Es wird derzeit gebaut

Bozen: Im Campofranco könnte ein Hotel entstehen

Donnerstag, 31. Mai 2018 | 16:12 Uhr

Bozen – Am Waltherplatz in Bozen könnte ein neues Hotel errichtet werden, und zwar auf dem Gelände des Palais Campofranco.

Es soll vier Stockwerke hoch werden. Im Innenhof des Palais Campofranco wird derzeit gebaute. Es entstehen unterirdische Geschäftsräume.

Die Terrasse wird zu einem Restaurant.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Bozen: Im Campofranco könnte ein Hotel entstehen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
1litermuelch
1litermuelch
Grünschnabel
23 Tage 18 h

Afn campofranco „könnte“ a nuis hotel endstian wenn dr aushub schun gemocht worden isch.
Hem hot des mit könnte woll nix mehr za tian 😂😂

Staenkerer
23 Tage 17 h

konnte oder werd?
sell außerzufindn werd woll koane kunst sein wenn jeder normalo wegn a poor größere fenster x unsuachn mocht de jeder einsechn konn wenn er will?

Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
23 Tage 16 h

Genau! So ein Witz…!

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
23 Tage 22 h

nichts genaues weiss man nicht…

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

gibt es eine Baukonzession? was sagt das Bauamt dazu? Ach so, es gibt ja Varianteprojekte. Mal sehen, ob es der Baum überlebt oder dem schnöden Mammon zum Opfer fällt.

So ist das
So ist das
Superredner
23 Tage 8 h

Und das Hotel baut man um den Baum herum 🤔

wpDiscuz