Gruppe ruft Politik zum Handeln auf

Noch immer keine Lösung für Fitnessstudios – VIDEO

Freitag, 15. Mai 2020 | 08:36 Uhr

Bozen – In den letzten Wochen haben sich über 50 Betreiber von Fitnesszentren in Südtirol zusammengeschlossen und die Gruppe „Hallo Fitness Südtirol“ ins Leben gerufen. „Wir alle sind Unternehmer, zahlen Steuern, haben tolle Mitarbeiter und treue, ja begeisterte Kunden. Natürlich mussten auch wir unsere Betriebe im März schließen und auch wir sind von der Covid-19-Krise sehr betroffen“, erklärt die Gruppe. Dabei könne man einen essentiellen Beitrag zur Gesunderhaltung für tausende von Kunden im Land Südtirol nicht mehr leisten.

Das Trainieren in Fitness- und Gesundheitsstudios leiste einen relevanten Beitrag dafür, dass das Immunsystem der Menschen gestärkt werde und damit auch die Risikogruppen im Zusammenhang mit der aktuellen Pandemie reduziert würden. „Unsere Dienstleistung erfolgt ohne die Notwendigkeit eines direkten Körperkontakts. Die Fitness- und Gesundheitsbranche ist in der Lage, die Gesundheit der Bevölkerung aufrecht zu erhalten und dauerhaft sicher zu stellen“, betont die Gruppe.

Auf Wunsch der Südtiroler Landesregierung, insbesondere von Landesrat Philipp Achammer habe man sogar einen Maßnahmenkatalog ausgearbeitet, der das Arbeiten in den Studios ermöglicht hätte – angelehnt an das jüngst verabschiedete Landesgesetz mit den nötigen Abständen, Hygienemaßnahmen und all den anderen Bestimmungen – und an die Politik zeitnah vor ihren Entschlüssen weitergeleitet.

„Es wurde uns eine verbindliche Rückmeldung versichert, auf die wir bis heute warten. Wir werden von der Politik unterschätzt, wenn nicht sogar übersehen. Ja, keine Antwort ist eben keine Antwort. Sie sprechen von der Förderung der Vereine, aber in welche Sparte fallen wir?“fragt sich die Gruppe.

Je länger der Schließungszustand bestehe, umso größer sei das Insolvenzrisiko der gesamten Branche. Zudem könne sich auch der Gesundheitszustand der Menschen durch das fehlende Training signifikant verschlechtern. „Wir fordern unsere Politiker daher dringend dazu auf, uns wahrzunehmen, Antworten zu liefern, finanzielle Unterstützung zuzusichern und uns vor allem unseren Arbeitsplatz zurückzugeben!“, erklärt die Gruppe abschließend.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Noch immer keine Lösung für Fitnessstudios – VIDEO"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lorietta12345678
20 Tage 13 h

Ich glaube Fitnessstudios müssen noch nicht öffnen. Man atmet da ja auf Hochtouren. Ausserdem kann man unmöglich mit Maske trainieren. Würde zuerst die Schulen öffnen, natürlich auch da ohne Sport.

Ralph
Ralph
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

Im Sommer geht sowieso niemand in Fitnessstudios. Also sollte im Winter wieder durchgestartet werden. Bis dahin wird sich die Situation verbessern

Misanthrop123
20 Tage 13 h

sel tasch net sogn tasch in den bereich orbatn

M.m
M.m
Neuling
20 Tage 12 h

@Ralph jo genau…als ob bis sem a fitnessstudio überlebm kannt…

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
20 Tage 12 h

na hosch dia gsechn, i muaß mi gean schnell ban negschgelegenen studio ounmeldn. 😉

idenk
idenk
Superredner
20 Tage 8 h

lorietta, ralph wie man hört habt Ihr beide keinen Bezug zu Fitness.
Ob Sommer oder Winter 5 Tage Workout💪
Die Öffnung der Fitnessstudios, längst überfällig!
Zur Info: auch mit Maske ist es möglich zu traniern!

Neumi
Neumi
Kinig
20 Tage 7 h

@ Lorietta12345678 Es geht ja nicht um die Trainierenden, sondern um das Studio.
In der ganzen Zeit verdienen die Betreiber nichts/nada/niente, bezahlen trotzdem Miete und dürfen mit der Rückforderung von Mitgliedsbeiträgen rechnen.

Lorietta12345678
19 Tage 14 h

@ Neumi … wo du recht hast, hast du recht. Gutgemeinter Rat: holt euch jemanden von der Wirtschaft, Kaufmann oder so, der euch erklärt wie man LOBBY Arbeit macht. Ich bin sicher ihr macht sportlich gesehen einen super Job, aber habt keine Ahnung wie man mit Wiederständen umzugehen habt. Leute die in der Wirtschaft tätig sind machen das jeden Tag. Habt sicher einen der einen kennt. Es geht nur darum wie stark die jeweilige Lobby ist und nicht um Logik.

tomsn
tomsn
Tratscher
20 Tage 13 h

Do hobn wol ihre Ongscht dass die augeblosnen Muskeln schwinden……

M.m
M.m
Neuling
20 Tage 12 h

Ahh do isch oano froah dass die bars wieder augsperrt hobm damit dein bauch net schwindet…

Misanthrop123
20 Tage 11 h

der neid der besitzlosn👌🏻😂

tomsn
tomsn
Tratscher
20 Tage 10 h

@M.m genau i pfleg mein Waschbärbauch!

genau
genau
Kinig
20 Tage 7 h

@tomsn

Also ich tue viel für mein ONEPACK😄😄😄

Misanthrop123
20 Tage 13 h

oanfoch lai a witz!!! es gib a menschn wos des als augleich brauchn amol obgsechn fa do situation der betreiber🤬

Rider
Rider
Tratscher
20 Tage 10 h

Misanthrop123, mir sein in schianen südtirol do,man braucht kuan fitness studio um fit zu bleibn, renn a runde noch dor orbeit, gea wondern, radlfohrn,schwimmen, klettern usw, ober i verstea aufjednfoll die fitness studio chefn..

tomsn
tomsn
Tratscher
20 Tage 10 h

Kronko fitnesswahn…… sport mochn kon man a dohoam und in do Natur. Zohln um auf an Laufbantl zu lagn wobei es drausn gratis war.

Misanthrop123
20 Tage 10 h

@Rider es gibs sowos sel nennt man KROFTSPORT sem konsche a in schianen südtirol in do natur net viel unhebn. ausodem noch 2 munat lockdown hotman glabe genui spatziert und gewondort… vosteh obo a das wennman fa den koan tau und koa interesse hot des oan gleich isch, meinungen sein hot voschiedn…

Armin
Armin
Grünschnabel
20 Tage 7 h

@Misanthrop123 dess sig a aso. Krafttraining konnsch in der freien Natur et richtig betreiben.

Rider
Rider
Tratscher
20 Tage 4 h

Sel stimmp i hon a kuane ohnung, u kroftsport hon i net gedenkt kop.. ebn jeder hit seine meinung u seine leidenschoft,

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
19 Tage 23 h

@Armin in dr natur kuan krofttrainig… sem wou dr sturm “vaia” drin gorbetet hot, konn men wurzelbam schlogen…
🤭😂
Krofttraining kommen sehr wohl drhuam trainiren. Klimmzüge, liegestützen und net zu vergessen, yoga, ebenfolls kroftraining und um einiges gsünder wia des in die fittnesstudios

ikke
ikke
Superredner
20 Tage 9 h

I honn no nia vorschtondn fir wos Fitnessstudios guat sein solln! Bewegung im Freien isch viel gesünder und man findet zig Möglichkeiten um do a die Muskeln zu trainieren sicherlich hot men koan Fitnesstrainer/in und koane Dusche fir danach! I brauch des holt mol net obor jedem des seine!

Misanthrop123
20 Tage 7 h

konn la jemand sogn wos koa ahnung fa fitness hot🤦‍♂️

Don Bass
Don Bass
Superredner
20 Tage 13 h

Wenn nicht klar ist in welche Kategorie sie fallrn sollen sie sich einfach selbst in die veste Kategorie einordnen und so schnell wie möglich öffnen.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
20 Tage 12 h

Es geht auch hier um Arbeitsplätze und Menschen, die ihre Arbeit und den Lohn dafür brauchen.

Gudrun
Gudrun
Tratscher
20 Tage 11 h

Bergbauernhilfe,Waldarbeit….ist gratis,gesund und hilft anderen Menschen und am Ende kommt auch noch viel zurück!!!!

Interesse
Interesse
Grünschnabel
20 Tage 11 h

sport isch sowieso eines der besten dinge de der mensch mochn konn , fördert in körper die psyche und is imunsystem …. i hoff daß die politik schnellstmöglich reagiert , wünsch enk viel Glück 💪

insenfdazueh
insenfdazueh
Grünschnabel
20 Tage 7 h

De megn lei aufsperrn ietz ! Fitnis , sauna , und die schwimmbäder ! Des isch lebensqualität de wos ins ohne zurecht vorentholtn weahrt !
Und außerdem die gefahr der ansteckung mit den nuien virus weahrt ietz ollm bleibm !
Deswegn obse ietz aufsperrn oder earscht es nägschte johr ! Mit dem risiko mießmur ietz hold leben !
Und suscht mießnse holt ban eingong fieber messn ! 😁

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

Lasst doch jede*n selber entscheiden, ob sie*er in ein Studio gehen will oder nicht.

Maurus
Maurus
Tratscher
20 Tage 1 h

Die Politiker leben nicht mehr in diesem Universum. Aber die Zeit wird kommen.

wpDiscuz