hds zieht Bilanz zum Weihnachtsgeschäft

Bezirk Bozen Land: „Weihnachtsmärkte und -aktionen haben sich bewährt“

Freitag, 22. Dezember 2023 | 11:27 Uhr

Bozen – „Die vielen, vielfach kleineren Weihnachtsmärkte und -aktionen im Bezirk haben in der Adventszeit für eine positive und angenehme Stimmung in unseren Orten gesorgt“, betont Christian Giuliani, Präsident des Bezirks Bozen Land im Wirtschaftsverband hds, der eine erste Bilanz zur Weihnachtszeit zieht.

„Diese Märkte und Initiativen sind mittlerweile eine Tradition, die zu bewahren und weiterzuentwickeln sind. Sie sind individuell ausgerichtet, sorgen für lebendige sowie attraktive Orte und ziehen aufgrund ihrer Gemütlichkeit vor allem die lokale Bevölkerung an – im Vergleich etwa zu größeren und zum Teil überfüllten Veranstaltungen in den Ballungsgebieten“, erklärt Giuliani.

Heuer wurden im Bezirk Bozen Land sechs Weihnachtsaktionen von Händlern, Gastronomen sowie Dienstleistern vor Ort organisiert. „Das alles funktioniert nur durch die vielen Wirtschaftstreibenden vor Ort, die in den Ortsgruppen ehrenamtlich tätig sind und ihre Zeit auch der Organisation dieser Aktionen widmen“, so der Bezirkspräsident abschließend.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 8 Tage

…des einen Freud, ist des anderen Leid…weihnachtliche Stimmung trifft man auf diesen China Lunaparks zwar nicht…

wpDiscuz