Vier Vize-Präsidenten genehmigt

Generalrat designiert Team der vier zukünftigen Vize-Präsidenten

Dienstag, 23. März 2021 | 19:14 Uhr

Bozen – Der Generalrat des Unternehmerverbandes Südtirol hat in seiner heutigen Sitzung einstimmig den Vorschlag der vier Vize-Präsidenten genehmigt, die sich Ende Mai gemeinsam mit dem designierten Präsidenten Heiner Oberrauch (Oberalp AG aus Bozen) der Vollversammlung zur Wahl stellen werden.

Es handelt sich dabei um Evelyn Kirchmaier (Markas Gmbh aus Bozen), Markus Kofler (Kofler&Rech AG aus Olang), Klaus Mutschlechner (Intercable Gmbh aus Bruneck) und Harald Oberrauch (Durst Group AG) aus Brixen.

Mitglieder des zukünftigen Präsidiums sind laut Statut neben dem Präsidenten und den Vize-Präsidenten auch der aktuelle Verbandspräsident, Federico Giudiceandrea (Microtec Gmbh aus Brixen), der Vertreter der Kleinunternehmen, Vinicio Biasi (Microgate Gmbh aus Bozen) sowie die Präsidentin der Gruppe der Jungunternehmer, Manuela Bertagnolli (Karl Pichler AG aus Algund).

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz