Umfrageergebnis

Frühstücksbuffet: Mitnehmen geht gar nicht

Mittwoch, 23. Mai 2018 | 06:58 Uhr

Bozen – Vergangene Woche wollten wir von euch wissen, ob man vom Frühstücksbuffet im Hotel Dinge für später mitnehmen kann.

Eindeutig waren eure Antworten: Von über 5.000 Teilnehmern haben knapp 80 Prozent gesagt, das sei eine Unsitte und gehöre sich nicht. Rund 20 Prozent finden es hingegen OK.

 

 

Dass es sich hier regelrecht um ein Phänomen im Gastgewerbe handelt, wird im Kommentarbereich deutlich.

So erklärt @Blitz: „Es gibt so Unverschamte Lait , de nemmmen olls mit;…..belegte Brote, an gonzn Kuchn, Marmelade, a Flosche Prosecco….olls verschwindet in den Taschen der meist weiblichen schikki-mikki Gesellschaft !Wenn is net gsegn hat, tatis nia glabn !!“

„Wer Anstand besitzt, nimmt nichts mit.“, sagt @Gagarella mit Überzeugung.

@Goggi ist da jedoch anderer Ansicht und differenziert: „i find, dass men sehr wohl was mitnehmen darf. Es gibt holt mol Menschen (sottoscritta) die nicht – bis gar nicht frühstücken und dafür an Halbmittag brauchen. wenn ich ein Hotel mit Frühstück buche, dann aber nicht Frühstücke, kann ich mir schon was mitnehmen. habe immer nachgefragt und war nie a Problem. Logisch gibts diejenigen, die eh schon beim Frühstück die Haufen auf die Teller haben und dann noch einpacken.. das geht nicht!“

Eine Kompromisslösung hat @Siegerländer parat: „Man sollte vorher Fragen und dann wäre es evtl. ja legal.“

@Calimero wird am Ende philosophisch und schreibt: „Beim Frühstücksbuffet, erkennst du den Charakter eines Menschen.“

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Frühstücksbuffet: Mitnehmen geht gar nicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
silas1100101
silas1100101
Superredner
28 Tage 21 h

Nur mitnehmen zum Mittag fürs 2te Frühstück und zu Abend fürs 3te Frühstück!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
28 Tage 17 h

@Silas
Warst du schon mal im Urlaub in einem Hotel?
Angeblich bist du ja Mittellos.

Waltraud
Waltraud
Superredner
28 Tage 21 h

Wobei ich Calimero vollkommen Recht geben muss.

wpDiscuz