HGV-Gebietsversammlung in Marling

„Qualität steht im Vordergrund“

Freitag, 23. März 2018 | 15:26 Uhr

Marling – Kürzlich fand im Hotel „Giardino“ in Marling die Jahresversammlung der Ortsgruppen Marling, Tscherms, Burgstall, Gargazon und Nals des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) statt.

HGV-Gebietsobmann Hansjörg Ganthaler ging in seinen Ausführungen unter anderem auf die Reform der Tourismusorganisationen ein. Verschiedene Synergien und die Bündelung von Kompetenzen bringen neben Einsparungen auch eine Steigerung an Qualität in der Vermarktung des Urlaubslandes Südtirol. Ganthaler informierte weiters über die Neugestaltung der Urbanistikgesetzgebung in Südtirol.

HGV-Vizepräsident Helmut Tauber stellte den Verein „Gastlichkeit in Südtirol“ vor, der den Serviceberuf mit diversen Aktionen aufwerten soll. So wurde letzthin eine Imagekampagne mit Testimonials aus der Praxis umgesetzt. Weitere Aktionen sind in Vorbereitung.

Seitens der Gemeindeverwaltungen waren Felix Lanpacher, Vizebürgermeister von Marling, und Astrid Kuprian, Gemeindereferentin von Tscherms, anwesend. Sie dankten den Touristikern für die gute Zusammenarbeit und appellierten, weiterhin auf ein qualitativ hochwertiges touristisches Angebot zu setzen.

Wilfried Albenberger, Leiter der Abteilung Personalberatung im HGV Bozen, stellte die Neuerungen des staatlichen Haushaltsgesetzes vor und gab wertvolle Tipps zur Mitarbeiterbindung und Mitarbeitersuche in arbeitsrechtlicher Hinsicht.

Verbandssekretär Helmuth Rainer informierte abschließend unter anderem über die neue Möglichkeit zur Absolvierung der Arbeitssicherheitskurse für Mitarbeiter mittels e-learning und die derzeit geltenden Bestimmungen bei Förderungen und Brandschutz.

Von: ao

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "„Qualität steht im Vordergrund“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Marta
Marta
Universalgelehrter
30 Tage 16 h

Service Beruf aufwerten????!!!—die Gastwirte haben die einheimischen Bedienungen lange genug ausgenutzt !!!

Marta
Marta
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

der HGV hat ja in Sizilien um “billige Kellner” geworben —–das sagt wohl alles !!!!

wpDiscuz