Rekordversuch mit japanischen Katanas

VIDEO: Jonglieren mit Schwertern

Mittwoch, 28. März 2018 | 07:32 Uhr

Katana! So nennt sich das klassische japanische Langschwert, das jeder kennt, der mal einen Samurai-Film gesehen hat. Katanas sind bekannt dafür, extrem scharf und effektiv zu sein.

Josh Hurton hat sich nun ein Ziel gesetzt: Er möchte nicht, ein, nicht zwei, nein, vier dieser Tötungsmaschinen beherrschen. Er möchte mit ihnen jonglieren. Und es gelingt ihm auch noch!

Dabei wird alles, was er tut, von einem Guinness-Schiedsrichter überwacht. Schließlich möchte der junge Mann auch noch ins Buch der Rekorde kommen. Zum Glück setzt er sich bei seinem Rekordversuch eine Schutzbrille auf, damit er sich mit den vier Schwertern, die er jongliert, seine Augen nicht verletzt …

Von: ao

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz