„Qualität weiterhin an erste Stelle“

Christian Gartner wird neuer Präsident von Confidi

Montag, 02. August 2021 | 15:35 Uhr

Bozen – Der Verwaltungsrat von Confidi Südtirol hat seine internen Funktionen für die nächsten drei Jahre gewählt. Christian Gartner wurde zum Präsidenten des Verwaltungsrats, Vittorio Repetto zum Vizepräsidenten und Luis Plunger zum designierten Verwaltungsratsmitglied ernannt.

Für den Kreditausschuss wurden Wolfgang Alber als Präsident, Vittorio Repetto als Vizepräsident und Christian Gartner, Vinicio Biasi, Manuela Paulmichl und Hansjörg Haller als effektive Mitglieder gewählt.

Der neu gewählte Präsident Gartner, der dem Verwaltungsrat und dem Kreditausschuss seit mehr als 20 Jahren angehört, ist zufrieden: “Wir sind ein bewährtes Team. Jedes Mitglied verfügt über spezifische sektorale, technische und wirtschaftliche Erfahrungen und ist lokal gut verankert.”

In Bezug auf den scheidenden Präsidenten Vittorio Repetto, der das Amt in den letzten zwölf Jahren innehatte, sagte Gartner: “Wir haben sehr gut mit Vittorio zusammengearbeitet und es ist uns gelungen, unseren Service in Bezug auf Professionalität und Sichtbarkeit weiter zu verbessern. Loyalität, Autonomie, Diskretion und die Fähigkeit, ständige Veränderungen schnell und ausgewogen zu bewältigen, sind Werte, die es uns ermöglicht haben, unser Wachstum und unsere Beziehungen zu festigen. Sie werden der Driver sein, mit dem wir den Unternehmen unseres Territoriums weiterhin Lösungen mit Qualität bieten werden.”

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz