400 Rekurse abgeschlossen

Bozen: Personal des Verwaltungsgerichts wird aufgestockt

Samstag, 18. März 2017 | 16:15 Uhr

Bozen – In Bozen soll das Verwaltungsgericht mehr Personal bekommen und damit effizienter arbeiten können.

Bei der Eröffnung des Verwaltungsgerichtsjahres hat dies Präsident Terenzio Del Gaudio betont.

Das Verwaltungsgericht hat im abgelaufenen Jahr 400 Rekurse mit einem Urteil beendet, wobei ein großer Teil auf die Urbanistik und das Bauwesen entfällt.

Ungelöst sind noch die Streitfälle zum Detailhandel in den Gewerbegebieten.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz