Es wird auf Hochtouren gearbeitet

Nördlicher Teil Umfahrung Brixen ab 11. Juli wieder offen

Montag, 08. Juli 2024 | 16:55 Uhr

Von: luk

Brixen/Vahrn – An der Umfahrung für Vahrn wird auf Hochtouren gearbeitet. Der vor einigen Tagen wegen der Arbeiten gesperrte nördliche Abschnitt der Umfahrung Brixen ist ab 11. Juli wieder für den Verkehr geöffnet.

Die Arbeiten zum Bau der 1,5 Kilometer langen Umfahrung von Vahrn laufen mit höchster Arbeitsleistung. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2024 geplant.

Beim Bau der Umfahrungsstraße für Vahrn musste der nördliche Abschnitt der Umfahrung Brixen für die Verlegung verschiedener Infrastrukturen vom 1. bis zum 10. Juli gesperrt werden. Ab Donnerstag, 11. Juli, ist die Umfahrung wieder für den Verkehr geöffnet. Der Bau des neuen Kreisverkehres erfolgt bei geöffneter Umfahrung Brixen. Der Verkehr wird mehrmals über Verschwenkungen geleitet.

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Nördlicher Teil Umfahrung Brixen ab 11. Juli wieder offen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
RealistischerIdealist
12 Tage 3 h

Zuerst hieß es bis zum 20. Juli, jetzt 10 tage weniger? Was ist passiert? Arbeiten wir jetzt wie chinesen oder war die nacht? Wieso war es vorher auf 20 tage ausgelegt?

Opa1950
Opa1950
Superredner
12 Tage 3 h

Habe alles Verständnis das diese Arbeiten gemacht werden müssen.Aber muss das genau In der Hochsaison sein ,wo doch am meisten Verkehr herrscht.Autobahn Vahrn bis Brixen braucht man 1 Stunde.Da fehlt es wohl an der Koordination. Oder man arbeitet Nachts, aber da müssen die Arbeiter ja doppelt bezahlt werden.

info
info
Universalgelehrter
11 Tage 23 h

nur weil die Touristen hier sind, ist das nicht der Moment des größten Verkehrsaufkommens, das machen immer noch die Einheimischen, die überall mit dem Auto hin müssen (und ihre armen Kleinen in die Schule kutschieren müssen, mit dem SUV am besten, damit sich nur die anderen weh tun)

wpDiscuz