Vereinbarung zur Schaffung der führenden Versicherungsmaklergruppe in der Euregio

Assiconsult und Eurorisk bündeln ihre Kräfte

Montag, 18. März 2019 | 18:30 Uhr

Bozen – Eurorisk GmbH, der führende Versicherungsmakler im Trentino und Assiconsult GmbH, der größte Versicherungsbroker Südtirols, haben eine strategische Vereinbarung unterzeichnet, die darauf abzielt, wichtige wirtschaftliche, geschäftliche und operative Synergien im Versicherungssektor zu erzielen und gleichzeitig die gemeinsamen Wurzeln und Werte zu stärken.

Im heutigen Wettbewerbsszenario, das durch das immer stärker werdende Phänomen der Globalisierung gekennzeichnet ist, erhalten Zusammenschlüsse einen sehr wichtigen strategischen Wert, um auf die Bedürfnisse der Kunden schnell reagieren zu können. Ziel des Projekts ist es, den Kunden die Spezialisierungen und Erfahrungen beider Unternehmen zur Verfügung zu stellen und dadurch einen noch besseren Service in der Versicherungsvermittlung und der Beratung zum Risikomanagement anzubieten.

Auf diese Weise werden die Beziehungen zum nationalen und internationalen Versicherungsmarkt optimiert und immer fortschrittlichere Versicherungsprogramme zu den besten wirtschaftlichen Bedingungen mit beachtlichen Vorteilen für die Kunden umgesetzt. Die Gruppe, die aus diesem Zusammenschluss hervorgegangen ist, ist die größte der Region TrentinoSüdtirol und gehört mit 115 Mitarbeitern aufgeteilt auf die Büros in Bozen, Trient, Innsbruck, Mailand und Innichen zu den Top Acht in Italien.

Insgesamt vermittelt die Gruppe Versicherungsprämien für 110 Millionen Euro und erreicht einen konsolidierten Umsatz von 16 Millionen Euro bei einem Ebitda von 4 Millionen Euro. Eurorisk und Assiconsult, die seit jeher auf Innovationen im dynamischen Versicherungsmarkt bedacht sind, werden in der Lage sein, ein hohes Maß an Service und spezifische Kompetenzen für das strategische Management und die Kontrolle der Unternehmensrisiken anzubieten.

Zu den neuen Entwicklungsplänen gehören eine starke lokale Konsolidierung, die Stärkung und Entwicklung der Segmente, welche bereits auf nationaler Ebene bekannt und geschätzt werden und das Wachstum der internationalen Geschäfte durch die UNIBA- und ICBA-Netzwerke für die Kreditversicherung, zu deren Gründungsmitgliedern Assiconsult gehört. Eurorisk wird so das Angebot für die Kunden unter Beibehaltung des “maßgeschneiderten” Ansatzes erweitern können, während Assiconsult durch die Stärkung seiner Präsenz in der Region, die Kaufkraft bei Versicherungsunternehmen erhöht.

Als Voraussetzung und solide Grundlage für die kurzfristige Erreichung der ehrgeizigen Ziele stehen Werte, Marktkenntnissen, Erfahrungen und Fähigkeiten der Mitarbeiter beider Strukturen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz