Ein Video verschafft der Botschaft Gehör

Lana: Mutiger Neunjähriger setzt sich mit Band gegen Mobbing ein

Mittwoch, 16. Mai 2018 | 10:47 Uhr

Lana – Beeinträchtigte Menschen tragen zu einer vielfältigeren und lebenswerten Gesellschaft bei. So lautet die klare Botschaft eines neuen Songs der jungen Burggräfler Band Rooftop, berichtet das Tagblatt Dolomiten. Protagonist des neuen Musikvideos ist der neunjährige Jakob Gabasch aus Lana.

Ein Junge wird gemobbt, weil sein linkes Bein beeinträchtigt ist und er deshalb anders ist. Die Folge: Er fühlt sich ausgeschlossen und verkriecht sich. „Zum Glück widerspiegelt das Video nicht das wahre Leben von Jakob, der mit sogar Fußball und Eishockey spielt“, erklärt der 17-jährige Oberschüler Lukas Augscheller gegenüber den „Dolomiten“. Er ist Sänger, Gitarrist und Songschreiber der Band Rooftop, die das Video aufgenommen hat und im Lied „You’ll see“ Ausgrenzung und Mobbing thematisiert.

Jakob ist sein Cousin und er wurde mit einem zu kurzen Oberschenkelknochen geboren. Der Bub musste mehrere Operationen über sich ergehen lassen, kann aber dank einer Orthese, also einer orthopädischen Fußverlängerung, bei jeder Aktivität mitwirken.

Trotzdem sei Mobbing unter Schülern relativ stark verbreitet, ist der 17-jährige Sänger überzeugt. Dies habe er mit eigenen Augen während eines Praktikums in einer Grundschule beobachtet.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

 

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Lana: Mutiger Neunjähriger setzt sich mit Band gegen Mobbing ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nikki
nikki
Grünschnabel
10 Tage 2 h

Super tolle Aktion.
Kompliment.

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

Hut ab Junge, BRAVO !!

Jugend, lasst euch nicht unterkriegen !!

Protler
Protler
Neuling
10 Tage 2 h

Danke dafür lieber Jakob mit Band!

TF1
TF1
Grünschnabel
10 Tage 3 h

👍👍👍👍👍👍👍👌

Tottele
Tottele
Tratscher
10 Tage 2 h

Ja das entspricht der Wahrheit .Als meine Tochter schwere gesundheitliche Probleme hatte und sich im Schwimmbad befand verbot die Mutter eines anderen Mädchens ihr das betreten des Schwimmbades weil meine Tochter angeblich eine sehr ansteckende und gefährliche Krankheit hätte . Zum Glück machte sich meine Tochter nichts daraus weil sie hat sich sehr gut unterhalten .
Also kann man sich wirklich hinterfragen wo das Feuer angezündet wird !!

Lumberjack
Lumberjack
Grünschnabel
9 Tage 23 h

Der Junge verdient meinen vollen RESPEKT 👍

iluap
iluap
Grünschnabel
10 Tage 10 Min

Suuper, wirklich tolle Aktion, beispeilgebend. Wie man sieht kann man  sehr viel bewegen.Hoffe sehr, dass das dazu beiträgt diese wichtige Problematik  in den Vordergrund stellen wird, denn es wird leider viel zu oft bagatellisiert.

danii
danii
Grünschnabel
9 Tage 21 h

gonz deiner meinung… leider

Tabernakel
9 Tage 19 h

Die Band sollte dringend mal hier im Forum spielen. Am besten täglich!

OAE
OAE
Grünschnabel
9 Tage 13 h

Dazu müßte er aber solche idiotischen Kommentare wie deine lesen!!! Ich weiß nicht wie schwer das seine Kindheit beeinflußt….

Miny
Miny
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Echt toll!!!! Kompliment!!!

der Vinschger
der Vinschger
Superredner
9 Tage 6 h

Kuan Beeinträchtigter keart ausgegrenzt!

wpDiscuz