ASTAT: Südtirols Bautätigkeit und Immobilienmarkt

Bautätigkeit gewinnt an Fahrt

Donnerstag, 07. Juni 2018 | 15:06 Uhr

Bozen – Das Landesstatistikinstitut ASTAT zeigt in einer Studie, dass die Bautätigkeit 2016 wieder zugenommen hat und der Preis der Wohnimmobilien konstant geblieben ist.

Hier geht es zum PDF

Das Landesinstitut für Statistik (ASTAT) hat die Publikation “Bautätigkeit und Immobilienmarkt in Südtirol – 2016” veröffentlicht. Am 31. Dezember 2016 wurden in Südtirol 615.130 Liegenschaftseinheiten gezählt, die zu 45,6 Prozent alsWohnungen klassifiziert sind.

2016 hat sich die Situation im Baugewerbe verbessert, insbesondere aufgrund der Zunahme der ausgestellten Baugenehmigungen für die Neubauten von Wohngebäuden. Die Werte der Immobilien zu Wohnzwecken bleiben in der Gemeinde Bozen sowie im übrigen Landesgebiet konstant.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bautätigkeit gewinnt an Fahrt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dublin
Dublin
Kinig
17 Tage 13 h

…das letzte Dorf wird zubetoniert…

wpDiscuz