Preisanstiege

Bozen: Inflationsrate 2017 bei 2,2 Prozent

Donnerstag, 19. April 2018 | 14:22 Uhr

 

Bozen – Das Landesinstitut für Statistik (ASTAT) hat die Inflationsrate für alle privaten Haushalte (NIC) in der Gemeinde Bozen im Jahr 2017 erhoben. Diese betrug durchschnittlich 2,2 Prozent.

Hier geht’s zum PDF-Link

Das Preisniveau auf gesamtstaatlicher Ebene im Vergleich zum Vorjahr hat sich hingegen um 1,2 Prozent erhöht. Den deutlichsten Preisanstieg in der Gemeinde Bozen weist das Gastgewerbe auf (+4,7%), während die Abteilung Bildung die stärksten Rückgänge verzeichnet (-3,8 Prozent).

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bozen: Inflationsrate 2017 bei 2,2 Prozent"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Paul
Paul
Superredner
1 Monat 4 Tage

EU – Rekordverdächtig….super Politik

wpDiscuz