihre Ansichten sind mir da eindeutig ein bißchen zu radikal…

Psairer
Psairer
Grünschnabel
12 Tage 21 h

Entscheidesch du oder?

Storch24
Storch24
Kinig
12 Tage 21 h

Nixnutz hat recht , mit der Impfung schützt er sich und damit andere.
Ich lasse den Vortritt den älteren Personen, Pflegepersonal und Ärzte

primetime
primetime
Universalgelehrter
12 Tage 20 h

Nein hat er nicht

fuxschwoaf
fuxschwoaf
Grünschnabel
12 Tage 19 h

bravo nixnutz, entweder impfen oder weiter Masken tragen. jetzt kämpfen wir fast ein Jahr mit gravierenden Einschränkungen in unserem Leben mit tausenden Toten und vollen Intensivstationen mit Massen Arbeitslosen und ruinierten Betrieben und da fragen sich ernsthaft noch Leute impfen oder nicht?? gehts noch??

nero09
nero09
Tratscher
12 Tage 19 h

es wird genauso kommen wie nixnutz sagt. geimpfte dürfen wieder alles machen und ungeimpfte werden mit gewissen einschränkungen leben müssen, obs einem passt oder nicht.
spätestens wenn es heißt, dass nur geimpfte oder geteste in den urlaub fliegen dürfen, werden sich viele für die impfung entscheiden.

xXx
xXx
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@primetime mit welcher Verfassung? Mit der italienischen die schon vor Corona Kinder aus den Kindergarten ausschloss und in der Schule strafen verhängte bei Impfgegnern?
Träum weiter, es wird für Impfverweigerer (sollte es eine regulär zugelassene Impfung geben) solange Einschränkungen geben bis diese Pabdemie im Griff ist.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Psairer jo mehro wia du sicho 🤣

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Jason_Voorhees also de vergleiche sein fehl am platz!! Hört gefällig auf euch alle so aufzuspielen wenn ihr keine ahnung habt.!

buggler2
buggler2
Tratscher
12 Tage 18 h

Genau so kimps👍

sunshine
sunshine
Superredner
12 Tage 18 h

NixNutz Hast du mehr Ahnung davon was in diesem Impfstoff drin ist, wie gut er wirkt und welche Nebenwirkungen er hat? Wenn ja, dann lass uns an deinem Wissen teilhaben!

Gruentee6
Gruentee6
Grünschnabel
12 Tage 17 h

@NichtNutz..Der Impfstoff wird ja nicht auf normalem Wege zugelassen. Normalerweise dauern die verschiedenen Testphasen Jahre; Mittelfristige Nebenwirkungen, sowie Langzeitfolgen können in ein paar Monaten ja gar nicht erforscht werden. Aufgrund Der Ausnahmesituation unterliegt dieser Impfstoff Sonderregelungen und wir sozusagen “durchgewunken”….Vom normalen Wege kann keine Rede sein…

Interesse
Interesse
Tratscher
12 Tage 16 h

@NixNutz obo mehr minusdrucker hosch du als do psairer und sell sog vieles aus 🙂

primetime
primetime
Universalgelehrter
12 Tage 14 h

@xXx dann sollen sie halt weiter Einschränkungen geben. Irgendwann wird es jemand zu bunt und zieht das vors Gericht. Diese widerrum werden sagen dass man nicht Millionen von Personen als Versuchskaninchen verweden darf. Was soll das? So schnell wie das ging warte ich blos ab bis es die Ersten Gesundheitsprobleme gibt.
Anderseits könnte das auch alles schon “vorprogrammiert” sein und es wurde schon seit längerem an einem Impfstoff gewerkelt. Wer weis…

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
12 Tage 14 h

@NixNutz….gegen die eine oder andere grundsätzliche Überlegung ist von mir aus nichts einzuwenden. Aber es fehlen die für die BürgerInnen verständlichen und nachvollziehbaren Erklärungen. Du aber äußerst dich wie die oftmals in Sachen professionelle Öffentlichkeitsarbeit sehr schlecht beratene Landesregierung. Es geht nicht wie auf einem Kasernenhof mit “Befehl und Gehorsam”. Die Südtiroler BürgerInnen sind der “Souverän” und keine Befehlsempfänger.

tobias.peter
tobias.peter
Grünschnabel
12 Tage 13 h

“Auf normalem Weg zu gelassen” bedeutet, dass wir noch Jahre (!) auf die Impfung warten werden. Und allen, die hier schon euphorisch sind wegen des Impfstoffes: bislang ist es eine Presseaussendung der Pharmakonzerne und noch keine wissenschaftliche Belegung für die Effizienz und Sicherheit dieses Impf-Verfahrens, das im Übrigen in dieser Form keine Vergleichsmöglichkeiten bietet, weder was die Wirkung angeht noch den Impfschutz oder die möglichen Nebenwirkungen! Stichwort: Gentherapie.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

@fuxschwoaf sie bringen es auf den punkt. Allr sind total teppat!!!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

@sunshine wos interessiert die wos drin isch?? Du vosteasch jo decht nicht dovun. Mir reichts dassi woas wia a impfstoff gemocht werd und wenno dir drei testphasen durch hot und af normaln weg zuagelossn hot pasts, punkt!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

@Gruentee6 totaler bledsinn wos sie do schreibm!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

@Interesse jo weil di leit di wohrheit net votrogen! De glaben a liabwr fake news… sell isch leider fakt! Und sell 6,5x mehro!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

@Ars Vivendi ah, bist du vorm finanzamt auch souverän?? 😜

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
12 Tage 8 h

@NixNutz bisch zi nix nutz 😨🤢🤮

franzl.
franzl.
Tratscher
12 Tage 6 h

ach, semm gang i holt lei auf nocht ausi, oder wenns bewölkt isch.

sunshine
sunshine
Superredner
11 Tage 23 h

NixNutz Aha, na wenn das so ist… Meinen Segen hast du. Meine Impfdosis spende ich dir. Doppelt hält besser! 😉

Zugspitze947
11 Tage 22 h

primetime: dümmer gehts wohl nimmer ? 🙁

primetime
primetime
Universalgelehrter
11 Tage 21 h

@Zugspitze947 Begründung?

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@sunshine muash decht 2 dosen kriagn biss immunisiert bisch. Danke.

sunshine
sunshine
Superredner
11 Tage 18 h

Ich muss höchstens irgendwann sterben – wie jeder. Alles andere muss ich nicht.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 14 h

@sunshine a steuern musst keine bezahlen oder wie?? Aja klar, wenn du unter 12k einnimmst oder was auch immer die grenze ist… schmarotzer!

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@NixNutz..soweit ich informiert bin, wurden mir meine Bürgerrechte nicht entzogen.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@NixNutz..ist dir der Komiker Otto Walkes ein Begriff ? Von ihm stammt der Satz : ” You’re heavy on the woodway “….🤣🤣🤣

Faktenchecker
10 Tage 17 h

Fehlt nur noch ein Witz unter der Gürtellinie von Dir.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
6 Tage 21 h

@Ars Vivendi otto walkees war ich mal live in der bohner stadthalle… jahrzente her… ne den spruch kenn ich aber nicht … 😜

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

Ich werde die Pharmaindustrie, in keinster Weisse, freiwillig unterstützen,
somit ist alles gesagt .

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

@ Blitz
Willsch donn asou fad dein Leben zu Ende leben??

Nik1
Nik1
Superredner
12 Tage 22 h

@Dagobert jeder will aus der momentanen Situation heraus aber einen in turbozeit entwickelten Impfstoffe lasse ich mir trotzdem nicht spritzen!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

@Dagobert Ohne Pharmaka, ischs Leben fad ; na bravo !

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

Blitz
der kleine Rebell im hintersten Südtirol lehnt sich mit Sprüchen in einem regionalen Forum gegen die Pharmaindustrie auf 🙂
Inhaltlich sicherlich nicht verkehrt, natürlich soll man etwas hinterfragen, wenn man skeptisch ist.
Aber wie du das hier machst, sehr amüsant 🙂

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

@M_Kofler War keine Aufregung, Tatsachen sind Fakt .

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

@Blitz….👎dieser Kommentar war kein Geistesblitz. Du sollst nicht die Pharmaindustrie unterstützen, sondern mithelfen, dich selber und deine Mitmenschen zu schützen. Ich lasse mich auf jeden Fall impfen, gehöre ja mit 65 und Leukämie auch zur Hochrisikogruppe. Bleib gesund und optimistisch, mit oder ohne Impfung.

Hexe40
Hexe40
Grünschnabel
12 Tage 21 h

Dann bitte konsequent auf alle Medikamente verzichten! Und vor allem dann nicht einen öffentlichen Dienst in Anspruch nehmen, sollte es dich doch erwischen. Jeder will ja selbst bestimmen, dann bitte auch selbst bezahlen!

hage
hage
Tratscher
12 Tage 20 h

Recht weise scheinsch woll et zu sein sischt schreibasche Weis(s)e et mit doppel s

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 20 h

Blitz
war fast schon zu erwarten, dass du nicht verstehst um was es geht. passt schon; viel Erfolg noch du Rebell + ein ZItat
“Somit ist alles gesagt”

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 20 h
Hexe so weit hat der Blitz noch nicht gedacht; laut ihm ist auch nur dieser Impfstoff der Bösewicht. Alle anderen Medikamente unbedenklich (möchte gar nicht wissen, wieviel dieser User schon medikamente in seinem Leben benutzt hat). IdF gehts wohl darum, dass uns Big Pharma mit Bill Gates chippen will, oder sowas in der Richtung, ansonsten ergibt diese “Rebellion” keinen Sinn. Für erfolgreiche Immunisierung benötigt es ca. 65% der Bevölkerung …. und wenn ich mir solche User wie Blitz anschaue sage ich GOTT SEI DANK! Es wird keinen Impfzwang geben und bevor man solch unbelehrbaren “Experten” überzeugen möchte, ist es so… Weiterlesen »
NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

I unterstütz leit wia sie auf gar keinen fall! So bled muasch sein! Und irgendwonn wersch irgenda medikament brauchn, spät mit 50-60 cardioaspirin / bluthochdruck tabletten, nor willi segn…

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@M_Kofler schian gsog ☺️

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Blitz tatsachen sind fakt? So welche tatsachen? Dass sie die welt total verkehrt sehn? Anstatt für fortschritt zu leben lieber zurück ins mittelalter? Na gratuliere dann ab nach alaska mit euch

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Ars Vivendi sehr schön gesprochen! Alles gute fuer deine erkrankung.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@Hexe40 bravo!

@
@
Superredner
12 Tage 17 h

Man wird es wahrscheinlich so handhaben,wie z.Z.die Grippeimpfung gehandhabt wird.
Das bedeutet Impfung freiwillig und auf Empfehlung der Ärzte.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@@ das wird man so nicht handhaben! Seht ihr eigentlich wie das coronavirus die ganze welt in atem hält?? Das hat noch nie keine grippe gemacht. Es ich auch keine grippe z hunderstsen mal! Das kommt als pflichtimpfung oder alternativ mit einschrenkungen punkt und basta! Man ist so oder so verschuldet da gibs keine extra wünsche mehr!!!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
12 Tage 23 h

Wenn sich Ärzte und Pflegepersonal impfen lassen sehe ich keinen Grund, sich nicht impfen zu lassen!
Ansonsten sieht unsere Zukunft wohl sehr düster aus. ☝️

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

@dagobert
und wie willst du wissen, ob sich die Ärzte impfen lassen, vielleicht weil es in der Zeitung steht?

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

I lossmi impfen koan problem und olle ärzte wosi kenn a!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@ex-Moechteg.Lhptm. Konnido do persönlich sogn dass sell fakt sein werd, bis afa poor heilpraktiker de sobiso genauso gegnen strom schwimmen welln wia di impfgegner ind maskenverweigerer

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
12 Tage 12 h

@ex-Moechteg.Lhptm.
habe mich als Insider genau die gleiche Frage gestellt! 😉

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
12 Tage 22 h

Eine Impfung die so schnell aus dem Boden gestampft wurde ist mir höchst suspekt. Ich werde abwarten, was es tatsächlich bringt und wie erfolgreich die Impfung tatsächlich sein wird.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Was heisst hier so schnell!??? Was lügt ihr alle??? Es wird ab dezember seit einem jahr geforscht! Wenn alle 3 phasen für die zulassung durch sind gibt es keine weiteren bedenken wie bei anderen medikamenten/impfungen.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Nur zur info: influenza muss jährlich ein neuer impfstoff raus, und dass schafftman auch in dieser zeit!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 18 h

NixNutz Sie schreiben an Schmarrn zurecht, dass es oana graust.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
12 Tage 16 h

@NixNutz..👍 ich lasse mich jedes Jahr von meinem Hausarzt gegen die “Wintergrippe” impfen. Mir kam noch nie in den Sinn, zu fragen, wie lange der Impfstoff getestet wurde. Auch hat mir der Arzt noch nie davon abgeraten. Mein nicht gutes Immunsystem schafft es möglicherweise nicht, einen Grippevirus vollständig allein erfolgreich zu bekämpfen. Übrigens hatte ich in den zurückliegenden Jahren mit Grippeschutzimpfung nur noch harmlose “Verkühlungen”, aber keine Grippe, die mich über Tage außer Gefecht gesetzt oder gar ans Bett gefesselt hätte.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

verständliche Sichtweise, diese kann ich sehr gut nachvollziehen. was mir bei dieser Aussage gut gefällt: der Impfstoff wird nicht sofort verteufelt. mal abwarten wie sich nun die kommenden Monate entwickeln, dann ein ruhiges Urteil bilden (aus meiner Sicht, da ich auch nicht in der Risikogruppe bin).

raunzer
raunzer
Superredner
12 Tage 9 h

ans Bett gefesselt…., klingt nach Rollenspiel??

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@Ars Vivendi klar, das ist auch sinn der sache! Und es sollte ja auch normal sein das wie sie handzuhaben, zum arzt gehn und das machen was er sagt. Leider gibt ws nicht mehr viele vernünftige leute wie sie! Ich hoffe menschen in ihrem umfeld hören auf sie. Ich bin am verzweifeln wie viele egoisten, verschwörungstheoretiker, dr. Googles und schlaumeier es hier gibt…

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@M_Kofler da ich nicht in der risikogruppe bin: ihre aussage spiegelt ihr „egoisten-tum“ wieder!

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
10 Tage 19 h

@raunzer..ja das waren noch Zeiten 🤣

Grossmaul
Grossmaul
Neuling
12 Tage 23 h

klor impfn lossn. das der spuk a ende hot und mir widr sou lebm kennen wia frir!!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 18 h

https://arztundkarriere.com/forschung/die-entwicklung-impfstoffen/
Die Entwicklung von Impfstoffen dauert mehrere Jahre, wenn nicht dann über ein Jahrzehnt lang. Wenn die Mortalität durch unerforschte Nebenwirkungen höher wäre als durch die Erkrankung selbst, dann könnte man es auch sein lassen. Auch beispielsweise ist ja gar nicht ausreichend erforscht, wie die Wechselwirkung mit Tumormedikamenten wäre. …

Schunsell
Schunsell
Grünschnabel
12 Tage 22 h

Hatten wir schon mal, bei der Schweinegrippe. Ist auch mit der Grund, wieso Schweden einen anderen Weg geht in der Pandemie.
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/63356/Grippeimpfung-Wie-Pandemrix-eine-Narkolepsie-ausloest

ivo815
ivo815
Kinig
12 Tage 22 h

Kann mich eine keine Schweinegrippenpandemie erinnern

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
12 Tage 20 h

@Schunsell…..welchen Weg meinst du? Den mit der 9fachen Sterberate von Finnland? Ganz nebenbei…in Schweden sind auch nur noch Gruppen von 8 Personen erlaubt!

