Zweisprachigkeit nicht so einfach zu lösen

Elektronischer Ausweis: Rom hat Probleme

Samstag, 03. Februar 2018 | 11:59 Uhr

Bozen/Rom – Die elektronische Identitätskarte lässt weiter auf sich warten. Zwar wären die Gemeinden auf die Ausstellung des neuen Dokuments vorbereitet, doch die Druckerei in Rom hat Schwierigkeiten – mit der Zweisprachigkeit.

Bisher ist es offenbar nicht gelungen, die deutschen und italienischen Angaben in der gleichen Schriftgröße auf der Karte unterzubringen.

Der Gemeindenverband hofft, dass bald eine Lösung gefunden wird, damit die elektronischen Identitätskarten auch bei uns in Südtirol ausgegeben werden und die Ausweise auf Papier ablösen können.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

68 Kommentare auf "Elektronischer Ausweis: Rom hat Probleme"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
anonymous
anonymous
Tratscher
14 Tage 20 h

Italien hat immer Probleme mit der Zweisprachigkeit

enkedu
enkedu
Kinig
14 Tage 19 h

aber bei Informatik mog die londesverwaltung glei still sein.

Tschoegglberger.
14 Tage 15 h

Italien, aber erst recht Österreich. Oder steht da etwa Slowenisch auf den Aufweisen?

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
14 Tage 13 h

@Tschoegglberger. So ist das nunmal, wir haben entgegen aller Stänkerei eben DOCH eine Autonomie, die uns das zusichert.

Tschoegglberger.
14 Tage 13 h

@Neumi
in Österreich haben die Minderheiten ganz wenig Anerkennung. Staatsvertrag unerfüllt.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
14 Tage 12 h

@enkedu

ein konkretes Beispiel?

Lex
Lex
Tratscher
14 Tage 6 h

@enkedu Thema verfehlt.

enkedu
enkedu
Kinig
14 Tage 1 h
@Savonarola Gerne. Geh in die Sanität, lass dich in der Erste Hilfe aufnehmen und dann schau was die Krankenschwester am Stock macht. Formulare aus den 70er Jahren. Dann geh in einen anderen Sanitätsbezirk und schau ob sie deine Daten finden. Geh zum UMA Amt zum Schalter, mach den Antrag, den drucken die “Beamten” aus, lassen dich unterschreiben und “legen digital ab”. hihi. Dann haben sie noch die Frechheit, dir das Ergebnis des Verfahrens per PEC nach Hause zu schicken (du sitzt dort vor dem “Beamtesten”). Bürgerkarte: eingeführt um jetzt einstampfen zu müssen. Die Oberintelligenten mussten auf die SPID umsteigen…. Wer… Weiterlesen »
enkedu
enkedu
Kinig
13 Tage 2 h

@Lex … immerhin hab ichs digital eingegeben 😂😂

..und du brauchst es ja nicht zu lesn.

schreibt...
schreibt...
Grünschnabel
14 Tage 20 h

Wenn wir dann eh zwei Ausweise besitzen dürfen (Doppelstaatsbürgerschaft), dann erübrigt sich ja dieses Problem!

Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
14 Tage 19 h

Hat alles Platz!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
14 Tage 15 h

@Rapunzel
lass dein Haar herunter😊

Etschi
Etschi
Tratscher
14 Tage 15 h

@Rapunzel
Ist aber kleiner geschrieben!
Das Land Südtirol verlangt ausdrücklich, dass beide Sprachen in gleicher Schriftart und -größe gedruckt werden….

der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
14 Tage 15 h

@Rapunzel 
und wo steht da der Wohnort, Augenfarbe, Größe….u.s.w.?? Wohl doch nicht alles Platz??

Tschoegglberger.
14 Tage 13 h

@Rapunzel
1. slowenisch nicht dabei …
2. nicht alles gleich groß / gleichwertig platziert.

Lex
Lex
Tratscher
14 Tage 6 h

Erübrigt sich nicht. Italien will uns “besitzen”, dann müssen sie auch die Verträge erfüllen. Im Gruber-Degasperi Abkommen steht nicht dass ein Doppelpass die Verpflichtungen aufhebt oder einschränkt.

Lex
Lex
Tratscher
14 Tage 6 h

@Tschoegglberger
Es geht drum dass mehrere Sprachen Platz haben und nicht darum welche es sind. In Ö wärs natürlich besser wenn Slowenisch dabei wäre. Gleich groß/gleichwertig würde sich locker ausgehen.

denkbar
denkbar
Kinig
14 Tage 1 h

@der echte Aaron . Das steht nicht auf der Oberfläche der Karte, sondern wird künftig, dann vom Chip abgelesen.

Lochkrompf
Lochkrompf
Grünschnabel
14 Tage 32 Min

@der echte Aaron weil die greas und augenforbe olm afn ausweis stimp? 😂 de schaugn die un und schreibm irgend an dreck inni mit apor ca moße

Rapunzel
Rapunzel
Grünschnabel
13 Tage 2 h

@der echte Aaron: Bitte wenden!

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
14 Tage 19 h

Wenn de net amol imstond sein a plastikkorte zu druckn wia welln de donn a Lond regiern.

@
@
Tratscher
14 Tage 14 h

Seit wann werden wir von einer Druckerei regiert?

witschi
witschi
Universalgelehrter
14 Tage 20 h

wo hat denn rom keine probleme?

lupo990
lupo990
Superredner
14 Tage 16 h

witschi@,,,,,Rom ist ja aber SVPD ……..

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
14 Tage 13 h

Doch, aber die interessieren keinen. Das hier hingegen ist ein click bait.

lupo990
lupo990
Superredner
14 Tage 20 h

Zu wos hobn mir unsere Politiker (fenomeni) überhaupt nor in Rom..?????

enkedu
enkedu
Kinig
14 Tage 19 h

guat essen, ratschn…..

Bikerboy
Bikerboy
Grünschnabel
14 Tage 17 h

Italien macht seinen Ruf als Bananenrepublik wieder mal alle Ehre…

Tschoegglberger.
14 Tage 12 h

auf wievielen Ausweisen in Österreich stehen die Bezeichnungen auch auf Slowenisch? oder Kroatisch?
Auf wievielen Führerscheinen eben diese Sprachen?
Auf wievielen Polizeiautos diese Sprachen?
Auf wievielen Wahlzetteln diese Sprachen?
Wieviele Steuererklärungen weisen diese Sprache auf?

lupo990
lupo990
Superredner
14 Tage 20 h

A scaldare le POLTRONE….?????

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

timp, timp 😊

Calimero
Calimero
Superredner
14 Tage 19 h

Oh je, nicht nur Rom hat Probleme, auch eine kleine Provinz im Norden
Italiens 🇮🇹

lupo990
lupo990
Superredner
14 Tage 16 h

Calimero@,,,, wir gebn ollm Rom die Schuld,wenn die SVP schon johrzehnte mitn PD zusommenorbeiter 👍🇮🇹💯

Lex
Lex
Tratscher
14 Tage 6 h

@lupo990 Bin kein SVP Fan aber ich glaub kaum dass die für das Design eines Ausweises zuständig sind. Das macht die Staatsdruckerei und dafür werden die bezahlt.

enkedu
enkedu
Kinig
14 Tage 53 Min

@lupo990 Nana. Vor 10 Johr worn mir in Rom neutraler. Aber di Zellersche Ära geht zum Glück vorbei.

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
14 Tage 19 h

Das einzige wo dieser Staat keine Probleme hat sind die Pensioni d’oro🙈🙈🙈

Scarface
Scarface
Neuling
14 Tage 19 h

Wenn damit die Steuern bezahlt werden müssten, wären die Karten seit Monaten fertig….

OrB
OrB
Superredner
14 Tage 19 h

200 Jahre hinten!!!

Pustrabui84
Pustrabui84
Neuling
14 Tage 20 h

Probleme sind da um zu lösen

wouxune
wouxune
Grünschnabel
14 Tage 18 h

Ocha!!!🙈🙈🙈 wense ba selcha Sochn schun scheittern noar gute Nacht bella Italia…😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴😴

ausfahrer
ausfahrer
Neuling
14 Tage 20 h

den hon i schun long

So ist das
So ist das
Superredner
14 Tage 17 h

Wann hat Rom keine Probleme, ausser beim Geld ausgeben.

Kongo
Kongo
Neuling
14 Tage 14 h

Einfach nur in Deutsch schreiben und das Problem ist gelöst.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
14 Tage 18 h

sie brauchen ja nur das Gebilde im rechten oberen Eck der Karte weglassen, dann ist Platz genug.

rosenstock2017
rosenstock2017
Grünschnabel
14 Tage 19 h

Olles wos va Rom kimp, ischt nicht scheids.De kennen lei Geld zommrabn.Und mir mias oim fir de schwimmen.

