Umfrageergebnis

Lkw-Fahrverbot auf Brennerstaatsstraße ist höchste Zeit

Mittwoch, 27. März 2019 | 07:46 Uhr

Bozen – Ein Lkw-Fahrverbot auf der Brennerstaatsstraße wäre höchste Zeit. Das meinen 70 Prozent der Teilnehmer einer Südtirol News-Umfrage. 30 Prozent finden hingegen, dass dies wenig bringen würde.

 

Im Kommentarbereich wurde dazu emsig kommentiert.

Für @maxx ist klar: “Absolut sinnlos, der Lkw hält die ganze Wirtschaft in Europa am laufen. Wenn der Lkw steht, dann geht alles darunter und darüber, sollen sie besser Auto-Fahrverbote machen. Die Autos fahren teilweise nur spazieren ohne Sinn.”

@tom vertritt die Gegenposition: “Überfällig. Transit-Lkw gehören auf die Autobahn und sonst nirgends. Landstraße nur auf dem kürzesten Abschnitt zur Autobahn oder Laden.”

@onassis geht einen Schritt weiter: “Was gar nichts geht; dieselbe Ware, die ein Land produziert, sollte weder exportiert noch importiert werden dürfen. Dieses Hin- und Hergeschiebe belastet den Verkehr immens.”

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Lkw-Fahrverbot auf Brennerstaatsstraße ist höchste Zeit"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ingalingreichts
Ingalingreichts
Grünschnabel
28 Tage 10 h

Und die Vinschgauerstaatsstrasse werd von LKW weiterhin iberrollt!?

oli.
oli.
Universalgelehrter
28 Tage 9 h

Durch den Vinschgau / Reschen sollten nur Autos , Motorräder fahren dürfen .
Die meisten fahren die Strecke um Geld zu sparen.
Lieber eine gut ausgebaute A22 und Schiene mit Fahrzeugen ab Kufstein /Bregenz/Innsbruck bis Bozen / Verona .

Tabernakel
28 Tage 8 h
m69
m69
Kinig
27 Tage 11 h

Tabsi@

Aber Du, oder 😂?

DeziBel
DeziBel
Grünschnabel
28 Tage 10 h

höchste Zeit!! die Transit LKW’s verursachen mittlerweile oft auch auf der Staatsstrasse Verkehrsbehinderungen, sowie Lärm und Abgase.

BEATS
BEATS
Tratscher
28 Tage 5 h

bei den Abgasen wiederspreche ich dir, neuere lkw’s sind verdammt sauber

jessy100000000000000
jessy100000000000000
Grünschnabel
28 Tage 9 h

Des solln sie a af dor Vinschgerstrosse verbietn.Olle aui af dor Autobohn sein sem schun genue selche Kiebl afn Weg.👍👍👍

@
@
Superredner
28 Tage 4 h

Geht durch das Vintschgau eine Autobahn, auf der die LKWs fahren könnten? 🤔

bin vo do
bin vo do
Grünschnabel
28 Tage 6 h

ober olle hobn gern zuig in die regale u olm frisch und olm olls sofort OBER die lkw s solln nimmer fohrn?!?! olle lkw s solln amol geschlossn für 2 wochn nimmer fohrn ,wers segn wia sie nor olle mauln!

ich84
ich84
Neuling
28 Tage 6 h

Jeden Freitag ganztägig sollte ein Lkw Fahrverbot eingeführt werden.

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
28 Tage 3 h

Also 4 tage arbeiten? Sehr realistisch, dann können die betriebe auch schließen die sonst angefahren werden

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
28 Tage 2 h

Und wozu??
Damit am Samstag die doppelten Lkw fahren?

Trixie
Trixie
Grünschnabel
28 Tage 7 h

Und pustertal??? 🤔 Do ischs a net is problem gelöst.. Und viele wissen auch warum die LKW durch pustertal schlängeln.. 🚛🚛

blablabla
blablabla
Grünschnabel
28 Tage 6 h

Völlig sinnlos….

silas1100101
silas1100101
Superredner
28 Tage 3 h

Sie können ruhig fahren!! Das stört mich gar nicht!!

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
28 Tage 3 h

Warum wird immer nach bevölkerungswachstum geschrieen??? Leute müssen versorgt werden zusätzlich zu dem lebensnotwendigen auch der ganze luxus, durchs pustertal, durchs vinschgau, durchs eisacktal, lkw nirgendwo erwünscht, aber im sommer ans meer fahren, wie meint ihr, kommt das ganze Material das ihr in rimini oder jesolo konsumiert her???
Die lebenswertesten länder sind ganz dünn besiedelt, wie Skandinavien. Ich weiß nicht, aber eine wachsende Bevölkerung scheint mir wirklich nicht die jeder Probleme Lösung.

wpDiscuz