Pacha
Pacha
Superredner
12 Tage 19 h

@ivo815….. ich kann mich auch an die ganzen Impfdosen erinnern, die angekauft wurden und ungenutzt irgendwo noch herumliegen.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 18 h

Richtig. Angefordert damals vom Experten Drosten. Hunderte Millionen Euro in den Sand gesetzt.

xXx
xXx
Universalgelehrter
12 Tage 8 h

Und auch alles verstanden was da steht, oder nur den Halbsatz das es mit einer Impfung zusammenhängen kann rausgepickt?

hundeseele
hundeseele
Superredner
12 Tage 21 h

Alle Impfstoffe sind noch zu unausgereift! …auch wenn sie einem was andres predigen.So ein Impfstoff brauch mehr zeit um die Langzeitfolgen( und die gibt es definitiv) abzusehn…

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Ah, was reden sie mal wieder für einen bloedsinn! Keine ahnung von der materie aber gross einen raushauen. Schaemen sie sich!

hundeseele
hundeseele
Superredner
12 Tage 17 h

@NixNutz lieber nixnutz keine ahnung haben sie ihrem Namen entsprechend!!
Ich arbeite im Sanitätsbetrieb!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

NixNutz Nomen est Omen

xXx
xXx
Universalgelehrter
12 Tage 7 h

@hundeseele und nur weil sie im Sanitätsbetrieb arbeiten können sie Impfforschungen deren Daten sie nicht kennen abschätzen? Schon allein diese Aussage disqualifiziert sie.
Überlassen sie die Bewertung den jeweiligen Experten. Im Gesunheitswesen sollten sie mit Kompetenzen vertraut sein.

Faktenchecker
12 Tage 7 h

Hundesseelec
Als was? Heizer? Müllkutscher? Arzt? Professor?

hundeseele
hundeseele
Superredner
12 Tage 38 Min

@xXx sicher können sie das bewerten,als Maler?Maurer? Handlanger? Nein wahrscheinlich Lehrer! …oder gar Youtube und Facebook Experte???

hundeseele
hundeseele
Superredner
11 Tage 21 h

@Faktenchecker ..da weist du sicher besser bescheid…

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@hundeseele achso? Na dann als was denn bitte? Wenn sie sich schon so gut auskennen will ich wissen als was? Und wenn sie es mir nicht sagen bedeutet dies, dass sie keine ausreichenden informationen haben! Natürlich können sie mich jetzt anlügen und sagen sie sind arzt… aber dann gratuliere…!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@hundeseele im sanitätsbetrieb arbeiten auch personen in reinigung oder sekretariat oder nicht ärzte bzw menschen die keine oder nicht ausreichnde ahnung von biochemie, medizin und pharmakologie haben! (Inklusive krankenschwestern)

hundeseele
hundeseele
Superredner
11 Tage 18 h

@NixNutz …ich begebe mich nicht auf ihr Niveau herab.

Faktenchecker
11 Tage 16 h

Hündchen
Sag uns doch bitte Deinen Beruf.

xXx
xXx
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

@hundeseele nein kann ich nicht. Im Gegensatz zu ihnen behaupt ich das aber auch nicht. Ich bleib bei meinem Fachgebiet.
Antwort auf all die Fragen was denn jetzt ihr Spezialgebiet im Gesundheitswesen ist bleiben sie schuldig.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
6 Tage 21 h

@hundeseele ich bleibe bei meinem punkt. Ich kenn mich mehr aus wie sie! Wenn sie nicht ein nicht facharzt für labormedizin oder infektionskrankheiten sind hab ich eh schon gewonnen vom wissen her! Schönen tag! Hören sie auf den held zu spielen wenn sie angeben im sanitätsbetrieb zu arbeiten… das sagt ja noch mehr als wenig aus…!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Universalgelehrter
12 Tage 22 h

Nein – laut WHO liegt die Sterblichkeit bei 0,05.
ich lass mich erst impfen bei Krankheiten mit Sterblichkeit ab 1,0

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Egoist!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 18 h

NixNutz, Sie können sich doch reinpfeifen lassen was sie wollen. Neue Impfstoffe verlangen eine langjährige Erprobung. Ich möchte da jetzt noch kein Testkarnickel sein.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 20 h

@Piefke-NRW pfeiff ich mir auch rein. Ich lebe und liebe meinen beruf. Und wenn dann so leute wie sie ankommen und vorherige hilfe erbeten werde ich die trotzdem liefern mit dem anhang: ich hab s eich ja gesagt!!!

Pinkililly
Pinkililly
Neuling
12 Tage 22 h

Natürlich, nach Politiker ,die ganzen Fussballer…..

Krissy
Krissy
Superredner
12 Tage 22 h

@Pinklilli
die Fussballer sind sicher schon alle geimpft.
Oder wieso dürfen die alle auf einem Haufen liegen?
Aber dein Kind ist ein Schwerverbrecher, wenn es einem Klassenkameraden etwas leiht.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

@Krissy was soll dieser bloedsinn schon wieder?! Kennen sie die auflagen vom amateurfussball??? Da gehts definitiv hygienischer zu seit dem sommer als in jeder bar oder schule. Was sie im tv sehen spielt keine rolle, die werden alle 3tage negativ getestet also haben sie „narrenfreiheit“

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

Krissy
komplette Falschaussagen, was du hier vom Band rollst. Fußballer schon geimpft wie bitte??
Und sprich mal lieber mit Fußballern (profis & amateure) und erkundige dich mal wie rigoros hier das Hygienekonzept ist und wie oft die dort Tests machen.

Ich wette dich interssiert fußball nicht, deswegen bist du dagegen, ist es so?

Krissy
Krissy
Superredner
12 Tage 13 h

@NixNutz
es gibt auch in anderen Sportarten Amateursport. Die dürfen aber weder trainieren, von Wettkämpfen ganz zu schweigen.
Dann erklär mir mal wieso ausgerechnet im Amatuerfussfall alle 3tage getestet wird, aber im Eihockey sind halbe Mannschaften infiziert.
Gelten für Fussball “Promi”bonuse?

Krissy
Krissy
Superredner
12 Tage 13 h

M_Kofler
das mit dem Impfen war ironisch gemeint.
Mir ist der Fussball echt egal, nur gibt es eben auch andere Mannschaftsportarten und andere Sportarten, die dürfen aber nicht trainieren oder an Wettkämpfen teilnehmen.

xXx
xXx
Universalgelehrter
12 Tage 8 h

@NixNutz amateurfußvall ist genauso wie jeder andere amateursport schon längst verboten

xXx
xXx
Universalgelehrter
12 Tage 8 h

@Krissy der Fußball ist doch auch ausgesetzt bis auf die Profis die ständig getestet werden. Andere Sportarten laufen im Profiebereich auch weiter. Allso alles kompletter Blödsinn was du da schreibst.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

Krissy
siehst du und genau das habe ich damit gemeint. dich interessiert der Sport nicht, bist warscheinlich deshalb auch nicht informiert.
Amateurfußball ist ausgesetzt. Eishockey spielt auch nur die Alps Hockey League, weil die Teil-Profiliga ist. Aber wichtig ist pauschal mal kritisieren.
Weißt du wie die Hygienekonzepte der Fußball-Ligen aussehen und wer all die Kosten dazu trägt?

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@Krissy im amateurfussbalö wird alle drei tage getestet? So ein bloedsinn. Ich rede vom profifussball.

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@xXx lest ihr meine kommentaare eigentlich durch? Ihr antwortet alle komplett falsch!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@Krissy les mal meinen kommentar oben durch antworte korrekt oder lass es bleiben. Man sieht bei euren antworten was für niveau die haben… am thema vorbei schreibt ihr alle!!!

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

@Krissy und klar sind im hockey mehr infiziert, sind in einer halle und dort wirds runtegekühlt! Erklärt auch die ganzen fälle in den kühlhäusern von fleischfabriken… oder wiso di kurve genau bei abkühlenden temperaturen wieder steil ansteigt!!

xXx
xXx
Universalgelehrter
10 Tage 8 h

@NixNutz vielleicht liest du ihn selbst noch mal durch 😅

allesnurzumschein
12 Tage 21 h

Südtirol richtet sich durchs NICHT-Impfen wirtschaftlich zugrunde, weil man durch die leider zahlreichen Impfgegner permanent auf der Stelle treten wird und sich so das Infektionsgeschehen nur im Schneckentempo verbessern wird

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Ganz genau! Und das wird definitiv fuer impfgegner ein nachspiel haben…

Buddy
Buddy
Grünschnabel
12 Tage 17 h

Nicht nur Südtirol? ?

Jefe
Jefe
Superredner
12 Tage 23 h

Wenn jemand nur zu Hause bleibt, wird es egal sein ob er sich impfen lässt oder nicht….wenn man aber verreist, dann werden viel Länder die Impfung voraussetzen…und die Einreise verweigern, wenn einer nicht geimpft ist.

ste
ste
Tratscher
12 Tage 22 h

do i vor/seit 4 johr noch a epatitis a b impfung groaße probleme hon, NEIN punkt kuan vertrauen

toeeuni
toeeuni
Superredner
12 Tage 18 h

dazehl awian bitte. so eps gibs jo net hoaßts ollm!

ste
ste
Tratscher
11 Tage 17 h

@toeeuni noch 2 monat lichtempfindlichkeit. nach medikamente noch 6 monate ca wiedr fost normal. des wos noch heute do isch sind muskoläre probleme. bin sportler und habe 2 jahre drauf verzichten müssen. jetzt sportle ich aber trotz physio sind grosse dysbalancen.
deswegen de wos minus geklickt hobn, mochts lei. weil wenn sich niemand den schitt inni spritzn losst kannt sein das es obligatorisch werd.

Sun
Sun
Superredner
12 Tage 22 h

Ja ich lasse mich Impfen, wer mag denn schon zwei Wochen flachliegen oder im schlimmsten Fall mit einer dopppelseitigen Lungenentzündung ans Beatmungsgerät?

halihalo
halihalo
Grünschnabel
12 Tage 23 h

ich lasse anderen den Vortritt …vileicht später

Buergerle
Buergerle
Grünschnabel
12 Tage 22 h

jo logisch, hon die schnauze voll von lock downs!

alternativefakten
12 Tage 21 h

…spätestens sobald die esoterischen und globuli schluckenden impfgegner zu ihrer selbstfindungsreise nach indien wollen, werden sie sich wohl impfen lassen…ansonsten nix flugzeug und nix einreise 🙂

Buddy
Buddy
Grünschnabel
12 Tage 19 h

Ich muss gestehen, ich trau mich (noch) nicht, impfen zu lassen. Nebenwirkungen etc. Normalerweise braucht es doch Jahre, bis ein Impfstoff, Medikament zugelassen wird. Das macht mich etwas Nachdenklich

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Nein eben nicht immer

bubbles
bubbles
Superredner
12 Tage 17 h

@NixNutz
Bist du ein Superdoktor?

Buddy
Buddy
Grünschnabel
12 Tage 16 h

@NixNutz
wie ist das zu verstehen?

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

NixNutz sammelt gerne Daumen runter und Genußwurzeln rauf.

Billy31
Billy31
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Man muss sich die einfache Frage stellen was man mehr fürchtet: Impfung oder Intubierung. Also ich impfe so schnell wie möglich. Wer das nicht will kann mir am Arsch vorbeirutschn

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Idem!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

Tja BillY, leider gibt es da nicht nur schwarz und weiß. Es gibt nämlich Menschen, die durch Impfungen und trotz Impfungen, erkranken. Und es gibt auch Menschen, die ohne Impfung gesund bleiben. Die Grippe blieb, trotz Impfungen, und Corona bekommen wir auch nicht mehr weg. Die AHA Regeln werden uns noch lange bleiben, der Lockdown hoffentlich nicht.

Krissy
Krissy
Superredner
12 Tage 12 h

@NixNutz und @Billie31
ich hol schnell mein “Raffele”.

Missx
ivo815
ivo815
Kinig
12 Tage 22 h

Die Frage lautete: Lasst ihr euch impfen?

Missx
Missx
Kinig
12 Tage 21 h

@ivo
Was täten wir ohne dich…

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

Missx
du führst gerade Selbstgespräche nehme ich an!?

Faktenchecker
12 Tage 7 h

Ich lasse mich impfen.

Markus.Bergmeister
Markus.Bergmeister
Grünschnabel
12 Tage 20 h

Bevor ich nicht zur Risikogruppe gehöre lasse ich mich auch nicht impfen. Nicht gegen Grippe und auch nicht gegen den Corona Schnupfen… Sollte ich die Corona Pandemie überleben und wider erwarten 60 Jahre alt werden dann werd ich mich regelmäßig gegen Corona, Influenza und alle Viren die noch kommen impfen lassen.

allesnurzumschein
12 Tage 15 h

Corona-Schnupfen??? 🙈 Hast du die letzten 9 Monate Winterschlaf gehalten, was in der Welt abgeht?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

Bergmeister
“Corona Schnupfen”
alles klar, dann wissen wir ja hier alle bescheid, was du von diesem Virus hältst.
Wie man den Virus noch immer klein reden kann, ist mir ein Rätsel und würde mich auch zum schämen bringen, aber manche Menschen scheinen stolz darauf zu sein.

allesnurzumschein
12 Tage 21 h

SELBSTVERSTÄNDLICH lasse ich mich impfen! Ich habe es dermaßen satt, russisches Roulette zu spielen, soll heißen sich jeden Tag trotz rigoroser Einhaltung der AHA-Regeln potenziell infizieren zu können… Ein 90% Schutz durch Impfung (Biontech z.B.) ist besser als gar keiner!!!!!!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

Seit der Vollendung der Geburt spielt jeder Russisches Roulette, um in ihrem Terminus zu bleiben! Kommen Sie mal in die Realität, denn es gibt unzählige Arten, um das Leben verlieren zu können! OMG was für ein Panikmodus!

allesnurzumschein
12 Tage 11 h

@Piefke-NRW
Mal tief durchatmen bitte, zwicken Sie sich irgendwo und schauen Sie realistisch den Tatsachen ins Auge:
Wenn man Corona hat, überträgt man es potenziell auf ANDERE, EHEMALS DURCHAUS GESUNDE MENSCHEN!!!! Das ist ein nicht unerheblicher Unterschied zu Ihrem Gelabere….

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 11 h

Okay, dann machen Sie sich doch, unabhängig von Nebenwirkungen, zu 90 % per Impfung immun. Bleiben immer noch 10%, plus unzähliger anderer Viren die Sie sich auch noch einfangen könnten.

sophie
sophie
Superredner
12 Tage 21 h

Ja darf man sich auch fragen Impfstoff 90% Schutz oder der zweite Impfstoff von Moderna 95% Schutz wem soll man vertrauen können, nur dazu meine Meinung ich bin kein Impfgegner und Maskenverweigerer, mich interessiert viel mehr wie das mit mehreren verschiedenen Impfstoffen gehandhabt wird ?????

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

@sophie
Vielleicht wird da nach Kontostand gehandhabt, je schwerer das Konto, umso höher der Wirkungsgrad? 😉

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Egal, den wos kriagsch nemmen, wichtig isch dass se sivher sein und sell seinse wennse in europa zuagelossn werd.
(Oder isch dir wichtig welchen rum du trinksch wenn 2 mit 4%unterschiedlichn alk geholt sein?!) geat woll prinzipiell ummen rum und geholt net um de läppischn i tüpfelchen?!

sophie
sophie
Superredner
12 Tage 17 h

@NixNutz Alles ok,
Rhum trinken ist wohl nicht das selbe wie eine Corona Impfung. Aber hab Bericht gesehen dass beide Impfstoffe sehr gut sind denn beide liegen bei über 90% Schutz, denn die jährliche Grippe Impfung liegt gerade mal bei 50% Treffsicherheit…..

Mezcalito
Mezcalito
Superredner
12 Tage 13 h

@sophie
das mit den 90% Schutz ist eine Vorabanalyse ohne wert 94 fälle auf 43583 Probanden, davon 6 in der Impfgruppe
Moderna 95 Fälle , 5 in der Impfgruppe. Keine weiteren Angaben

Faktenchecker
12 Tage 15 h

Wer sich nicht impfen lässt handelt Asozial ! 💩

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 12 h

Eher ist das Ihr Posting!

Faktenchecker
12 Tage 9 h

Smirre15
Smirre15
Grünschnabel
12 Tage 19 h
ich finde diese Diskussionen (und auch Vorhaltungen einiger) hier wahrlich interessant. es wird hier über eine noch nicht zugelassene Impfung nicht diskutiert sondern der gegenüber der eine andere Meinung hat eher kritisiert und beleidigt (von beiden Seiten). Die Impfung wird Vor- und Nachteile haben, nicht jeder wird sie bekommen können und auch bekommen wollen….. aber jetzt schon die Behauptung aufzustellen das mit der Impfung der Spuk ein Ende hat ist für mich weit hergeholt. Die Impfung wird sicherlich Teil der Lösung sein können aber die Impfung wird nie die Lösung alleine sein.  Ich finde es persönlich zwar gut das viele… Weiterlesen »
Server
Server
Superredner
12 Tage 17 h

@Smirre15
Hut ab! 👌Denke auch, dass dieser verfrühte Euphorismus mehr als bedenklich ist. Ein nicht eingeführter Impfstoff soll helfen, bevor er auf dem Markt ist? Wers glaubt. Aber der (Irr-)glaube versetzt ja bekanntlich Berge.

Smirre15
Smirre15
Grünschnabel
12 Tage 15 h

@ Server …persönlich hoffe ich ja das der Euphorismus anhalten kann denn es wäre ja super wenn mit einer Impfung alles gelöst wäre. Die Praxis hat in all den Jahren aber leider gezeigt das dem nicht so ist. Wichtig ist auf alle Fälle das die Impfung Teil der Lösung sein kann.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

Der Hauptteil der Lösung wären IMHO das Finden guter Behandlungsmedizin. Aids/HIV war früher sehr tödlich, eine Impfung gibt es bis heute noch nicht, doch sehr gute Behandlungsmethoden.

Werdschunsein
Werdschunsein
Grünschnabel
12 Tage 18 h

…..

Server
Server
Superredner
12 Tage 17 h

Sorry, Werdschunsein
Den hobn die meischtn nit ( in gesunden Menschenverstand). Leider.

Stresser
Stresser
Tratscher
12 Tage 21 h

ongst vor corona– ongst vor impfen– ongst vor……..

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Ongst vor do eigenen gscheidheit megn de leit hobm… und vo di gonzn lobbys

guenne
guenne
Tratscher
12 Tage 20 h

Ich lasse mich testen, weil sollte ich positiv sein, möchte ich keine Arbeitskollegen, Freunde, Familienangehörige usw. anstecken.
Dann gehe ich halt 10 Tage in Quarantäne. Wird die Welt nicht untergehen.
Das man sich 10 Minuten nach einem negativen Test bei irgendwelchen Leuten anstecken kann, soviel Hausverstand sollte jeder haben.

elvira
elvira
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

wos hot sel mitn impfn zutian?

guenne
guenne
Tratscher
12 Tage 18 h

Oje, oje, falsche Seite setzen und negative Note. 😢😜 Sorry 🤔

guenne
guenne
Tratscher
12 Tage 18 h

Sorry🙏, Seite komplett abgefehlt.🤣

elvira
elvira
Universalgelehrter
12 Tage 17 h

@guenne 🤣
de negative note darholsch schun auf. keine sorge

guenne
guenne
Tratscher
12 Tage 15 h

Danke 🤣👍

Innsbrucker
Innsbrucker
Grünschnabel
12 Tage 20 h

JA, selbst verständlich wenn mein Arzt es zustimmt

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Bravo, wiso sonst gibs ja einen arzt?!

