Haben Planeten ein Herz?

Valentinsnacht unter Sternenhimmel

Mittwoch, 14. Februar 2018 | 07:11 Uhr

Bozen – Anworten auf die Fragen, ob Sterne heiraten oder Planeten ein Herz haben, gibt es am 14. Februar, dem Valentinstag, im Planetarium Südtirol.

Am romantischsten Tag des Jahres bietet das Planetarium Südtirol für alle Verliebten einen besonderen Abend in Gummer. Nach einem Sektempfang folgt unter der Kuppel des Planetariums ein Sondervortrag mit dem Titel “Liebe im Weltall”. Dabei wird unter anderem beantwortet, ob Sterne heiraten, Planeten ein Herz haben oder die Internationale Raumstation der ideale Ort für ein Candlelight-Dinner ist.

Anschließend können alle Paare sowie solche, die es noch werden wollen, auf dem Dorfplatz in Gummer den echten Sternenhimmel durch zwei kleine Teleskope bewundern, schönes Wetter vorausgesetzt.

Die Veranstaltung beginnt am Mittwoch, 14. Februar um 19.30 Uhr (in deutscher Sprache) und um 20.30 Uhr in italienischer Sprache. Die Vorführung im Planetarium dauert rund 40 Minuten. Für die Himmelbeobachtung auf dem Dorfplatz sind weitere rund 40 Minuten einzuplanen.

Der Eintritt kostet 15 Euro pro Person (inkl. Sekt, Brötchen, Vorführung und Beobachtung). Anmeldungen werden bis spätestens Sonntag, 11. Februar (17 Uhr) entgegen genommen.

Informationen und Reservierungen
Planetarium Südtirol
Gummer 5, Karneid
Tel.: 0471 610020
www.planetarium.bz.it – info@planetarium.bz.it

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz