"Viele von uns werden nun hinschmeißen"

Post: Kein Lichtschimmer am Horizont

Samstag, 16. Februar 2019 | 09:24 Uhr

Bozen – Seit beinahe zwei Wochen kommt in Südtirol die Post vielerorts verspätet oder gar nicht an. Wie das Tagblatt Dolomiten schreibt, ist auch keine Besserung in Sicht. Am Montag wird nämlich die Postzustellung in Brixen und Sterzing reorganisiert.

Obwohl es seit Beginn der Reorganisation zu einem Zustellungs-Desaster gekommen ist, wird die Reorganisation nicht gestoppt – sondern sogar ausgedehnt.

Auch die Briefträger sind frustriert. „Viele von uns werden nun hinschmeißen“, meint ein Betroffener gegenüber dem Tagblatt Dolomiten.

Indes bemüht sich Landeshauptmann Arno Kompatscher darum, die Postzustellung in Südtirol zu verbessern. Gestern hat er sich mit hochrangigen Vertretern der Postverwaltung getroffen. Wie durchsickerte, soll von der Post in Aussicht gestellt worden sein, dass 25 neue Angestellte aufgenommen werden.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

56 Kommentare auf "Post: Kein Lichtschimmer am Horizont"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Erich59
Erich59
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

“il pesce inizia a puzzare dalla testa”, sagt ein italienisches Sprichwort.
Die an den Schalthebeln sitzen sahnen ab, während Angestellte und Endverbraucher die Leidtragenden sind, so wie in allen Wirtschaftsbereichen.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

nun wenn die menschen das endlich einsehen würden, wären wir schon viel weiter

einstein
einstein
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Im April 2017 wurde ein Abkommen die Post (Chefsache LH) betreffend als autonomiepolischer Erfolg verkauft. Absoluter Stillstand. Hier Auszug 5.April 2017 ..” ..Als autonomiepolitischen Erfolg wertet Landeshauptmann Arno Kompatscher das Abkommen, das heute (5. April) im Landesaußenamt in Rom unterzeichnet worden ist: „Wir ernten heute die Früchte jahrelanger Arbeit und ich rechne damit, dass jeder Südtiroler und jede Südtirolerin persönlich aus dem heute unterzeichneten Vertrag Nutzen ziehen wird.“..(

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

@ einstein Wia üblich; olls leere Versbrechungen unserer Kaste !

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Nutzen ziehen werden?????bla bla bla und sonst nichts,vonwegen. Er hat schon öfters behauptet,alles in trockenen Tüchern,sind aber heute noch nass,nicht nur feucht.Das nenne ich autonomiepoliitischer MISSERFOLG!

Lu O
Lu O
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

und s greaste problem und verorschung, man isch noch 2 johr nit instond zu sogn: tschüss poste italiane, miar mochn i s des selber!
in gegntoal, iatz muas man wiedr redn wia man des am bestn mocht.
und nit a riesen schritt in dr autonomie odr fir di bürger .
war amol interessant a statement wos do die letschtn 2 johr toun gwortn isch fir di bürger.

Tante Mitzi
Tante Mitzi
Tratscher
1 Monat 9 Tage

eine alternative wären brieftauben

joe02
joe02
Tratscher
1 Monat 9 Tage

….. Rauchzeichen?…..

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@joe02 nur in Vinschgau mit dem starken Wind möglich!😂😂😂😂😂😂

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

In Gröden gibs schun long die Schwalbenposcht

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 9 Tage

@ Guri
Im Mittelalter mit Pferd und Kutsche gings zehnmal schneller aber dort gabs nicht ein Heer bestbezahlter und obendrein meist unkompetenter Manager ,ist leider nicht nur bei der Post so.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

das fängt ganz oben an…..staatspräsident ausgenommen

Trevor
Trevor
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Eun Brief von meran nach leifers 30 tage unterwegs… Wo bitte bleiben die liegen? Nächste mal fahr ich besser selbst runter und bring den brief vorbei…

nixischfix
nixischfix
Tratscher
1 Monat 9 Tage

@Trevor
man möchte meinen “Schlimmer geht nimmer” schau dir mal dieses Foto an.. geschehen am Donnerstag, kein Scherz! Der Postler hätte können mit seinem Dienstwagen bis vor die Haustür fahren um die Post ordnungsgemäß in den Briefkasten zu werfen. Hat sich aber für diese Variante entschieden.. Ohne Worte..

LaLuna
LaLuna
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@nixischfix
Smobies müssen geschützt werden 💪

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Jo im neuen Bozner Verteilerzentrum…..wenns koan Personal gib….bleibt die Poscht liegn….

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Jo gewissenhofter Zeitungsaustroger….hot sich die Muehe gemocht ….olle Achtung….

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Deshalb ist die Post auch so teuer. Sie müssen die Briefe ja eine ganze Weile lagern, das kostet.

Guri
Guri
Tratscher
1 Monat 9 Tage

bin gezwungen Onlineshop Bestellungen auf Österreich Postamt zu bestellen , da geht es schnell und günstig

Leonor
Leonor
Superredner
1 Monat 9 Tage

Guri

Dann musst du extra nach Österreich fahren, um dein Post abzuholen.

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Seit wann bringt die Post denn Pakete?
Das hatte ich bis jetzt nit einmal….Nämlich beim Gratisversand von Amazon😄

Mir Prime kommt immer Dhl oder Ups bzw Sda

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

nicht immer!@genau

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Und trogg zur Luftverschmutzung bei…..

Lu O
Lu O
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage
es wurde mal geschrieben dass durch die liberalisierung der post, man jederzeit die zusammenarbeit mit der italienischen kündigen und selbst etwas machen aufbauen kann. ist das richtig oder war das war das eine falschmeldung? falls es stimmt, dann wäre es einfach. in bozen gibt es ja ein verteilerzentrum, nur was hat dies 2 jahre jetzt gemacht? von postaufbau spürt man jedoch noch nichts. schade ist es um die briefträger. die können nichts dafür und bekommen den ärger. dass die dann hinschmeisen ist verständlich. warum werden die direktoren und verwalter mit ihren megagehältern bestraft? da müsste der staat eingreifen, aber der… Weiterlesen »
tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Direktoren und Verwalter werden nicht bestraft, nur versetzt, und verdienen weiterhin ungeheuerliche Gehälter in der Meinung besser als ihre Mitarbeiter zu sein!

Lu O
Lu O
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@tucano2
genau das muss man ändern

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

I tat vorschlogn….de hoachn Viecher a mol an do Front arbeitn zu lossn…stott olm von obn herab nocho sechn se amol wos wirklich Soche isch…stott alm bla bla bla

Guri
Guri
Tratscher
1 Monat 9 Tage

ich hab von Kroatien 2 Monate auf meine Postkarte an meine Eltern gewartet . da kann ich gleich mit einem Esel rauf schicken

Blaba
Blaba
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Wia so oft in dr öffentlichen Verwaltung (siehe Sanität!) mongelts am Hausverstond. Schod um die fleißign BriefträgerInnen, de es Gfrett hobn…

Mauler
Mauler
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Jo guat wer do a Lichtschimmer sig isch blind!

Mistermah
Mistermah
Kinig
1 Monat 9 Tage
Ein weitereres beispiel wie gut Privatisierung funktioniert. Es werde öffentliche mit Steuergeldern aufgebaute Infrastrukturen teilprivatisiert und der Bürger somit enteignet. Profit wird abgeschaufelt bis nichts mehr da ist. Die Scherben und daraus resultierenden Verluste darf dann wieder der Bürger bezahlen. Dies ist die Folge von der Verschuldung der Staatshaushalte. Wer immer noch glaubt diese Schulden werden eh nicht bezahlt der ist verblendet. Irgendwie und irgendwann bezahlt man alles. Diese Teilprivatisierungen sind nichts anderes als Schuldentilgung. Die Zeche bezahlt immer der Bürger. Er bürgt eben dafür. Verschuldung der Staaten ist Enteignung der Bürger und nichts anderes. Regierungen eigentlich dürften nie Schulden… Weiterlesen »
genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Nja das Problem mit der PRIVATEN SAD ist zb hausgemacht😄😄

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

stempeluhren video überwachen und die halben probleme sind glöst!

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Gibs jo schun, beschtes Beispiel Amazon…die Leine hosch no vogessen

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

wer sollte überwacht werden? Ich schlage vor, die grossen Direktoren in der Bozner Filiale mal auf die Finger schauen, die Briefträger und die Beamten in den Postämter machen seit je und je ihre Arbeit mehr ald gewissenhaft! Also, mal die Verantwortliche von oben her! Kompetente Führungsköpfe sollen den Karren leiten, nicht selbsternannte Möchtegernallwissendesupermegacooleinunbekannteritalischeruniversitätsabgängermitunterdurschnittlicherbenotung Manager! ( übersetzt = Führungspersonen mit einem gesunden Hausverstand sollen her!)

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
1 Monat 9 Tage

25 nuie Ungstellte…. in gonz Südtirol? 🙈🙈🙈🤗🤗

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Von den 25 kommen 20 in die Filiale, weil jeder Direktor braucht a Sekretärin, a Vizesekretärin und a Vizevizesekretärin, 5 sind dann als “ollrounder” vorgesehen (Krankheitsvertretungen usw. ). Gibt es noch Probleme? Also wirklich, mehr als die obengenannten notwenigen Personen kann man absolut nicht anstellen!

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Jo i hon kert….die Poschtbeamten sein so wianige dass se die 60 jaehrigen zwingen Springer zu mochn…und sell mit ihra Privatauto. Des schlogg woll olles.

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Jo in do Bozner Filiale sem hobn se net genua stiale fir des gonze Personal 😂🤣😂

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Noch a Munat kuendigen sie eh….

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

Ja wo sind denn verdammt nochmals die Verantwortlichen??? Sind wir im Schlaraffenland gelandet,oder wo????? Diese Zustände sind doch unterste Schublade und wer unternimmt was????Die vielgelobte Autonomie????? Warum kann das Land sich nicht massiv einschalten,weil?????

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Es gibt keine Verantwortliche, die Schlauen machen Karriere und ernten alles ab, was zu ernten gibt, Schamgefühl gibt es nicht! In diesem Fall die verschiedenen Direktoren, die Briefträger und die Postbeamten machen ihre Arbeit so gut wie sie können, leider ohne Anerkennung!

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
1 Monat 9 Tage

90% der Südtiroler wollen zu Italien gehören. Sie sagen: moansch bei die Ösis isch es epper ondersch?

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Also ich bin mir doch sehr sicher, dass – wenn ich 10 Leute frage – weniger als 9 das sagen. Die meisten wissen, dass die Post in Österreich im Gegensatz zu der hiesigen Lachnummer funktioniert.

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

wer glaubt, wird selig! Es wird schon lange versprochen, neue Mitarbeiter einzustellen, ist nix passiert! Die Post ist ja froh wenn die “alten” freiwillig gehen, dann können sie die jungen noch formen und “ummerkommandieren” wie sie wollen!
Schaut euch wieder dieses Interview an und denkt nach was da Wahres dabei ist!Der Herr der Postämter https://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ueberblick/Lokal/Der-Herr-der-Postaemter

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Jo die olten welln se los werdn weil se ihnen die Zwoasprochigkeitszualoge zohln miassn…glab der Herr der Postaemter isch a troianisches Pferd….seit der obn isch kuendigen viele….die Brixner werds hort treffen……

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

@Tschtutsch nit lei die brixner, tschtutsch, die vinschger z.b. a, im leschtn johr hobn a poor leit kündigt, und sell will eppas hoassn, irgendeppas isch faul in dem betrieb!

Hausverstand
Hausverstand
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Zusperren den Laden!!!!

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Welchen Lodn?

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 9 Tage

Und immer noch keine öffentliche Stellungnahme von Seiten der südtiroler Postchefen! Dürfen sie wahrscheinlich nicht selbständig Initiative ergreifen? 😱😱😱

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Die nehmen im Normalfall nicht Stellung, das haben sie noch nie. Sie schicken ihren Chef/ihre Chefin und ein paar Vertreter zur Lokalregierung.

Tschtutsch
Tschtutsch
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

Welche Suedtiroler Postchefs? Sein de net lai Proforma….

tucano2
tucano2
Grünschnabel
1 Monat 8 Tage

@Tschtutsch sell wearsch eppar recht hobn! Obr sui selber muanen wos gott wos sie sein!😂😂

Kurt
Kurt
Kinig
1 Monat 8 Tage

macht was ansonsten muss ich mein ewiges Abo überdenken😊

Guri
Guri
Tratscher
1 Monat 8 Tage

im Bananen Stadt bin ich gezwungen auf Ausland zu bestellen Onlineshop

Guri
Guri
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Leonor du hast Recht , leider

wpDiscuz