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
12 Tage 13 h

Für Sie hätte ich da eine Empfehlung.

sophie
sophie
Superredner
12 Tage 19 h

Wann wird in Südtirol angefangen zu Impfen?????

NixNutz
NixNutz
Universalgelehrter
12 Tage 18 h

Vorraussichtlich anfang frühjahr

Queen
Queen
Superredner
12 Tage 19 h

Ich bin immer fürs impfen, aber bei diesem Impfstoff muss ich mir das noch ein paar Jahre überlegen!

wellen
wellen
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

Dieselbe Debatte haben sie schon 1874 bei dei Einführung der Pockenimpfung geführt . Mit denselben Argumenten.Seufz.

tomtomtom
tomtomtom
Neuling
12 Tage 21 h

nö….

Ruppi
Ruppi
Grünschnabel
12 Tage 16 h

Ihr dürft über NixNutz herziehen, nur weil er nicht eurer Meinung ist? Zum Glück teilen nicht alle die eure.

allesnurzumschein
12 Tage 15 h

Idem! Geselle mich gerne zum Club der Impf-BEFÜRWORTER 👍

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
12 Tage 20 h

Klar, für mich und für meine Mitbürger!

AlterSchwede
AlterSchwede
Neuling
12 Tage 15 h
@M_Kofler … Das eigentliche Problem in dieser Diskussion ist doch eher, warum immer sofort das Gefühl eines Zwanges aufkommen muss? Wenn es 65% zur Imunisierung braucht, wie ich hier auch lese, sollte man das erst den Freiwilligen und Risikogruppen tun lassen, anschließend evtl. weiter Schritte überlegen, sollten diese 65% mit den Freiwilligen und Risikopatienten nicht erreicht werden. Eine Impfung, die, wie es aussieht, durch eine Notfallzulassung eben zugelassen wird, kann und darf wohl beim Bürger einige Zweifel aufkommen lassen ohne dass man gleich als Rebell oder Andersdenker betitelt wird. Ich denke etwas mehr Aufklärung über diese Coronaimpfung auf breiterer Ebene… Weiterlesen »
topgun
topgun
Tratscher
12 Tage 13 h

Auch wenn Dr. NixNutz & Co hier behaupten, die kommende Impfung wäre sicher völlig risikolos, muss es doch gestattet sein, selbst zu hinterfragen, ob das überhaupt in dieser kurzen Zeit zu bewerten ist…(kurze ZeitLangzeitschäden, irgendwie beißt sich das)
Und diesbezüglich gab es in der Vergangenheit auch schon Vorkommnisse mit “sicheren” Medikamenten, zum Beispiel mal nach dem “Contergan-Skandal” googeln…
Da wurde ein empfohlenes Medikament auch millionenfach verschrieben, die Auswirkungen kann jeder, der noch nichts davon gehört hat, selbst nachlesen…

Zugspitze947
11 Tage 22 h

Na klar lass ich mich mit einem in deutschland zugelassenen Impfstoff Impfen ! EtwAS BESSERES WIRD ES AUF DER WELT NICHT GEBEN: Wer die Impfung verweigert muss dann bei Erkrankung durch Corona ALLE Arzt und Krankenhauskosten SELBER BEZAHLEN ! 🙁 Das ist die einzige Gerechtigkeit für solche Blockierer 🙁

Missx
Missx
Kinig
10 Tage 15 h

@zugluft
Gut, dass du in Südtirol nichts zu melden hast

Faktenchecker
12 Tage 9 h

Der erste Schritt:

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
10 Tage 19 h

Eine eigentlich einfach Frage, nämlich “lasst ihr euch impfen” löst bei bis jetzt 176 Kommentaren eine Vielzahl von unterschiedlichen, vielfach peinlichen Reaktionen aus. Ich sage JA (sobald wie möglich).

hundekot
hundekot
Neuling
11 Tage 15 h

wird in der gleichen fabrik gemacht wie viagra. kennt einer die nebenwirkungen?

eisern
eisern
Tratscher
9 Tage 8 h

Nach dem Theater und den Nebenwirkungen nach der Schweinegrippeimpfung kann ich jeden verstehen der sich Sorgen macht, da die Zulassung für ein Medikament ca.10 Jahre lang dauert. Das Impfen darf nicht verpflichtend sein.Wer will der soll.Ich muss bei mir im Krankenhaus regelmäßig meinen Schutz gegen Hepatitis auffrischen und habe kein Problem, da der Impfstoff lange auf dem Markt ist.

koana
koana
Grünschnabel
11 Tage 15 h

Als Südtiroler würde ich beten, dass alle “Ausländer” zum Impfen gehen. Was gerade hier in D und auch anderswo diskutiert wird: Läßt einen das Ausland überhaupt einreisen ohne Eintrag im Impfausweis? Ich glaube es machen viele die Rechnung ohne den Wirt, warten wir es ab.

Mirko
Mirko
Neuling
9 Tage 12 h

Nix Nux konnsch di gearn impfen lossen
i mi sicher net

wpDiscuz