GTH
GTH
Grünschnabel
14 Tage 16 h

ober wia sogen insre italos, siamo in italia per che c…o serve il tedesco

Liftmann
Liftmann
Neuling
14 Tage 15 h

Typisch, italienisches System.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

sie schaffen es!!!!

Paul
Paul
Tratscher
14 Tage 16 h

la piú grande potenza del terzo mondo

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
14 Tage 13 h

es geht uns doch gut bei Italien! wieso zweisprachige ausweise?

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
14 Tage 13 h

Noch einfacher: Jeder soll wählen können, in welcher Sprache sein Ausweis gedruckt wird.
Wenn er zum Anzeigen der Personendaten eingescannt wird, hat das mit der Sprache auf dem Ausweis nichts zu tun.
Im Ausland interessiert die Sprache eh keinen. Unsere nörtlichen Nachbarn sind eher froh, wenn sie kein Italienisch übersetzen müssen.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
14 Tage 12 h

@ Neumi
Das wär eine sehr kluge und einfach machbare Lösung 👍
Die nördlichen Nachbarn sind nebst ganz einzelner Ausnahmen mit italienisch genau so vertraut wie die Italiener mit deutsch und bedienen sich mit Google Qualität 😀,von der Aussprache lieber nicht reden,also da sind beide Seiten auf dem selben Niveau…..

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

So weit richtig, allerdings stellt sich für einen italienischen Beamten die Frage gar nicht, weil aus Deutschland und Österreich keiner mit einem italienischsprachigen Ausweis hier aufkreuzen wird. Er muss so oder so übersetzen.

Erich59
Erich59
Grünschnabel
14 Tage 12 h

Kann ich verstehen. Die Boschi müsste dann Wälder heißen.

franzl.
franzl.
Grünschnabel
14 Tage 10 h

i brauch kuan aisweoss in walsch und deitsch uane sproch tat schun glongen

roswal
roswal
Neuling
14 Tage 13 h

Auf meinem ausweis währe blatz genug breuchte ihn nur auf Deutsch!!!

walter1
walter1
Neuling
14 Tage 12 h

des war wol epas firn sven knol

ischwollwohr
ischwollwohr
Grünschnabel
14 Tage 11 h

Haben wir hier in Südtirol keine Druckerei? Muss das in Rom gedruckt werden?
Bürokraten halt……, was solls ist ja eh Wurst

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
14 Tage 15 h

carta d’dentità = Identitätskarte
motorizzazione civile = zivile Motorisierung
aprire un fascicolo = ein Faszikel eröffnen
decreto legislativo = Legislativdekret

Nobodyisperfect
14 Tage 54 Min

… in dieser Hinsicht ist Italien 3. Welt

Pazmeyerxx
Pazmeyerxx
Tratscher
14 Tage 13 h

Is mir egaaaal…. das Papier ist nixht so datenverseucht

Pork
Pork
Tratscher
13 Tage 8 h

Pazmeyerxx,
genau so sehe ich das auch.
Endlich mal einer, der mitdenkt.

OlmEiniMitnHeini
14 Tage 10 h

In bz kriagsch des Kartl jo schun seit a poor johr.

Michii xD
Michii xD
Neuling
12 Tage 20 h

Eben kriag man des nimmo. I honn gmiast fan plastig kartl zrug aufn papier wechsln.
Italien schoffts hold rückläufig zu werden!

berthu
berthu
Tratscher
13 Tage 23 h

Und warum noch so ein blödes, weil eh zu nichts lesbares Kartl?
Auf “1” Karte gehören alle Daten einer Person: Ausweis, Muttersprache, Schulabschlüsse, Beruf, Führerscheine, Steuernummer, MWstNr, Südtirolpass, Skipaß, Autobüchl, Versicherungsnachweise, Sanitätsausweis u.a.m.
Technisch noch leichter machbar, als all diese Daten getrennt verwalten und Updaten. Wieso muß man zig Karten mit den gleichen Persönlichen Daten herumschleppen, wie Name, Adresse, Wohnort?
Stehen (hoffentlich ohne Fehler!) auf allen gleich drauf. Und wehe man wechselt Wohnort, und vergißt dann eine Pos wie Führerschein umzuschreiben!

Pork
Pork
Tratscher
13 Tage 8 h

berthu,
ich tippe und hoffe mal auf Sarkasmus..?

Lex
Lex
Tratscher
12 Tage 22 h

In der Schweiz ist die Identitätskarte fünfsprachig: http://www.brennerbasisdemokratie.eu/?p=38909

efeu
efeu
Tratscher
11 Tage 12 h

mit den Südtirol hot man schon öfters Probleme

wpDiscuz