Nur geringe Schäden durch Unwetter

Alta Badia bestätigt den Skisaisonbeginn am 1. Dezember 2018

Dienstag, 06. November 2018 | 15:22 Uhr

Hochabtei – Nach dem Unwetter über die Dolomiten in den vergangenen Wochen hat das Skigebiet Alta Badia eine Kontrolle der verschiedenen Liftanlagen und deren Pisten durchgeführt.

Alle Skiliftgesellschaften von Hochabtei bestätigen, dass die Lifte und die Pisten nur leichte Schäden erlitten haben, welche in kurzer Zeit behoben werden können. Somit ist die Lage des Skigebiets Alta Badia unter Kontrolle und der Wintersaisonbeginn ist für den 1. Dezember wie geplant bestätigt. Die Liftgesellschaften arbeiten bereits täglich für die Eröffnung der Skisaison, sodass ausgezeichnete Pistenverhältnisse den Skifahrern bereits zum Saisonbeginn garantiert werden.

In diesem Winter werden auch einige Neuigkeiten im Skigebiet geben. Während der Sommersaison wurde der Roby-Sessellift in La Villa mit einem neuen Sechser-Sessellift ersetzt. Die neue Anlage erhöht die Transportkapazität auf 2.200 Personen pro Stunde. Die Beschilderung sowie die Einsteigbahnen der Lifte auf dem Hochplateau Piz La Ila – Piz Sorega – Pralongiá und im Boé-Gebiet wurden mit dem neuen Corporate Design des Konsortiums Skicarosello erneuert und an die neuen technischen Standards angepasst.

Kinder und Familien dürfen sich auf die neue Fun Cross-Strecke im Gebiet Biok/La Para freuen. In Kolfuschg entlang der Frara Piste am Grödernjoch, welche direkt auf der linken Seite der Bergstation des Frara-Liftes startet, wurde dagegen eine Unterführung an der Höhe der Kreuzung mit der Straße SS243 gebaut. Dazu wurde die Beschneiungsanlage im ganzen Skigebiet weiter verstärkt.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Alta Badia bestätigt den Skisaisonbeginn am 1. Dezember 2018"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Bella Bionda
Bella Bionda
Grünschnabel
9 Tage 19 h

Das ist doch schön, die einen kämpfen ums Überleben und die Existenz, die anderen gehen Ski fahren! Ironie aus!

wpDiscuz