Neuer Service

Südtirol News bei WhatsApp

Dienstag, 05. Dezember 2017 | 10:41 Uhr
Update

Bozen – Über WhatsApp topinformiert sein? Das ist mit dem neuen WhatsApp-Service von Südtirol News möglich.

Neben wichtigen Informationen, die euch geliefert werden, könnt ihr auch selbst aktiv werden und mit der Redaktion in Kontakt treten.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, uns interessante Bilder und Videos – etwa von außergewöhnlichen und lustigen Ereignissen – zukommen zu lassen, die dann eventuell veröffentlicht werden.

 

So könnt ihr euch für diesen neuen WhatsApp-Service registrieren – einfach und kostenlos:

  • Bitte speichert die Telefonnummer, die euch auf dieser Seite angezeigt wird, in euren Telefonkontakten. Die Nummer wird ersichtlich, sobald ihr auf den “Anmelden-Button” klickt.
  • Wenn ihr WhatsApp noch nicht heruntergeladen habt, ist nun ein guter Zeitpunkt dazu. Solltet ihr WhatsApp bereits nutzen, ist es umso besser.
  • Schickt uns danach via WhatsApp eine Nachricht mit “Start”. Mehr müsst ihr nicht schreiben.
  • Kurz darauf kommt die Anmeldebestätigung und ihr erhaltet ab sofort Infos und aktuelle Breaking News von uns.
  • Wollt ihr mit uns in Kontakt treten, dann schreibt uns einfach an!
  • Wenn ihr den Service wieder abbestellen möchtet, schreibt uns eine Nachricht mit dem Text “Stop”.

 

Und keine Sorge wegen eurer Daten: Sie werden nicht für Werbezwecke verwendet!

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt, Eisacktal, Pustertal, Salten/Schlern, Überetsch/Unterland, Vinschgau, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Südtirol News bei WhatsApp"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
15 Tage 18 h

Die Spionage-App braucht kein Mensch.

FC.Bayern
FC.Bayern
Tratscher
15 Tage 17 h

hast du etwas zu verbergen ? 🤔🤔

Tabernakel
15 Tage 16 h
6079_Smith_W
6079_Smith_W
Tratscher
15 Tage 14 h

Habe Whatsapp vor einige Zeit gelöscht. Zuviel Mist der da zirkulierte

tresel
tresel
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

@6079_Smith_W man kann gut selbst steuern ob man den mist via whatts app bekommt.
gruppen sind ideal für solche mist dinger, bei privatkontakten kann man soch auch aussuchen wer einen erreicht.

jack
jack
Tratscher
15 Tage 2 h

@6079_Smith_W
Altmodisch

Do Teldra
Do Teldra
Grünschnabel
15 Tage 1 h

@6079_Smith_W
Sebm lesch des la a… Ba den Mischt wos du schreibsch…

typisch
typisch
Superredner
9 Tage 2 h

Bei dir spioniert kein mensch freiwillig

Enrique
Enrique
Tratscher
9 Tage 2 h

@Tabernakel
die webcam isch und bkeib zuigipickt

Enrique
Enrique
Tratscher
9 Tage 2 h

@6079_Smith_W
hoschdo iz noa die christmas card gikaft?

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
4 Tage 3 h

lieber tabi. zumindest wissen sie nor ob du selber schreibst oder ob es fakenews sind. des isch wichtig. 😂

Missx
Missx
Universalgelehrter
15 Tage 7 h

Lieber wäre mir, wenn die aktuellen Nachrichten früher am morgen disponibel wären und nicht erst ab 9.

Pro
Pro
Neuling
14 Tage 23 h

jo genau!

brutus
brutus
Tratscher
4 Tage 5 h

…recht hast du! …die Nachrichten müßten locker ab 4 Uhr in der Früh zu bearbeiten sein, damit sie um 6 Uhr online sind.

typisch
typisch
Superredner
9 Tage 2 h

lieber wär mir eine kurze wetterprognose in der früh

Tabernakel
8 Tage 16 h

Fenster öffnen.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
4 Tage 5 h

@Tabernakel … oder gleich rausgehen zum Morgenspaziergang. Dann ist das Wetter klar, oder eben nicht klar… 😂

typisch
typisch
Superredner
4 Tage 2 h

@enkedu
zum glück verändert sich das wetter bei euch nicht im laufe des tages…… im unertagbau

Johnny C.
Johnny C.
Grünschnabel
8 Tage 16 h

… dass man überhaupt keine Ruhe mehr hat!

meraner20
meraner20
Neuling
14 Tage 23 h

ich übe nur

wpDiscuz