Wer das Auto am längsten küsst gewinnt es

Kuss-Wettbewerb mit einem Auto

Donnerstag, 20. April 2017 | 10:28 Uhr

Austin – Manche Menschen lieben ihre Autos so sehr, dass sie ihnen sicher auch mal einen Kuss auf die Motorhaube drücken. Der texanische Radiosender KissFM hat es jetzt geschafft, ganze 20 Leute dazu zu bringen, irgendein Auto zu küssen!

Zusammen mit einem Autohändler hat der Sender in der texanischen Hauptstadt Austin eine seltsame PR-Aktion gestartet. Am Ostermontag haben 20 Leute unter dem Motto “Kiss a KIA” begonnen, ihre Lippen auf irgendeinen KIA-Neuwagen zu drücken. Wer den Kuss am längsten durchhält, gewinnt.

Die Aktion war Dienstag nachmittags immer noch im vollen Gange. Nach 24 Stunden hingen immer noch elf Personen mit ihren Lippen an den Autos. Wie viele Essens- oder Pinkelpausen die Teilnehmer einlegen durften war nicht bekannt. Wer lang genug Zeit hat, kann sich das ganze live auf der Facebook Seite von Fox 7 Austin ansehen:

*UPDATE* This feed has ended but our newest one is pinned up at the top of our page.KISS A KIA – We've passed 24 hours and there's still 11 people left in the 96.7 KISSFM contest at Southwest Kia in Round Rock. 20 people started out yesterday with their lips on a car in the hopes of being the last person left so they can win it.

Pubblicato da FOX 7 Austin su Martedì 18 aprile 2017

Von: pf