Er avanciert zum TV-Star

Albtraum Südtiroler Hoteliere toppt seine Dreistigkeit – VIDEO

Sonntag, 14. April 2024 | 10:39 Uhr

Von: luk

Bozen – Es ist fast so, als würde er ein Drehbuch für eine Gauner-Komödie schreiben: Der Mann, der für über 30 Südtiroler Gemeinden ein polizeiliches Aufenthaltsverbot hat, der Schulden bei unzähligen Luxushotels angehäuft hat und dessen Akte voller Anzeigen ist, bleibt hartnäckig ahnungslos.

Obwohl Überwachungskameras ihn eingefangen haben, schwört er Stein und Bein, dass er nicht die Person auf dem Video sei.

Jetzt toppt er seine Dreistigkeit noch weiter: Er taucht nun auch in großen italienischen Fernsehsendungen auf, gibt Interviews und scheint seine neue Rolle als “Fernsehstar” zu genießen. Reue? Ein schlechtes Gewissen? Fehlanzeige! Stattdessen lächelt er freundlich in die Kamera und behauptet: Leider habe er noch nie die Freuden der besagten Luxushotels in Südtirol erleben dürfen.

ORF Südtirol Heute hat sich auf die Spur dieses ganz besonderen Charakters begeben…

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Albtraum Südtiroler Hoteliere toppt seine Dreistigkeit – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
giftzwerg
giftzwerg
Tratscher
1 Monat 11 Tage

10 Tage ohne ausweiss? Des sogt eigentlich olles. Geht des überhaupt?
Muss man den gost net innerhalb 24 Stunden melden. Oder gibt’s des lei für die kloan

monia
monia
Superredner
1 Monat 11 Tage

Der braucht nur einmal auf den RICHTIGEN treffen – dann ist er fällig!!!

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 11 Tage

Und wrnn dieser “Richtige” gegen das Gesetz handelt handelt ist er genauso fällig.

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 11 Tage

…irgendwas stimmt mit unseren Luxushotels nicht…

marher
marher
Kinig
1 Monat 11 Tage

Desto unverschämrer desto besser und die Medien machen ein Spektakel daraus, ist doch eine super Werbung sich von so einem Lebenskünstler so verarschen zu lassen.

magg
magg
Superredner
1 Monat 11 Tage

Und nicht vergessen, diese Dreistigkeit hat noch Potenzial zu einem Film…

Staenkerer
1 Monat 11 Tage

so eppas ghearat verboten!
irdendwie follt mir dazua der, zwor unpassende vergleich, foll unterweger ein, unpassenf denn des wor a massenmörder, der im knast in der USA als buchautor zu berühmtheit gelong isch, man ihn noch seiner entlossung, zrug noch europa dort als erfolgsautor und medienstar ummergereicht wurde und, grod desswegn dort unbemerkt weitermorden gekennt hot!
isch zwor nit in keiner weiße vergleichbor, zoag ober welchen einfluß medien hobn kennen!

Staenkerer
1 Monat 11 Tage

oder des isch wirklich a gelongweilter supperreicher “aussteiger’ auf suche noch an “abenteuer” mit gute, gewiefte onwälte, der de strofn locker derzohlt, oder es isch a habenichts der eh nix hot des man ihn nehmen kannt!
erstaunlicher isch das man sich ihn gegenüber “mochtlos” zoag und er sogor als medien”star” untreten konn!
auf guat südtirolerisch ” es 💩t in olle aufn kopf”!

Zussra
Zussra
Superredner
1 Monat 11 Tage

Aso vo dir übozeug san, musch erst amo dorichtn!

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 11 Tage

Wird halt drauf rauslaufen, dass in Zukunft eine Anzahlung geleistet werden muss.In normalen Hotels, wo’s nur um’s Übernachten und vielleicht noch Frühstück geht, bezahlt man im Normalfall eh im Voraus.

diskret
diskret
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Sonst werden eh nur Luxus Autos gekauft

supersonic
supersonic
Tratscher
1 Monat 10 Tage

Wie wärs den zu verhaften und zwingen Sozialleistungen zu erbringen um die Schulden zu vergleichen ?

krokodilstraene
1 Monat 10 Tage

Was haben wir doch für ein tolles Justizsystem, das sich von so einem Scharlatan auf der Nase herum tanzen lässt…
🤣🤣🤣🤬🤬🤬

wpDiscuz