Höchste städtische Würdigung

Reinhold Würth mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Palermo ausgezeichnet

Donnerstag, 13. September 2018 | 18:55 Uhr

Neumarkt/Palermo – Reinhold Würth, Vorsitzender des Stiftungsaufsichtsrats der Würth-Gruppe, wurde die Ehrenbürgerwürde der Stadt Palermo auf Sizilien in Italien verliehen. Bei einer Feierstunde am Mittwoch, den 12. September vergab Bürgermeister Leoluca Orlando die höchste städtische Würdigung im Teatro Santa Cecilia in der historischen Altstadt und damit unweit der Cappella Palatina, für deren Restaurierung und Instandsetzung sich Reinhold Würth unermüdlich eingesetzt hat.

Die Verleihung der Ehrenbürgerwürde bedeutet eine außergewöhnliche Auszeichnung, von der nur äußerst sparsam Gebrauch gemacht wird. Nach dem offiziellen Festakt gab es ein Konzert der Würth Philharmonikern mit Etta Scollo im Teatro Santa Cecilia in Palermo. Bereits im Jahr 2007 war Professor Würth mit der Ehrendoktorwürde der Università degli Studi di Palermo ausgezeichnet worden.

Über die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in ihrem Kerngeschäft, dem Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Sie besteht aktuell aus über 400 Gesellschaften in mehr als 80 Ländern und beschäftigt über 76.000 Mitarbeiter. Davon sind über 32.000 fest angestellte Verkäufer im
Außendienst. Im Kerngeschäft, der Würth-Linie, umfasst das Verkaufsprogramm für Handwerk und Industrie über 125.000 Produkte: von Schrauben, Schraubenzubehör und Dübeln über Werkzeuge bis hin zu chemisch-technischen Produkten und Arbeitsschutz.

Die Allied Companies – Gesellschaften des Konzerns, die an das Kerngeschäft angrenzen oder diversifizierte Geschäftsbereiche bearbeiten – ergänzen das Angebot um Produkte für Bau- und Heimwerkermärkte, Elektroinstallationsmaterial, elektronische Bauteile (zum Beispiel Leiterplatten) sowie Finanzdienstleistungen. Sie machen über 40 Prozent des Umsatzes der Würth-Gruppe aus.

Von: bba

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz