Sektor Haustiere

Die neue Herbstmesse: Dein Wohlbefinden im Mittelpunkt

Mittwoch, 26. Oktober 2022 | 14:32 Uhr

Bozen – Endlich gibt es ein Wiedersehen mit dem schönsten Messen-Liebespaar aller Zeiten: Herbstmesse und Biolife. Die zwei Jahre ohne die beiden Publikumslieblinge wurden genutzt, um das Konzept des Erfolgsduos neu auszurichten, mit neuen Themen, neuen Initiativen und neuen Sektoren. Von Donnerstag 3. bis Sonntag 6. November finden sich in der Messe Bozen die neusten Ideen und Produkte zum Wohlfühlen und für einen bewussten Konsum – mit freiem Eintritt an den ersten beiden Tagen.

Sektor Haustiere

Eine weitere Neuheit aus dem diesjährigen Programm ist ein eigener, kleiner Sektor Haustiere mit Experten sowie vielen Ideen und Informationen für die interessierten Besucher und ihre vierbeinigen Freunde. Die Themen reichen von der Ernährung über Physiotherapie und Naturheilkunde bis hin zur PET-Therapie und den Freiwilligenverbänden.

„Wir von Animal Therapy freuen uns sehr dieses Jahr auf der neuen Herbstmesse im Sektor Haustiere mit dabei sein zu dürfen! Unsere Haustiere verschönern uns täglich unseren Alltag und tragen damit zu unserem Wohlbefinden bei. Und auch wir möchten, dass es ihnen stets gut geht! In speziellen Situationen wie im Alter, nach einer Operation, Krankheit oder bei Höchstleistungen im Sport, können wir mit Physiotherapie, Osteopathie, Komplementärmedizin und Akupunktur einen wertvollen und ganzheitlichen Beitrag leisten, um den Vierbeinern eine gute Lebensqualität oder schnelle Genesung zu garantieren. Wir freuen uns drauf Ihnen unsere Dienstleistungen und unser Team auf der neuen Herbstmesse vorstellen zu dürfen!“ Das sagt Elisabeth Reso von Animal Therapy.

WorldSkills in Bozen

Die diesjährige 46. Berufsweltmeisterschaft findet erstmals nicht an einem zentralen Ort, sondern in verschiedenen Ländern weltweit statt. Als Ersatz für die WorldSkills Shanghai 2022, die aufgrund der Pandemie abgesagt werden musste, erwartet uns heuer somit ein einzigartiges Format, bei dem 61 Berufe in 15 verschiedenen Ländern und Regionen der Welt präsentiert werden und gegeneinander antreten. Und so wetteifern ab 3. November in den Hallen der Messe Bozen insgesamt 26 Handwerker aus 19 Nationen in den Kategorien „Maler“ und „Fliesenleger“ um den Weltmeistertitel – darunter natürlich auch Südtiroler Teilnehmer!

Die neue Herbstmesse und Biolife:

Vier Tage | 20 Wohlfühl-Momente für Körper und Geist | 2.000 m² lokales (Kunst)Handwerk | Dein Wohlbefinden im Mittelpunkt

Donnerstag 3. bis Sonntag 6. November jeweils von 9.30 bis 18.30 Uhr

Freier Eintritt an den ersten beiden Messetagen!

Das Onlineticket kostet fünf statt sechs Euro und gilt südtirolweit als Gratis-Fahrschein für öffentliche Verkehrsmittel von und zur Messe Bozen.

Infos und Tickets unter: www.fieramesse.it/herbstmesse und www.biolife.it/de

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz