Umfrage

Lega-M5S-Regierung: Glücksfall oder Reinfall?

Dienstag, 04. Dezember 2018 | 11:54 Uhr

Bozen – Wochenlang lieferte sich Italien mit der EU einen Streit über den Haushalt. Die EU-Kommission drohte bereits mit einem Defizitverfahren, Italien stellte auf stur.

Nun endlich scheint eine Einigung in Sicht: Ministerpräsident Conte ruderte zurück und will einen neuen Haushalt mit niedrigerem Defizit vorlegen.

Experten vermuten, dass die Regierung auch angesichts der anstehenden Europawahlen einen Streit mit der EU provozieren wollte, um die EU als Sündenbock hinzustellen.

Was meint ihr: Ist die Regierung in Rom ein Glücksfall oder ein Reinfall für Italien?

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

55 Kommentare auf "Lega-M5S-Regierung: Glücksfall oder Reinfall?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
denkbar
denkbar
Kinig
14 Tage 57 Min

Als Saubermänner haben sie sich vor den Wahlen präsentiert, die  mal so richtig aufräumen werden. Viele Worte, kaum Taten und sauber arbeiten tun sie ganz und gar nicht.
Befriedigen ihre rabiaten Wähler mit Scheinmaßnahmen, machen Rückzieher, Fehler und Peinlichkeiten für die sich jeder normale Menschen schämen würde. Transparenz in eigener Sache: keine. Nur an Schamlosigkeit sind sie nicht zu übertreffen und ist ja DAS Markenzeichen dieser Leute.

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

du musst zwischen den schlagzeilen lesen lernen, es hat sich so einiges getan

denkbar
denkbar
Kinig
13 Tage 19 h

@typisch . Halluzinationen nennt man das dann!

m69
m69
Kinig
13 Tage 19 h

Typisch @

Glaubst Du wirklich dass Sie, denkbar zugeben würde dass etwas besser ist seit die Regierung unter Renzi nach Hause gesendet wurde?
Davor wird es im Juli schneien!
Das passiert vielleicht alle 20 Jahre mal, in Südtirol.

klara
klara
Superredner
13 Tage 19 h

@m69 Sind Sie auf der Suche nach Verbündeten? Oder müssen Sie jetzt andere aufklären, wie denkbar tickt? Meinen Sie, dass Sie damit Ihre Likes-Bilanz wieder etwas auf Vordermann bringen?

Staenkerer
13 Tage 18 h

@m69 i glab a nit das man ba ins des positive hearat! do gibs lei schlogzeilen wenn de linken an fehler findn!
resn mir in a johr weiter, dennbzaubern kennen de a nit, a wenn denkbar ubd co. sell erwartet!

denkbar
denkbar
Kinig
13 Tage 18 h

Typisch und m69 . zwischen den Zeilen hab ich das gefunden

Aurelius
Aurelius
Superredner
13 Tage 17 h

@typisch
und was🤔

longwolf
longwolf
Tratscher
13 Tage 16 h

denkbar, genau deswegen soll M5S zurücktreten, weil zu schwach und nachgiebig.

Schnuggi
Schnuggi
Grünschnabel
14 Tage 1 h

Ich finde nur gut dass Salvini diesen Migranten Sturm mal gebremst hat . Aber über alles andere und mit der 5 Sterne Bewegung bin ich skeptisch oder sehr mißtrauisch da beide Politiker unerfahren sind !

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 23 h

Schnuggele, der Salvini hat nicht gebremst, außer die italienische Wirtschaft. Die wird nämlich im kommenden Jahr in die Rezession schlittern. Bin dann gespannt, wie Salvini das Bad in der Menge genießen wird

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

@ivo815
wurde die wirtschaft mit salvini jetzt gebremst? hat er die mwst erhöt?

Schnuggi
Schnuggi
Grünschnabel
13 Tage 21 h

@ivo815 Hallo , zuerst besser lesen vor etwas schreiben !

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 19 h

@Schnuggi dito Schneggi

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 17 h

@typisch die wirtschaft hat er wiederum gebremst nach dem sie einen zaghaften aufschwung zu verzeichnen hatte….weil er nämlich geschenke verteilen möchte anstatt diese milliarden sinnvoll zu investieren …und eine erhöhung der mwst um 1% fände ich auf jeden fall sinnvoller anstatt schulden aufzunehmen….denn das belastet niemanden wesentlich und der geldbeutel des staates würde sich über eigenfinanzierungen füllen….um wahlen zu gewinnen muss man jedoch den leuten etwas vorgaukeln und das blaue vom himmel versprechen und dazu gehört einmal nicht die erhöhung der mwst…ja ist denn das alles so schwer zu verstehen ????

Aurelius
Aurelius
Superredner
13 Tage 17 h

@typisch
er hat nichts getan außer große Töne gespuckt

longwolf
longwolf
Tratscher
13 Tage 15 h

@ivo815 ivo 0 8 15, sagt alles aus. Lässt euch nicht verarschen.

mewa
mewa
Grünschnabel
13 Tage 14 h

Salvini hat überhaupt nichts gebremst. Die Zahlen sprechen von alleine, die Anzahl der Migranten war schon im sinkenden Trend. Nun spielt er sich aber als der große Held. Er hatte übrigens versprochen dadurch 1 Miliarde für die “italiener” zu sparen. Habt ihr etwas davon gesehen?

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 14 h

@longwolf ich bewundere deinen Scharfsinn. Wie bist du da bloß dahinter gekommen? Enigma?

Aurelius
Aurelius
Superredner
14 Tage 1 h

eine reine Katastrophe

denkbar
denkbar
Kinig
13 Tage 16 h

@Aurelius . So ist es. Viele verstehen nicht, dass es absurd ist,  vorzugeben für das Volk zu sein und gegen die Demokratie vorzugehen, die doch Herrschaft des Volkes bedeutet.

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
14 Tage 1 h

Eindeutig Glücksfall!

elmar
elmar
Superredner
14 Tage 1 h

Ich würde sagen lassen wir Sie zuerst einmal 1 Jahr arbeiten und Urteilen dann jedenfalls haben Sie jetzt schon mehr gearbeitet und ereicht als die vor ihnen

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 23 h

Italia RIP

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

@ivo815
wir schaffen das! die mühlen arbeiten wieder

Staenkerer
13 Tage 19 h

sell sog i a! intresant isch lei da ins de froge ba de voegängerregierungen nie gstellt wurde! sem hot es niemand intressiert wos es volk über de regierung/en denkt und wos se davon holtet … de hobn jo a ba der eu und der merkl gekuscht, allso wor olles paletti …

Rosenrot
Rosenrot
Grünschnabel
14 Tage 1 h

Was die Schließung der Grenzen anbelangt, ein Glücksfall, wirtschaftlich gesehen der absolute Reinfall. Daran merkt man die Unerfahrenheit beider Parteien.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
13 Tage 23 h

@Rosenrot:
bin genau deiner Meinung, wie ein trotzköpfiges Kind rumbrüllen und behaupten ich kann das alleine am Besten.

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
14 Tage 1 h

Als wären die vorangegangenen Regierungen ein Glücksfall gewesen, ausser für die Pokitikerkasten und Lobbisten.

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 23 h

Weil die Vorgänger kein Glücksfall waren, lassen wir diesmal die Idioten ran.
Du ich wüßte theoretisch, wie man 2 Rohre zusammensteckt. Darf ich die nächste Herzoperation durchführen, solltest du eine brauchen?

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

@ivo815
die vorgänger waren kein glücksfall, wer sind dan die idioten?

denkbar
denkbar
Kinig
14 Tage 45 Min
Nur einige wenige Beispiele für das Dilettantentum: In der ersten Kabinettssitzung hat das Duo Di Maio, Salvini die Abgeordnetengehälter halbieren wollenund damit 30 MILLIARDEN Euro überflüssige Staatsausgaben kürzen. NICHTS IST PASSIERT!!!!!! Die Arbeitsmarktreform wurde Boomerang für die precari denen sie Würde zurückgeben sollte. Super laut haben sie verkündet, die Velokuriere seien das Symbol einer Generation, die vom Staat im Stich gelassen wurde. Es ist aber noch rein gar nichts passiert sagen diese. In die Maios Betrieb gab es immer wieder Schwarzarbeiter – das sind dann die mit der Mindestrente! In seine Zuständigkeit fällt die Überprüfung von Unregelmäßigkeiten bei Bautätigkeiten. 4… Weiterlesen »
longwolf
longwolf
Tratscher
13 Tage 15 h

mit der alten Regierung hättet ihr jetzt 25% iva, und mit Monti dem Bankenlobbi 30%. Soweit können die ivo kumpels hier nicht rechnen, weil dilettantisch.

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 14 h

@longwolf du hast das Wort „links“ vergessen. Geht es dir nicht gut?

aristoteles
aristoteles
Superredner
14 Tage 1 h

ohne 5 stelle wäre es besser

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
14 Tage 14 Min

Wieso Reinfall? ……. das war alles bis jetzt auch!
Zumindest bewegen die mal was und reden nicht nur drüber

Rollu
Rollu
Neuling
14 Tage 26 Min

das Beste für Südtirol und Europa

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 23 h
ein glücksfall sähe in meinen augen etwas anders aus, hätten sie sich zb um die wirklichen probleme des landes gekümmert unter anderem die extrem hohe steuerlast herabsetzen, die lohnnebenkosten senken, produktionsprämien für mitarbeiter steuerfrei halten, das migrantenproblem auf eine menschlich e art angehen, was zur folge g hätte, dass sich die zahl der illegalen deutlich verringern würde usw es gäbe jede menge weitere schritte welche dem staatbürger zu gute kommen würde…. getan haben sie konkret in 8 monaten nichts außer durch fragwürdige aktionen die migrantenankünfte verringert, als ob das unser größtes problem wäre….sie sind nicht einmal imstande ihre wahlversprechen umzusetzen…..was… Weiterlesen »
Spamblocker
Spamblocker
Tratscher
13 Tage 20 h

falschauer@ na dann musst Du wieder Monti wählen der hat doch die MwSt. um 2% gesenkt die IMU Halbiert und vieles mehr, ja Monti hat aus dem Land alles raus gepresst für die Goldman Sachs Bänker das war ein toller Zug für die EU😂😂😂😂😂😎

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 18 h

@Spamblocker monti wurde von niemanden gewählt das war eine technische regierung um das land vor dem ruin zu retten….monti war ja nicht mein thema…gehe bitte auf das ein was ich schrieb und nenne mir einen positiven punkt welcher von dieser regierung in 8 monaten umgesetzt worden ist

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 16 h

@Spamblocker über blöde witze kann ich echt nicht lachen, schon eher plärren

Mure
Mure
Grünschnabel
14 Tage 1 h

Oder Durchfall?

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 21 h

Richtige Diagnose!

karl1978
karl1978
Neuling
14 Tage 55 Min

Eindeutig Glücksfall! Das Alte ist endlich weg.Hätten viel früher weg müssen.Politiker die das eigene Volk verarscht haben wurden abgewählt.Ich befürchte aber das die alte Truppe sprich Berlusconi Renzi und Co ihre Parteien umbenennen werden und mit den gleichen Inhalt auf Stimmenfang gehen werden.Doch wer einmal lügt den glaubt man nicht und wenn er auch die Wahrheit spricht.

m69
m69
Kinig
13 Tage 19 h

Es besseres ist Italien seit 1946 nicht passiert! 😎 😁

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 17 h

bist du schon so alt oder doch eher jung und hast den wirtschaftlichen aufschwung der 60iger jahre nicht miterleben dürfen….das waren echt fette zeiten davon träumen wir heute

sellwollsell
sellwollsell
Neuling
14 Tage 20 Min

Wennhergeaschundschaugsch isch ‘s aso … Odr onders!

sellwollsell

ivo815
ivo815
Kinig
13 Tage 23 h

Obrschischtgeatsdrguat?

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

@ivo815
spottest du generell über fremdsprachen?

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 17 h

@typisch 🤣😂🤣😂🤣😂

lupo990
lupo990
Superredner
13 Tage 20 h

Lega-M5S,,,,,die Beste Koalition..💚💛🍏

falschauer
falschauer
Superredner
13 Tage 17 h

🤮🤮🤮

sellwollsell
sellwollsell
Neuling
14 Tage 8 Min

Nicht besser oder schlechter als anderswo in Europa
…leider

JingJang
JingJang
Tratscher
13 Tage 20 h

Die Zukunft ist, immer mehr arbeiten, bei weniger Gehalt. Immer mehr Sozialleistungen und Beiträge werden gekürzt und Steuern erhöht. Ein paar Superreiche kommen jedes Jahr dazu, dafür verarmen Millionen anderer und dies egal welche Regierung an der Macht ist. Ein Naturgesetz unseres jetzigen Finanzsystem.

Alf-A.Romeo
Alf-A.Romeo
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Glücksfall
                Reinfall
                            Durchfall

wpDiscuz